Haar

10 Dinge, die Sie tun sollten, nachdem Sie Ihr Haargeflecht entfernt haben

Del Sandeen ist eine Autorin mit über 20 Jahren Erfahrung im Rentenbereich. Sie ist spezialisiert auf natürliches Haar und Themen für schwarze Frauen.

  • Facebook
  • Pinterest
  • E-Mail Teilen

Woman with curly hair

Du hast die Haarverlängerungen für die empfohlene Zeit getragen, aber jetzt ist es an der Zeit, sie loszuwerden. Während einige es vorziehen, sofort eine neue Verlängerung einzusetzen, ist es wichtig, zuerst 10 Dinge zu tun. Gute Angewohnheiten und das Anbringen von Haar (und Ihrem Haaransatz) sind ausreichend.

Um eine schnelle und einfache Entfernung zu gewährleisten, haben wir die 10 besten Tipps zusammengestellt, die Sie in Ihre Entfernungsroutine einbauen sollten. Diese Schritte tragen nicht nur dazu bei, dass Ihr Haar gesund bleibt, sondern auch, dass es sich zwischen den Looks ein wenig ausruhen kann. Auf der Vorderseite finden Sie einige von Experten erprobte Tipps für die Erhaltung gesunder, natürlicher Haare nach der Haarentfernung.

Lernen Sie den Experten kennen.

    Er ist Inhaber des Cole Stevens Salon, Friseur und weltweiter Botschafter von Nioxin. Sie ist globale Botschafterin für Unilever, die weltweit führende Marke für Haarpflegeprodukte, und Inhaberin von Ursula Steven, einem Friseursalon in Brooklyn.

Kämmen Sie Ihr Haar sanft durch

comb

Selbst bei sorgfältigster Pflege werden Sie beim Tragen von Extensions mit einigen Haaren konfrontiert, die beim Kämmen nach neuem Wachstum zuerst ausfallen. Das sind die Haare, die normalerweise täglich ausgekämmt werden, aber die meisten von ihnen bleiben auf dem Kopf, weil sie wochenlang versteckt waren. “Das Haar scheidet pro Tag etwa 100 Haarbüschel aus, und wenn sie zu einem Zopf geflochten werden, werden sie im Zopf ausgeschieden”, sagt Diane Stevens, Inhaberin von Hair Dresser at Cole Stevens Salon.

Sobald der Zopf abgenommen ist, fahren Sie mit den Fingern vorsichtig durch die Büschel (vor allem durch den Neuwuchs), bevor Sie sich dem Haar mit einem Kamm nähern. Diese Methode der Klärung ist weniger hart, als wenn Sie das Haar sofort mit dem Kamm angreifen. Nachdem Sie mit den Fingern durch die Verfilzungen gefahren sind, fahren Sie mit einem großen Kamm mit breiten Zinken fort.

Das Entwirren nach dem Entfernen der Nähte ist sehr wichtig, da dieser Vorgang dazu beiträgt, Schmutz zu beseitigen und Verfilzungen zu lösen. Wenn man das Haar ohne diesen Vorgang wäscht, legt sich das Haar nieder und macht das Frisieren unmöglich”, erklärt Ursula Steven.

Pre-Poo

Wenn Sie Ihre Lusse-Day-Routine noch nicht um eine Vorbehandlung ergänzt haben, ist diese laut der renommierten Stylistin MonaèEverett nach dem Entfernen des Geflechts notwendig. Nachdem Sie den Zopf aus Ihrem Haar entfernt haben. Widerstehen Sie dem Drang, es sofort zu entwirren. Füllen Sie es mit den Ölen und Rückständen, die sich im Haar angesammelt haben. Beginnen Sie nun, das Haar zu entwirren, indem Sie die Ränder von den Kanten bis zur Kopfhaut verschlingen.”

Das Haar vor dem Waschen in Abschnitte einteilen

Trennen Sie das Haar vor der Anwendung des Shampoos in mindestens vier Viertel. Durch das Trennen der Haare kann die Kopfhaut sorgfältig gereinigt und geklärt werden, um unerwünschten Haarbruch und unnötiges Ziehen an der Kopfhaut zu vermeiden.

Beginnen Sie mit einem feuchtigkeitsspendenden, klärenden Shampoo

Es ist bekannt, dass die Reinigung der Haare mit einem Haarreinigungsshampoo die Ablagerungen zerstört. Wenn Sie jedoch den Reinigungsprozess nach dem Nähen mit einem feuchtigkeitsspendenden Shampoo beginnen, können Sie den Reinigungsprozess einleiten und gleichzeitig Knoten und Verfilzungen vermeiden.

Pflege

Tragen Sie nach dem Bad mit feuchtigkeitsspendendem Reinigungsmittel eine großzügige Menge feuchtigkeitsspendende Spülung auf, um das gesamte Haar zu durchtränken. Beginnen Sie wie immer am Ende der Mähne und arbeiten Sie sich langsam bis zur Kopfhaut vor. Auch hier gilt: Machen Sie sich keine Sorgen über die Menge des Haarausfalls. Wenn Sie ein gut gefülltes Büschel leicht durchkämmen können, spülen Sie es gründlich aus.

Nachdem Sie die Nähte entfernt haben, suchen Sie nach Produkten, die für trockenes Haar entwickelt wurden, um es optimal mit Feuchtigkeit zu versorgen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button