Haar

10 Prominente verraten ihre Nr. 1-Geheimnisse für perfekte Haut

Amanda Montell arbeitet seit mehr als drei Jahren als Beauty-Redakteurin in Los Angeles und berichtet über Haare, Haut und mehr. Zuvor war sie Redakteurin bei Byrdie und arbeitet jetzt freiberuflich für das Time Magazine, Cosmopolitan und andere.

Lucy Chen, M.D., ist ein zertifizierter Dermatologe mit Sitz in Miami, Florida. Er ist spezialisiert auf Mohs-Chirurgie und dermale Onkologie.

  • Facebook
  • Pinterest
  • E-Mail Teilen

Priyanka Chopra at the GRAMMY salute to industry icons in New York City

Getty Images/ Lester Cohen/ Getty Images

Das erste, was uns auffällt, wenn wir einen Prominenten treffen, ist natürlich seine Haut. Wie in Trance gehen wir durch das Interview und sind zu sehr damit beschäftigt, auf ihre strahlende Haut zu schauen, um uns an das Gesagte zu erinnern (Sprachnotiz-Apps funktionieren doch, oder?).

Die meisten Prominenten haben erstklassige Kosmetiker, Kosmetikerinnen und Dermatologen an ihrer Seite, weil die Pflege eines schönen Teints im Wesentlichen Teil ihrer Jobbeschreibung ist. Aber weil sie von so vielen Fachleuten umgeben sind, haben sie ein einzigartiges Fachwissen erworben, wenn es darum geht, ihre Haut für den roten Teppich fit zu halten. Deshalb haben wir die fabelhaftesten Promi-Tipps für eine göttliche Haut herausgesucht.

Lesen Sie weiter, um die besten Hautpflege-Geheimnisse zu erfahren, die wir von Olivia Culpo, Cate Blanchett, Lea Michele und anderen gelernt haben.

Exfolieren, exfolieren, exfolieren

kristie brinkley

Cindy Ord/ Getty Images

Ich beginne jeden Tag mit einem Peeling für mein Gesicht”, sagt Christie Brinkley. Das ist etwas, was ich seit 40 Jahren mache. Vor vierzig Jahren habe ich einen Artikel gelesen, in dem stand, dass Männer ihre Haut immer fünf Jahre älter machen als gleichaltrige Frauen. Vor 40 Jahren habe ich den folgenden Artikel gelesen, in dem stand, dass Männer immer fünf Jahre jünger aussehen als gleichaltrige Frauen. Das liegt daran, dass sie sich jeden Tag rasieren und das tägliche Peeling durch die Rasur ihre Haut jünger aussehen lässt. ! Ich verwende das Peeling in meiner Pflegeserie, weil es sanft zur Haut ist. Die gesamte Linie ist meinen Hautpflegeritualen nachempfunden, die ich bereits habe.

Ein Peeling ist wichtig, weil es den Zellstoffwechsel ankurbelt, die Poren verstopft, Ausbrüchen vorbeugt und dafür sorgt, dass andere Produkte besser einziehen können. Brinkley befürwortet zwar ein tägliches Peeling, aber nicht alle Gesichter vertragen es. Menschen mit empfindlicher Haut oder bestimmten Hautkrankheiten sollten langsam beginnen (einmal pro Woche), bevor sie ein akzeptables Niveau erreichen.

Sparen Sie nicht an Wasser und Schlaf

Lea Michele

Jeffrey Mayer/ Getty Images

Trinken Sie auf jeden Fall viel Wasser und schlafen Sie viel. Ich weiß, es ist ein Klischee, aber der größte Unterschied, den ich je an meiner Haut gesehen habe, ist, wenn sie ausgeruht ist … Das macht den größten Unterschied in der Ausstrahlung der Haut – der Textur und Farbe der Haut. Sie”, sagt Leigh Michele.

Die Vorteile des Trinkens von Wasser können gar nicht hoch genug eingeschätzt werden. Es fördert die Gesundheit der Verdauung (auch ein Schlüssel zur Hautgesundheit) und hydratisiert den gesamten Körper von innen heraus. Der einfachste Weg, um herauszufinden, wie viel Sie pro Tag brauchen, ist, die Hälfte Ihres Körpergewichts zu nehmen und diese Menge in Unzen zu trinken.

Essen Sie Ihr Grünzeug

olivia culpo

Nachdem ich mit meiner Kosmetikerin zusammengearbeitet hatte, begann ich zu verstehen, dass die Gesundheit der Haut weit über die tägliche Hautreinigung und Pflege hinausgeht. Ich erkannte die Bedeutung eines ganzheitlichen Ansatzes für die Hautpflege”, sagt Olivia Culpo. Ich begann damit, meine Ernährung umzustellen, um meine Akne zu bekämpfen. Ich habe versucht, mehr Gemüse zu essen und auf Milchprodukte zu verzichten. Das hat einen großen Unterschied gemacht. Um ehrlich zu sein, bin ich eine große Naschkatze und liebe Eiscreme. . Eiscreme enthält sowohl Zucker als auch Milchprodukte, die für den Körper sehr schwer verdaulich sein können. Als ich eine Zeit lang kein Eis mehr aß und stattdessen Gemüse aß, wurde meine Haut immer klarer.

Blattgemüse wie Spinat ist reich an Zink, das bei der Bekämpfung von Entzündungen (z. B. Akne) hilft. Kohl, Kohlrabi usw. enthalten auch Zeaxanthin, ein Antioxidans, das die Haut vor den Elementen schützt.

Entspannen Sie sich so oft wie möglich

Cate Blanchett

Jeffrey Mayer/ Getty Images

Ich glaube, dass alles, was Sie tun können, um Stress abzubauen, zu einem besseren Strahlen führt”, sagt er. Das ist die beste Antwort… Ich liebe eine Massage, wenn ich kann”, sagt Cate Blanchett.

Studien zeigen, dass Stress schwerwiegende Auswirkungen auf den Körper haben und sogar zu Hautentzündungen und vorzeitiger Hautalterung führen kann. Stress kann Hautkrankheiten verschlimmern. Wenn Sie sich also Zeit für ein wenig Selbstfürsorge nehmen – einen Wellness-Tag, etwas Zeit für sich selbst, ein entspannendes Bad -, kann dies dazu beitragen, dass Ihre Haut klar und glatt bleibt.

Hochwertige Inhaltsstoffe verwenden

Leona Lewis

Paul Redmond/ Getty Images

Meine wichtigsten Produkte stammen aus der Küche meiner Mutter. Sie ist Kräuterkundige und wir stellen unsere eigenen Feuchtigkeitscremes und Öle her. Aber die wichtigsten Öle stammen von meiner Großmutter in Guyana. Sie hatte eine ganz wunderbare Haut, und so folge ich ihren Behandlungen. Sie hatte eine fantastische Haut”, sagt Leona Ruiz.

Lewis hat sicherlich Recht, denn die Qualität der Inhaltsstoffe kann einen echten Einfluss auf die Wirksamkeit haben. Hochwertige Produkte werden oft leichter von der Haut aufgenommen (und sind daher wirksamer als weniger hochwertige Produkte).

Passen Sie Ihre Routine den veränderten Hautbedürfnissen an

jessica Hart

Gilbert Carrasquillo/ Getty Images

Ich wechsle die Produkte je nach Laune und je nachdem, wie meine Haut auf die wechselnden Jahreszeiten reagiert. Im Sommer mag ich die Rose Light Day Cream von Dr. Hauschka ($45), und im Winter verwende ich etwas wie die Rose Light Day Cream. Sie ist etwas schwerer, wie die Crème de la Mer von La Mer (190 $). Für den Körper verwende ich das ganze Jahr über die Dr. Hauschka Mandel-Beruhigungscreme ($36)”, sagt Jessica Hart.

Hautpflege ist nicht einfach. Außerdem kann sich der Hauttyp im Laufe der Zeit verändern, je nach Alter, Wohnort und Wetter. Dementsprechend sollte sich auch Ihre Hautpflegeroutine mit der Zeit verändern können.

Fahle Haut mit einer DIY-Maske aufhellen

priyanka chopra

JB Lacroix/ Getty Images

Ich habe viele Schönheitsgeheimnisse und Rezepte, die von Generation zu Generation weitergegeben wurden und sozusagen wie Magie wirken. Man kann eine sehr einfache Maske herstellen, die die Haut aufhellt und sie von Mattigkeit befreit. Es ist eine wichtige Zutat”, sagt Priyanka Chopra. Alles, was Sie tun müssen, ist, gleiche Mengen Joghurt und Haferflocken (jeweils etwa 1-2 Esslöffel) mit Kurkuma (etwa 1-2 Teelöffel) zu vermischen. Mischen, auftragen, 30 Minuten stehen lassen und dann mit warmem Wasser abspülen”.

Joghurt und Haferflocken haben nachweislich eine positive Wirkung auf die Haut. Studien zufolge helfen Gesichtsmasken mit Joghurt der Haut, Feuchtigkeit zu speichern, heller auszusehen und ihre Elastizität zu erhalten. Haferflocken haben wissenschaftlich erwiesene entzündungshemmende Eigenschaften und helfen, Rötungen, Trockenheit und Juckreiz zu lindern.

Produkte nicht übermäßig verwenden

erin heatherton

Die Verwendung zu vieler Produkte kann die Haut reizen. Waschen Sie Ihr Gesicht am besten ein paar Mal pro Woche mit lauwarmem Wasser, wenn Ihre Haut nicht stark beansprucht wird. Essen Sie außerdem reichlich Vitamin A-reiche Lebensmittel. Das reinigt die Haut”, sagt Erin Heatherton.

Manchmal ist Einfachheit das Beste. Das gilt sowohl für die Anzahl der Produkte in Ihrem Arsenal als auch für die Anzahl der Inhaltsstoffe in diesen Produkten. Wie Experten bestätigen können, ist nur für eine Handvoll Inhaltsstoffe wissenschaftlich erwiesen, dass sie sich positiv auf die Haut auswirken. Wenn Sie sich also auf die wichtigsten Inhaltsstoffe konzentrieren (und nicht auf das, was gerade in Mode ist), werden Sie den größtmöglichen Nutzen daraus ziehen.

Achten Sie auf einen ganzheitlichen Ansatz

olivia culpo

Monica Schipper/ Getty Images

Meiden Sie die Sonne, trinken Sie viel Wasser und suchen Sie die besten Cremes für Ihren Hauttyp. Essen Sie außerdem viele Beeren, die reich an Antioxidantien sind”, sagt Olivia Palermo.

Wie Palermo empfiehlt, berücksichtigt eine ausgewogene Routine (mit Schwerpunkt auf Ernährung, Pflegeprodukten und Feuchtigkeit) alle Faktoren, die die Haut beeinflussen können.

Haben Sie keine Angst vor Experimenten

sofia vergara

Kevin Winter/ Getty Images

Wenn ich höre, dass jemand ein Produkt als gut oder nützlich bezeichnet, kaufe ich es”, sagt Sofia Vergara. Ich probiere gerne alles aus. Ich liebe die Produkte… und ich versuche, so gut wie möglich auf mich aufzupassen”.

Nicht alle Produkte (auch nicht die beliebten) wirken bei jedem. Am besten probiert man verschiedene Produkte aus, bis man dasjenige findet, das am besten zu einem passt. Die Zusammenarbeit mit einem Experten kann Sie auf dieser Reise ebenfalls unterstützen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button