Haar

10 Schmetterlings-Clip-Frisuren, die die Coolness der 90er Jahre verkörpern

Bei so vielen Modetrends der jüngeren Vergangenheit, die auf den Laufsteg zurückkehren, war es nur eine Frage der Zeit, bis auch Haarschmuck ein ähnliches Schicksal ereilt. In den 90er Jahren gab es eine Reihe hervorragender Haar-Accessoires, die jede Frisur aufwerteten. Von Schals bis zu Perlen, von Haarkämmen bis zu Schnappspangen – diese Accessoires gaben der Trägerin die Freiheit, sich so lustig, authentisch und frei zu zeigen, wie sie es wollte.

Obwohl wir viele Arten von witzigem Haarschmuck zu schätzen wissen, wollen wir heute über Schmetterlings-Clipfrisuren sprechen. Ursprünglich wurden sie entworfen, um eine Haarpartie vom Oberkopf zurückzuziehen, doch mittlerweile sind sie der letzte Schrei, weil sie mit ihren raffinierten Details jede Frisur mühelos cool aussehen lassen. Olivia Rodrigo, Doja Cat und Megan Thee Stallion sind nur einige der Stars, die diesen raffinierten Trend in das moderne Zeitalter gebracht haben. Wenn Sie begeistert sind, dass Schmetterlingsklammern wieder im Kommen sind, lesen Sie weiter, um alle Inspirationen zu erhalten, die Sie brauchen, einschließlich Tipps und Tricks für jeden Stil.

Treffen Sie die Experten

  • Neil Capstick ist der Gründer von Neäl & Wølf. Er verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Haarbranche, und seine Produkte werden in Hunderten von Salons in ganz Großbritannien verwendet.
  • Lynn Chambers ist Haarspezialistin und Stylistin bei ClipHair und versorgt Tausende von Kunden weltweit mit hochwertigen Haarverlängerungen.
  • Jack Mead ist ein preisgekrönter Friseur und Mitbegründer von Jack & the Wolf.
  • Stacy White ist Friseurin und Direktorin von Cheveux Salon.

Retro-Wellen

Shannon Elizabeth wears yellow, pink, and blue butterfly clips

Das Butterfly-Clip-Trio kann jede Frisur aufwerten, und Shannon Elizabeth ist da keine Ausnahme. Dies ist einer dieser klassischen Butterfly-Clip-Looks, den viele von uns schon stundenlang in einem Raum nachgestylt haben.

  • Um diesen Look zu erreichen, empfiehlt Chambers, das Haar zunächst zu bürsten und zu glätten.
  • Sobald das Haar zusammengenommen ist, machen Sie einen Mittelscheitel. Nehmen Sie vom Haaransatz aus einen Zentimeter auf jeder Seite des Mittelscheitels und bürsten Sie den Bereich, um sicherzustellen, dass er glatt ist.
  • Ziehen Sie diese Partie zurück und befestigen Sie sie mit einem durchsichtigen Gummiband. Befestigen Sie die Haare mit Schmetterlingsklammern und platzieren Sie beide innerhalb von 5 cm vom Haaransatz.
  • Nehmen Sie 0,5 cm Haar auf der linken Seite des Mittelteils. Ziehen Sie es zurück, bürsten Sie es aus und befestigen Sie diesen Abschnitt mit einem durchsichtigen Gummiband und Schmetterlingsklammern, wobei Sie ihn parallel zum ersten Abschnitt anbringen.
  • Wiederholen Sie den Vorgang für den linken Abschnitt auf der rechten Seite.

Neue Höhen

Tyra Banks wears sleek half-up pigtails with oversized butterfly clips

Diese elegante und einfache Frisur ist perfekt für alle, die glatte Haare haben und von diesem Trend profitieren möchten. Uns gefällt die Art, wie Tyra Banks dezenten Lidschatten mit glänzenden Lippen kombiniert. So kann ihr übergroßer Clip die ganze Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Das Geheimnis dieses Looks besteht darin, dem Haar Glanz zu verleihen und Krause und Fliegen zu reduzieren”, rät White.

  • Verwenden Sie eine konzentrierte Düse, um das Haar zu trennen und zu trocknen, damit es glatt wird. Verwenden Sie bei Bedarf ein Glätteisen.
  • Bilden Sie auf beiden Seiten des Mittelscheitels (vom Ohr zum Scheitel) ein Dreieck. Verwenden Sie eine Stylingpomade für einen starken Halt, binden Sie es mit einem Gummiband zusammen und wiederholen Sie den Vorgang auf der anderen Seite.
  • Nehmen Sie von jedem Pferdeschwanz eine kleine Haarsträhne und wickeln Sie sie um den Ansatz. Wenn möglich, verwenden Sie ein Haarband. Andernfalls reicht auch ein Band oder eine Klammer.
  • Tragen Sie mit einer Bürste oder Zahnbürste eine kleine Menge Pomade auf und glätten Sie Babyhaare und fliegende Haare. Mit Glanzserum und Glanzspray abschließen.
  • Um den Look zu vervollständigen, fügen Sie eine übergroße Schmetterlingsklammer in der Nähe des Ansatzes eines jeden Pferdeschwanzes hinzu.

Verspielte Hochsteckfrisur

Kirsten Dunst wears a messy updo with a butterfly clip and face-framing tendrils

Je nach Ihren Stilvorlieben möchten Sie Ihren Kopf vielleicht nicht mit vielen Schmetterlingsklammern schmücken, aber das ist kein Problem, denn Sie können es auch einfach halten, so wie Kirsten Dunst es tut. Ihre chaotische Hochsteckfrisur ist das Aushängeschild, aber die gelben Schmetterlingsklammern ergänzen ihr blondes Haar.

  • Ziehen Sie das Haar zu zwei unordentlichen Dutts zurück, wobei Sie zwei kleine Ponypartien freilassen. Befestigen Sie die Duttpartien mit Gummibändern.
  • Befestigen Sie die Hochsteckfrisur mit Haarklammern. Versuchen Sie, es nicht zu einfach oder zu ordentlich zu machen.
  • Der Schlüssel zu diesem Look ist Haarspray: Capstick empfiehlt das Fix von Neäl & Wølf, das über Nacht hält. Als Nächstes werden Schmetterlingsklammern vorne und in der Mitte in der Nähe des Ansatzes der Frisur angebracht.
  • Wenn die vorderen Strähnen nicht so gerade sind, wie Sie es gerne hätten, bügeln Sie sie gerade und drehen Sie sie leicht nach innen zum unteren Ende jeder Strähne, um das Gesicht klassisch zu umrahmen.

Baby-Zöpfe

Olivia Rodrigo wears long, wavy hair with baby braids and butterfly clips

Der Trend zu Babyzöpfen ist in diesem Sommer allgegenwärtig. Halten Sie es einfach, wie Olivia Rodrigo bei den VMAs 2021, und entscheiden Sie sich für zwei mittelgroße Babyzöpfe, die das Gesicht umrahmen, natürliches Make-up und glänzende Lippen.

  • Meade sagt: “Damit Ihre Zöpfe den ganzen Tag halten, sollten Sie zunächst eine Anti-Frizz-Spülung auftragen.”
  • Verwenden Sie vor dem Föhnen ein Volumen- und Kontrollspray für zusätzlichen Halt, und föhnen Sie das Haar mit einem Mittelscheitel und einer Rundbürste, um so viel Volumen wie möglich zu erzeugen.
  • Sobald das Haar trocken ist, locken Sie es in kleinen Abschnitten, wobei Sie darauf achten, dass alle Locken in dieselbe Richtung gehen.
  • Fixieren Sie die einzelnen Locken mit Haarspray, bevor Sie sie ausbürsten, um einen glatten, nahtlosen Effekt zu erzielen.
  • Teilen Sie das Haar in der Mitte und bürsten Sie mit einem breiten, gezahnten Kamm sanft durch die Locken, indem Sie am unteren Ende des Haares beginnen. Dadurch werden die Locken gelockert und es entstehen glänzende Wellen.
  • Nehmen Sie die obere Haarpartie auf beiden Seiten des Mittelscheitels und flechten Sie einen Zopf bis zum Ende. Sichern Sie den Zopf mit einem Gummiband und wiederholen Sie den Vorgang auf der anderen Seite.
  • Tragen Sie ein paar Schichten Butterfly Choux entlang des Zopfes auf und beenden Sie die Frisur mit einem Feuchtigkeitsschutzspray.

Schlanker Seitenscheitel

Megan Thee Stallion wears sleek pigtail hairstyle with butterfly clips

Der Look von Megan Thee Stallion ist perfekt für alle, die bei diesem Trend aufs Ganze gehen wollen. Wir lieben die bunten Schmetterlingsklammern am oberen Ende jedes Zopfes und der Seitenscheitel ist so 90er.

  • Trocknen Sie das Haar sanft mit Haarspray. Das reduziert Frizz, verkürzt die Trockenzeit und schützt das Haar vor Hitze.
  • Glätten Sie das Haar vom Ansatz bis zu den Spitzen für eine superglatte Frisur.
  • Ziehen Sie das Haar mit einer Borstenbürste zu zwei Pferdeschwänzen zurück, wobei Sie vorne ein Stück stehen lassen, um das Gesicht zu umrahmen.
  • Drehen Sie das Haar quer über die Stirn und befestigen Sie es mit Haarnadeln.
  • Verzieren Sie jeden Pferdeschwanz mit einem leuchtenden Mini-Schmetterlingsclip und tragen Sie Ihr Lieblings-Styling-Haarspray auf, um den Look zu vollenden.

Knallige Schmetterlinge

Doja Cat wears a ponytail with bangs, tendrils, and colorful butterfly clips

Schmetterlingsklammern werden normalerweise nur zum Feststecken der Haare getragen, aber der Look von Doja Cat beweist, dass man diesen Trend nutzen und gleichzeitig die Ponyfrisur erhalten kann. Ihre farbenfrohen Clips erinnern an die 90er Jahre, aber die blauen Smokey Eyes verleihen ihrem Gesamtlook eine frische und moderne Ästhetik.

  • Laut Mead ist der Schlüssel zu diesen sehr glatten Locken die Verwendung eines Anti-Frizz-Shampoos und einer Glättungscreme.
  • Nachdem Sie die Glättungscreme aufgetragen haben, trocknen Sie das Haar mit einer Denman-Bürste, wobei Sie sich auf den Ansatz konzentrieren (eine Technik, die als “lap drying” bezeichnet wird). Sobald der Ansatz trocken ist, verwenden Sie eine Bürste, um das Haar von der Mitte bis zu den Spitzen zu trocknen.
  • Besprühen Sie es mit Hitzeschutzspray. Nehmen Sie eine Haarpartie und glätten Sie das Haar mit einem Kamm und einem Glätteisen.
  • Sobald es so glatt und gerade ist, wie Sie es wünschen, sprühen Sie es mit Entfeuchtungsspray ein, um ihm ein glasiges Aussehen zu verleihen.
  • Beginnen Sie im Nacken und gehen Sie über den Oberkopf, um vier Abschnitte zu erhalten. Stecken Sie jede Sektion fest, drehen Sie das Haar am Oberkopf und befestigen Sie es mit Schmetterlingsklammern. Den Rest der Haare zu einem hohen Pferdeschwanz zusammennehmen.

Leicht und luftig

Chiara Ferragni wears half-up hair twisted with blue butterfly clips

Die neue Interpretation der Schmetterlingsklammer von Geschäftsfrau und Fashion-Liebling Chiara Ferragni erinnert uns daran, dass die Farbabstimmung immer noch eines der wichtigsten Dinge ist, wenn es um Stil geht. Der Schlüssel zu diesem Look ist, mit leicht gewelltem Haar zu beginnen, denn “Textur hilft der Frisur, richtig zu halten.”

  • Um gewelltes Haar zu erhalten, sorgen Sie mit Meersalzspray für Textur. Falls nötig, können Sie bei krausem Haar vorsichtig mit einem Glätteisen durch das Haar fahren.
  • Nehmen Sie eine Haarpartie etwa 5 cm vom Haaransatz entfernt, direkt links vom Mittelscheitel. Drehen Sie diese Haarpartie ca. 5 bis 10 cm vom Haaransatz entfernt ein.
  • Sichern Sie den Twist mit einer Schmetterlingsklammer. Möglicherweise benötigen Sie zusätzliche Clips oder durchsichtige Gummibänder, um das Haar zu fixieren.
  • Wiederholen Sie diese Schritte auf der rechten Seite.
  • Ziehen Sie das Haar etwa einen Zentimeter unterhalb der ersten Drehung auf der linken Seite vorsichtig zurück und befestigen Sie es mit der Schmetterlingsklammer. Wiederholen Sie den Vorgang auf der rechten Seite.

Krönende Details

Was wir an diesem Trend so lieben, ist, dass er für alle Haartexturen geeignet ist. Das Model Michelle Amo entschied sich, ihren schönen Körper zu zeigen, indem sie ihren gesamten Kopf mit bunten Schmetterlingsclips schmückte. Den Rest ihres Looks hielt sie mit einem Satinkleid schlicht, so dass ihr trendiges Accessoire den ganzen Sommer über für Gesprächsstoff sorgen würde.

  • Tragen Sie eine kleine Menge Creme auf, um das Haar mit Feuchtigkeit zu versorgen und ihm Glanz zu verleihen – so bleibt es an seinem Platz.
  • Lassen Sie das Produkt trocknen und in das Haar einziehen, und sprühen Sie es dann vorsichtig mit Anti-Bruch-Spray ein. Verwenden Sie immer einen breiten Kamm, um die Locken zu lockern und zu formen.
  • Nach dem Formen die Ponypartie feststecken, zurückdrehen und mit Schmetterlingsklammern befestigen.
  • Mit einer feuchtigkeitsbeständigen Versiegelung abschließen.

Der letzte Schliff

Bella Hadid wears a wavy hairstyle with blue and green butterfly clips at ends

Der Look von Bella Hadid ist perfekt für alle, die den Schmetterlingsklammer-Trend mitmachen, aber nicht viel Zeit mit dem Styling ihrer Haare verbringen möchten. Wenn Sie eher einen einfachen “Das hat mich geweckt”-Look bevorzugen, sollten Sie diesen Look ausprobieren. Für zusätzliche Länge empfiehlt Chambers die Verwendung von Clip-in-Haarverlängerungen, die entsprechend gestylt werden können.

  • Scheiteln Sie das Haar locker in der Mitte.
  • Um Meerjungfrauenwellen zu kreieren, locken Sie die Haarspitzen mit einem Glätteisen und bürsten oder kämmen Sie leicht durch die Locken. Denken Sie daran: Je fester die Locken, desto besser die Wellen.
  • Um Wellen zu kreieren und zu verstärken, sprühen Sie das Haar mit Meersalzspray ein, um die Textur zu verstärken.
  • Nehmen Sie etwa 2 bis 3 Zentimeter Haar links vom Mittelscheitel und befestigen Sie den ersten Schmetterlingsclip etwa 1,5 Zentimeter oberhalb der Spitze.
  • Platzieren Sie den zweiten Clip etwa 1 Zoll über dem ersten Clip. Sie können nach Bedarf weitere Clips anordnen oder hinzufügen.

Maximales Flattern

Dieser Look ist nichts für schwache Nerven. Wir lieben die bunte Schmetterlings-Clipkrone der französischen Influencerin Nawel. Wenn Sie lockiges Haar haben und nicht zu viel manipulieren wollen, um von diesem Trend zu profitieren, sollten Sie diesen Look unbedingt ausprobieren.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button