Haar

11 frische und coole Wege, Denim auf Denim zu tragen

Lauren ist freiberufliche Autorin und Content-Strategin mit mehr als einem Jahrzehnt an Erfahrung. Ihre redaktionellen Arbeiten sind bei Allure, Refinery29, The Zoe Report und Bandier zu finden.

  • Facebook
  • Pinterest
  • E-Mail Teilen

woman in denim on denim

Ah, der kanadische Smoking. Nachdem er jahrzehntelang belächelt wurde, ist er nun endlich wieder in Trendkreisen als stilvolle Art, Denim-on-Denim zu tragen. Aber wie kann man eine doppelte Jeans tragen, ohne dass es aussieht (oder sich anfühlt), als würde man einen Western tragen? Das kommt ganz auf das Styling an.

Wenn Sie in den Trend einsteigen wollen, beginnen Sie am besten mit einem eher klassischen Outfit. Die Basis ist eine perfekte Indigo-Waschung, oft in Form einer steifen Jeans mit geradem Bein. Dazu passt am besten eine Jeansjacke oder ein Hemd in passender Waschung, wobei es hier keine modischen Regeln gibt, die man beachten muss. Nehmen Sie sich ein Beispiel an Influencerin und Markenstrategin Kelly Brown und kombinieren Sie sie mit einer übergroßen Jeansjacke mit offener Waschung oder ersetzen Sie die Jeans durch einen Midirock und kombinieren Sie ihn mit einer Jeansweste oder einem Button-up-Down. Sie müssen nicht unbedingt eine Jeans und ein Chambray-Shirt tragen, um diesen Look zu erzielen.

Um die beste Formel für ein Double-Denim-Outfit zu finden, sollten Sie mit dem Teil beginnen, das Ihnen am schwersten zu stylen ist, und dieses als Basis verwenden. Sobald Sie sich für den Star des Looks entschieden haben, z. B. einen Denim-BH, einen bestickten Jeanskragen wie Stylistin Mecca James Williams oder Influencerin Molly Blatstein, fügen Sie Elemente hinzu, die den Look zusammenhalten, z. B. ein weißes T-Shirt oder ein Paar quadratische Pantoletten. Hier sind 11 Möglichkeiten, Denim-on-Denim zu stylen, ohne sich wie ein Anzug zu fühlen.

Denim-BH

Stylisten-Mekka James-Williams ist dafür bekannt, dass er einfache Teile mehrdimensional aussehen lässt. Hier erzielt er einen subtilen Denim-on-Denim-Look, indem er einen BH von Maria Mills mit einer Levi’s-Jeans kombiniert, die er mit einem langen Jackums-Shirt ergänzt.

Passende Selvedge Denim

Wählen Sie ein aufeinander abgestimmtes Oberteil und eine Jeans, wie z. B. diese Selvedge-Waschung, um dem Auge vorzugaukeln, dass Sie einen Jumpsuit tragen.

Denim-Korsett und Jeans

Dieser Look aus der Vintage-Linie von Sami Miro ist nichts für schwache Nerven. Dennoch ist es eine gute Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Sie die Denim-Farben ein wenig verschieben können, damit der Look funktioniert.

Denimkragen und Jeans

Die Influencerin Molly Blutstein beweist die Macht von tollen Accessoires wie diesem Jeanskragen von Ganni

Schwarzer Denim auf schwarzem Denim

Doppeltes schwarzes Denim ist vielleicht nicht die traditionellste Version eines kanadischen Smokings, aber für uns zählt es auf jeden Fall. Für einen weniger lässigen Look sollten Sie Schwarz in einer ähnlichen Waschung wählen.

Mischen Sie dunklen und hellen Denin

Hellen Denim über dunklen Denim zu legen, ist ein bewährtes Kombinationsmittel. Tragen Sie dazu ein weißes T-Shirt und Turnschuhe.

Kontrastierendes Denim-Top

Ein kontrastierendes Denim-Top, wie dieses übergroße Modell von Mango, passt gut zu jeder Denim-Hose.

Denim-Weste und Jeans

Beide Teile dieses Outfits wirken durch das Patchwork unruhig, aber zusammen getragen ergeben sie einen dezenten Look.

Weißer Denim auf weißem Denim

Doppeltes weißes Denim ist eine großartige Möglichkeit für Minimalisten, mit diesem Trend zu experimentieren. Hier kombiniert die australische Influencerin Tash ihre Jeans mit einem weißen Tank und Sandalen für einen wirklich monochromen Look.

Denim-Shorts und Denim-Shirt

Wenn Sie einen kanadischen Smoking in Ihren Sommerlook integrieren möchten, sind Denim-Shorts eine tolle Option. Kombinieren Sie die schwarzen Shorts mit einem Chambray-Shirt für einen lässigen und dennoch kompletten Look.

Jeansrock und Jeanshemd

Ja, Doppeljeans können auch als Rock getragen werden. Kombinieren Sie einen Midirock mit kontrastierendem Saum und ein cremefarbenes Denim-Top für einen witzigen und frechen Look.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button