Haar

11 Slider-Workouts, die Ihren Rumpf, Ihre Gesäßmuskeln und Ihre Arme trainieren

Leah Groth ist Autorin für Byrdie und berichtet über alle Fitness-Themen. Er verfügt über jahrzehntelange Erfahrung als Autor für Websites wie Very Well, Shape, Glamour und Health.

Jen Polzak ist ein zertifizierter Personal Coach, der seit über zehn Jahren im Fitnessstudio tätig ist und sich auf Ernährungsberatung, Reha-Maßnahmen und Übungen zur Gewichtsabnahme spezialisiert hat.

  • Facebook
  • Pinterest
  • E-Mail Teilen

Low Angle of Woman in Blue

Ausrutscher – meist Rutschen genannt – mögen harmlos erscheinen. Doch diese kleinen Scheiben können die Intensität eines Workouts erheblich steigern, indem sie scheinbar einfache Bewegungen in Bewegungen verwandeln, die die Körpermitte und den Po beanspruchen und mehrere Muskelgruppen gleichzeitig ansprechen. Sidney Miller, zertifizierter Personal Gymnast und Gründer von Housework, sagt: “Slipper-Übungen sind fantastisch, um die Körpermitte zu straffen.” Sie schaffen ein Maß an Volatilität, das Standardübungen wie Klimmzüge und Bretter aufwertet.”

Weitere Vorteile? Sie sind wirklich billig, tragbar, können fast überall eingesetzt werden, und die Slider können für ein nicht flüchtiges Training zu Hause oder unterwegs verwendet werden. Alles, was Sie brauchen, ist ein Slider-Set und diese 11 detaillierten Übungen, die Miller zeigt.

Lernen Sie die Experten kennen

Sidney Miller ist ein zertifizierter Personal Trainer und Gründer von Housework, einer hybriden Pilates-HIIT-Trainingsplattform mit Schwerpunkt auf Slider-Übungen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button