Haar

11 Totenkopf-Makeup-Tutorials, die Sie so schnell wie möglich ausprobieren sollten

Kaitlyn McClintock arbeitet seit über zwei Jahren für Byrdie und hat kürzlich über brandneue Schönheiten berichtet.

Eden Stuart ist Assistenzautorin bei Byrdie. Sie berichtet über alle Themen rund um Schönheit und Wellness, mit besonderem Schwerpunkt auf Make-up, Hautpflege und Haarpflege.

  • Facebook
  • Pinterest
  • E-Mail Teilen

Nikkietutorials skull makeup

Mit einer Verkleidung als Halloween-Skelett kann man nichts falsch machen. Es ist nicht nur ein Klassiker, sondern auch eines der einfachsten Kostüme, die man für die Einladung zur Halloween-Party am letzten Abend vorbereiten kann. Alles, was Sie brauchen, ist ein schwarzes Outfit und ein wenig strategisch platziertes Make-up. Glauben Sie mir, wenn ich sage, dass es eine Karnevalsverkleidung ist, die bei der Menge gut ankommt und Ihnen ein großes Kompliment einbringt.

Als ich nach ein paar Stunden Vorbereitungszeit zu der Veranstaltung eingeladen wurde, geriet ich in Panik. Wie jede schönheitsbesessene Person suchte ich nach Inspiration in meiner bestehenden Produktsammlung. Nachdem ich eine Palette mit rauchigen Lidschatten gefunden hatte, beschloss ich, mich in ein Skelett zu verwandeln. Die ganze Prozedur dauerte weniger als 30 Minuten, und schon war ich aus der Tür.

Als Wiederholungstäterin in Sachen Verkleidung wusste ich natürlich, dass ich mich in diesem Jahr verbessern musste. Seitdem habe ich die Schätze des Seminars entdeckt und dafür gesorgt, dass meine diesjährige Schädelverkleidung eine umwerfende Reaktion hervorrufen würde.

Bist du mit meiner einfachen Idee einverstanden, dich zu verkleiden? Sehen Sie sich die 11 besten Seminare auf YouTube an.

Traditioneller Totenkopf

Wenn du wie ich ein Totenkopf-Schminkmuffel bist, ist es nie eine schlechte Idee, beim ersten Mal beim Basislook zu bleiben. Wenn du erst einmal einen traditionellen Totenkopf-Make-up-Look gefunden hast, bist du für bunteres und komplexeres Make-up besser gerüstet. Liliana Toufiles hat dieses einfache, aber detaillierte und gruselige Seminar für diesen Look erstellt. Ich hoffe, du hast diesen Look letztes Jahr gefunden.

Freigelegter Schädel

Für eine einzigartige Version von Totenkopf-Make-up, versuchen Sie dieses Seminar mit einem halben Totenkopf zu machen. Amy Rose Walker zeigt, wie man die Illusion eines freiliegenden Kinns erzeugt. Dieser Look ist besonders für diejenigen geeignet, die ihr Augen-Make-up gerne freilegen. Denn so können Sie Ihren Lidschatten und Liner unangetastet lassen und das Augen-Make-up für sich sprechen lassen.

Bunter Totenkopf

Jetzt haben Sie die Chance, mit Farbe zu experimentieren. Das mag ein wenig einschüchternd wirken, weil schwarze und graue Lidschatten so unverwechselbar sind, aber dieses Seminar von Katie macht es einem leicht. Was unsere Aufmerksamkeit auf diesen Look lenkt, ist der Glitzer. Die Veränderung der Textur lässt das Kostüm ganz karnevalistisch aussehen.

Neon-Totenkopf

Wenn du einen beeindruckenden Totenkopf kreieren willst, musst du Neon in dein Make-up einbauen. YouTuber Jarry Das Schlimmste daran ist, dass die Farben so leuchtend sind, dass es aussieht, als ob sie unter einer Tafel liegen würden. Ich kann mir nur vorstellen, wie toll das auf einer Tanzfläche aussehen würde.

Schmelzender Schädel

Das ist natürlich ziemlich fortgeschritten, aber wenn du genug Zeit zum Üben hast, kannst du es am 31. Oktober bezwingen. Sie stammt aus den Schönheitsseminaren der YouTube-Königin Desi Perkins, gewinnt also definitiv den Preis für das beste Kostüm.

Einfacher Totenkopf

Während dieses Brianna Fox Skull Makeup sehr raffiniert aussieht – mit tiefroten Lippen und rauchigen Augen – sind die wirklichen Schritte einfach und du kannst wahrscheinlich ein ganzes Gesicht mit den Produkten machen, die du bereits in deiner Schminktasche hast.

Schädel, der vor Glamour nur so trieft

Wir wissen es, wir wissen es – alles, was bei nikkietutorials zu sehen ist, ist vom Feinsten. Es kann ein paar Stunden dauern und es können viele handeln, um diesen Look zu erreichen, aber wir glauben, es ist es wert. Besonders gut gefällt uns die Kombination aus traditionellen Grusel-Details (Totenkopf-Risse, etc.) mit einem Hauch von Glitzer.

Glänzender, glamouröser Totenkopf

Mit kühlem Highlighter auf jeder freiliegenden Gesichtspartie nimmt Chloe Morello dem Totenkopf-Make-up die Schlichtheit und die Hektik. Sie wertet den Look mit einem Hauch von Glitzer an hohen Punkten im Gesicht auf – und wir lieben es.

Regenbogen-Totenkopf

In diesem farbenfrohen Seminar von BRI Hall wird das gesamte Regenbogenspektrum abgedeckt. Wenn Sie nicht viel Zeit oder Lust haben, das ganze Gesicht zu schminken, finden wir, dass es genauso auffällig ist, wenn Sie nur die untere Hälfte dieses Looks machen.

Der realistische Totenkopf

Wenn Sie es einfach, aber nicht unbedingt leicht halten wollen, empfehle ich Ihnen dieses detaillierte Seminar von Giulianna Maria. Mit seinen komplizierten Schatten und vielen kleinen Details erfordert dieser Look Aufmerksamkeit und Konzentration, aber Sie werden die ganze Nacht lang Komplimente erhalten.

Goldener Zuckerschädel

Melissa Alatorre bietet ein auffälliges und aussagekräftiges Zuckerschädel-Make-up, eine vergoldete Version der ikonischen Elemente von DíadeLos Muertos. Alatorre stellt die 24-karätige Basis aus einer Mischung und losen Pigmenten her. Als zusätzlichen Bonus bietet sie auch Seminare über die Herstellung passender Blumenkränze an.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button