Haar

12 Stuhlübungen für jedes Fitnessniveau

Leslie Chen ist ein unabhängiger Autor mit mehr als vier Jahren Erfahrung. Er hat für Websites wie Brit + Co, Popsugar und Livestrong geschrieben.

Briana Bain, DPT, PT ist eine Physiotherapeutin in Virginia Beach. Sie arbeitet als Physiotherapeutin für die Adler Therapy Group und als Body Pump Trainerin für On e-Life Fitness.

Yvonne McGreevy ist eine Forscherin, Event-Verifiziererin, Erstellerin von Videoinhalten und Autorin mit über 15 Jahren Erfahrung in verschiedenen Bereichen.

  • Facebook
  • Pinterest
  • E-Mail Teilen

Woman doing exercises with a chair.

Zum Artikel.

Wir neigen dazu, viel Zeit in unseren Sesseln zu verbringen, manchmal freiwillig (zur Entspannung). Eine Sache, die man jedoch tun kann, ist, im Sessel zu trainieren. Tatsächlich sind Übungen im Sessel eine hervorragende Möglichkeit, Ihre Fitnessziele zu erreichen, vor allem für ältere oder verletzte Menschen, die sich vielleicht von einer Verletzung erholen oder Gleichgewichts-/Stabilitätsprobleme haben. Natürlich bedeutet die Tatsache, dass Sie sitzen, nicht, dass Sie kein effektives Training absolvieren, aber Stuhlübungen haben den zusätzlichen Vorteil, dass sie Ihren Körper zusätzlich unterstützen. Darüber hinaus ist die Verwendung eines Stuhls eine einfache Möglichkeit, heimlich ein wenig zu trainieren, ohne den Raum verlassen zu müssen, in dem man sich gerade befindet, und erfordert eigentlich nur eine einfache Ausrüstung. Hier analysieren zwei Fitnessexperten, warum Stuhlübungen nicht weggelassen werden sollten, wie effektiv sie sind und wie sie Sitzbewegungen ermöglichen, die auf jedem Fitnessniveau ausgeführt werden können.

Lernen Sie die Experten kennen.

  • Prentiss Rhodes ist ein NASM-CPT und Master Trainer in Scottsdale.
  • Allyson Gottfried ist eine XPRO aus Los Angeles.

Was sind Stuhlübungen und für wen sind sie am besten geeignet?

Stuhlübungen sind Übungen, die von den “traditionellen” angepasst wurden, um für Menschen zugänglich zu sein, die nicht in der Lage sind, frei zu trainieren, sagt Prentiss Rhodes, NASM-CPT, Master Trainer. Stuhlübungen, die traditionell für ältere Erwachsene verwendet werden, können auch für Menschen eingesetzt werden, die sich von einer Verletzung erholen oder nicht sicher stehen können.

Was sind die Vorteile von Stuhlübungen?

Einer der Hauptvorteile von Stuhlübungen ist, dass sie leicht auszuführen sind, sagt Rhodes. Sie können sichere Leistungsübungen unterstützen, wenn das Gleichgewicht eine Herausforderung für Sie darstellt. Außerdem sind sie mobil und können überall mit minimaler Ausrüstung durchgeführt werden. “Wenn Sie es zum Beispiel zeitlich nicht ins Fitnessstudio schaffen oder auf Reisen in einem Hotelzimmer trainieren müssen, können Stuhlübungen sehr hilfreich sein, um Ihr körperliches Ziel nicht aus den Augen zu verlieren”, sagt er.

Stuhlübungen sind auch eine gute Möglichkeit, den Unterkörper zu stabilisieren, sagt Allison Gottfried, XPRO im Club Pilates Go. Sie helfen Ihnen, sich auf Flexibilität, Kraft und Koordination aus verschiedenen Blickwinkeln zu konzentrieren und Ihre Haltung zu verbessern. Und für ältere oder verletzte Menschen verringert die Arbeit im Stuhl das Risiko von Stürzen.

Können Übungen auf dem Stuhl so effektiv sein wie Übungen im Stehen?

Im Idealfall sollten Sie so oft wie möglich trainieren, da sich Übungen mit Gewichtsbelastung positiv auf die Körperhaltung, das Gleichgewicht und die Knochengesundheit auswirken, sagt Rhodes. Wenn der Trainierende jedoch aufrecht steht, sind Übungen im Stuhl eine hervorragende Alternative und können sehr effektiv sein.

Er fügte hinzu, dass Übungen nicht immer mit unmittelbaren Übungen im aufrechten Stuhl verglichen werden können, da die Effizienz und Intensität der Übungen von der Person abhängen, die sie ausführt. Eine 80-jährige Großmutter und eine Großmutter, die nach einer Operation rehabilitiert wurde, könnte beispielsweise Schwierigkeiten mit fünf Wiederholungen des Stuhlsitzens haben und mit 8 Grad wahrgenommener Bewegung (RPE) bewertet werden. Andererseits könnte jemand in der gleichen Altersgruppe mit weniger oder stärkeren körperlichen Beschwerden nur mit 4-5 RPE bewertet werden.

Gottfried fügt hinzu, dass Veränderungen keine Entschuldigung sind, insbesondere wenn es um die körperliche Fitness einer Person geht. Zum Beispiel sagt er, dass bei einem Training wie Pilates modifizierte Bewegungen auf einem Stuhl eine gute Möglichkeit sind, alle gesundheitlichen Vorteile dieser Übungen zu nutzen, ohne sich hinlegen zu müssen. Darüber hinaus helfen Ihnen Stuhlübungen dabei, die Übungen in Ihrem individuellen Bewegungsbereich korrekt auszuführen und dabei eine gute Form und Konzentration beizubehalten.

Stuhlübungen für jedes Fitnessniveau

Ganz gleich, ob Sie eine Verletzung haben, Hilfe für Ihr Gleichgewicht benötigen oder einfach nur eine Pause vom Fitnessstudio einlegen möchten, während Sie den ganzen Tag vor dem Computer sitzen – Rhodes und Gottfried empfehlen, diese Stuhlübungen auszuprobieren.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button