Haar

21 Arten, senegalesische Zwirne zu tragen

Der senegalesische Twist ist eine der beliebtesten Schutzfrisuren in der Naturhaargemeinschaft (abgesehen von Box Braids und Cornrows). Es werden nur zwei Quasten pro Abschnitt umeinander gewickelt. Das Haar wird geordnet und sieht aus wie ein Seil. Deshalb wird diese Frisur auch oft “gedrehtes Seil” genannt.

Die meisten Menschen verwenden gerne geflochtene Haarverlängerungen, damit die Frisur länger hält und so gut wie möglich geschützt ist. Dazu gehören subtile synthetische Texturen wie Kanekalon oder natürliche Texturen wie Marley’s Hair, aber es gibt keine Regel, die dagegen spricht, normales Haar zu flechten. Es gibt 21 lustige Möglichkeiten, wie du deinen senegalesischen Twist stylen kannst.

Mehrfarbiger Pferdeschwanz

Dein senegalesischer Pferdeschwanz muss nicht nur eine Farbe haben. Du kannst mit so vielen Farbtönen spielen, wie du willst. Wir lieben diese Dreierkombination aus Schwarz, Braun und Blond. Das ist zu vielschichtig!

Natürliche Königin

Senegalese Twists Natural

Egal, ob Sie langes, natürliches Haar haben oder Verlängerungen anbringen möchten, um so natürlich wie möglich auszusehen, beides sieht mit senegalesischen Tressen toll aus. Der Schlüssel zur Haltbarkeit dieser Frisur sind die dünnen, gedrehten Partien. Und wenn Sie möchten, dass diese Frisur mühelos aussieht, sollten Sie es mit dem Babyhaar nicht übertreiben.

Riesiger Mittelscheitel

Man sagt, Schönheit sei Symmetrie, und das ist wohl der Grund, warum Mittelscheitelfrisuren so beliebt sind. Sehen Sie toll aus mit diesen riesigen senegalesischen Twists.

Graues Ombré

Senegalese Twists Gray Ombre

Wer liebt nicht ein dramatisches Ombré? Dieser einzigartige Schwarz-auf-Grau-Style erweckt uns zum Leben.

Lila Twists

Bei dunkleren Hauttönen kommen Lila-Töne wie Violett immer gut an.

Maximal ausgestattet

Senegalese Twists Accessorized

Ein einzigartiger Schutzstil wie die senegalesische Quaste bedeutet nicht, dass Sie keinen trendigen Hut tragen können. Strohhüte sehen toll aus, wenn man sie mit den verschiedenen metallischen Zopfanhängern und Zierschnüren von Brittne Babe kombiniert. In diesem Fall ist weniger nicht mehr. Je mehr, desto lustiger.

Einfach halb hoch, halb runter

Senegalese Twists Half Up Half Down

Manchmal ist Einfachheit die beste Option. Das ist sehr oft der Fall bei mittelgroßen senegalesischen Zöpfen, die halb hoch, halb runter geflochten sind. Er lässt sich auch gut mit Ohrringen kombinieren.

Bandana und Locken

Kombinieren Sie den senegalesischen Twist mit einem auffällig gemusterten Bandana, um ein gewagtes Statement zu setzen. Kaurimuschel-Akzente und locker gewundene Ranken verleihen dem Gesamtlook einen süßen panafrikanischen Touch.

Schultern lang

Senegalese Twists Shoulder Length

Natürliche senegalesische Quasten sehen auf Schulterlänge fantastisch aus. Für einen romantischen Look scheiteln Sie Ihr Haar so, dass es mit einer seitlichen Drehung schrullig wirkt.

Holzblöcke und Ringe

Okay, das ist keine alltägliche Frisur, aber sie sieht trotzdem ziemlich cool aus… natürlich sehr inspiriert von Ciaras “Melanin”-Cover im Fault Magazine. Die YouTuberin Chanel Khan hat die Frisur mit geflochtenen Haaren anstelle von falschen Locken nachgemacht. Holzblöcke und Ringe sind auffällige Accessoires.

Balayage-Bob

Enge Locken zu haben, bedeutet nicht, dass Sie keine lockigen Spitzen für einen Frühlingseffekt haben können. Bewundern Sie den sanften Übergang zwischen dunklen und hellen Brauntönen. Sehr ähnlich wie ein Balayage-Bob.

Großer Dutt

Es ist schwer, einen Kopf voller grober senegalesischer Fäden zu bekommen. Wir können es Ihnen also nicht verübeln, wenn Sie Ihr Haar zu einem hohen Dutt hochstecken wollen.

Lassen Sie zwei senegalesische Zwirne an der Außenseite des Dutts, um das Gesicht einzurahmen und dem Look Dimension zu verleihen.

Neu erfundene Gummibänder

Wer braucht schon Gummibänder, um Quasten zu befestigen, wenn man geflochtene Anhänger hat, die diese Arbeit erledigen? Diese Accessoires verleihen Glanz und sorgen dafür, dass die Frisur länger hält.

Geschmückte Zwirne

Senegalese Twists Adorned Kerry Washington

Perlen und Anhänger können sowohl für geflochtenes Haar als auch für Zöpfe verwendet werden. Wenn Sie einen Beweis brauchen, sehen Sie sich Kerry Washingtons Red Carpet Jewelry an.

Rapunzel-Zöpfe

Senegalese Twists Rapunzel Extra Long Ciara

Haben Sie ein Gespür für das Theater? Lieben Sie lange Locken? Möchten Sie wie Ciara mit Rapunzelhaar rocken?

Gunmetal Bob

Wenn Sie sich nicht scheuen, grau zu werden, machen Sie die Quasten in einem Rotguss-Farbton. Entscheiden Sie sich für eine schulterlange Frisur, um einen dezenten Akzent zu setzen.

Fauxhawk

Nur weil du aus dem Senegal kommst, musst du nicht auf deine Falkenfrisur verzichten. Probieren Sie diese gewagte Kombination aus Twistknoten und Pferdeschwanz für einen Fauxhawk-Style. Als Bonus können Sie einen Anhänger hinzufügen, um den Look zu vervollständigen.

Hüftlänge

Senegalese Twists Hip Length Storm Reid

Du liebst die Länge, willst aber keinen Rapunzel-Look, der deine Knöchel streift? Entscheiden Sie sich für einen hüftlangen senegalesischen Twist. Kurze Haarbüschel sehen raffiniert aus und betonen die Länge.

Mittlere Tressen mit Babyhaaren

Senegalese Twists Medium with Baby Hairs

Sehr feine senegalesische Twists sieht man zu oft, aber wenn Sie etwas anderes wollen, können Sie Zeit beim Styling sparen und mit einem mittelgroßen Twist die Show stehlen. Denken Sie daran: Glätten von Babyhaar ist bei diesem Look ein Muss.

Königliche Hochsteckfrisur

Sie müssen zu einer Hochzeit oder einem anderen besonderen Ereignis gehen? Dann schwingen Sie Ihre glänzenden senegalesischen Locken zu einem niedrigen Dutt und schon sind Sie bereit für den Auftritt. Das ist die perfekte königliche Hochsteckfrisur.

Prinzessin Twists

Wenn du eine Prinzessin bist und das auch weißt, solltest du dir diesen geflochtenen Pferdeschwanz zulegen. Er ist gewagt und wunderschön. Und natürlich kommen die charmanten Zöpfe gut zur Geltung.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button