Haar

24 Haarschnitte, die in jedem Alter hinreißend aussehen

Julene Derrick ist Autorin für Birdie und hat sich auf Haarpflege spezialisiert. Sie verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung als Autorin und Redakteurin.

Becci ist die Schönheitsredakteurin der Cosmopolitan. Außerdem arbeitet sie regelmäßig mit den Zeitschriften Byrdie, Stylist, Fabulous und Brides zusammen.

  • Facebook
  • Pinterest
  • E-Mail Teilen

woman

JAVIER DIEZ / STOCKSY / Entworfen von Michaela Butignol

Über den Artikel

Wir sind der Meinung, dass Menschen sich selbstbewusst fühlen sollten, egal welchen Haarschnitt sie wählen – kurz, lang, kurz, kurz . Sie sollten das tragen, was zu ihrer Stimmung und ihrem Lebensgefühl passt. Hairstyling ist eine Kunst, und ein Stylist wird Ihren Geschmack und Ihr umfangreiches Wissen nutzen, um Ihnen dabei zu helfen, den Look zu kreieren, der am besten zu Ihren Eigenschaften passt. Das gilt auch für das Alter. Zwar können und sollten Sie jeden beliebigen Look stylen, aber es gibt einige Tricks, mit denen Sie bestimmte Merkmale besser zur Geltung bringen können als andere Merkmale.

Um herauszufinden, was genau die Ursachen für die Haaralterung sind, haben wir die professionellen Hairstylisten Mark Trinder und Sam Burnett gebeten, uns die besten Anti-Aging-Styles zu verraten, die es gibt.

Treffen Sie die Experten

    Mark ist Mitbegründer der Trinder Hair Studios in Großbritannien. Zuvor war er offizieller Stylist der BAFTA und Botschafter und Ausbilder für L’Oréal Professionnel. Sie ist Inhaberin und kreative Leiterin des Friseursalons Hare & Bone im Vereinigten Königreich. Sie hat bereits mit Berühmtheiten wie Dua Lipa und Charli XCX zusammengearbeitet.

Scrollen Sie weiter für 24 Haarschnitte, die Sie jünger aussehen lassen können.

Gefiederte Schulterpartie

Heidi Klum layered shoulder-length cut

Michael Loxicano/ Getty Images

Schulterlange Frisuren sind weder zu lang noch zu kurz, genau richtig für Heidi Klum. Burnett: “Schulterlange Frisuren sind sehr schmeichelhaft, weil sie das Dekolleté umschmeicheln und das Gesicht sanft einrahmen.” Ein Stylist kann mit Ihnen zusammenarbeiten, um den perfekten Lagenlook zu kreieren oder das Gesicht zu umrahmen.

Moderner Bob

Gabrielle Union

Anthony Harvey/ Getty Images

Unabhängig von Ihrer Haarbeschaffenheit, Gesichtsform, Ihrem Lebensstil oder Ihrem Alter gibt es einen Bob für Sie. Der “moderne Bob” verläuft entlang der Kieferlinie, umrahmt das Gesicht und lenkt den Blick auf die besten Gesichtszüge. Die unordentlichen Lagen und der gestutzte Pony knapp über den Augenbrauen sorgen für einen noch verspielteren Look”, sagt Barnett.

Voller, stumpfer Pony

Kerry Washington

Der Bauchnabel ist eine gute Möglichkeit, den Stil zu verändern, aber der Schlüssel ist, die Länge und den Stil zu finden, der am besten zu Ihrer Gesichtsform und Ihren Gesichtszügen passt. Trinder verrät: “Ein voller, stumpfer Pony kann auffällig sein, aber er kaschiert auch Linien, rahmt das Gesicht vollständig ein und lenkt die Aufmerksamkeit auf die Augen.” Wenn Sie jedoch keine lange oder ovale Gesichtsform haben, sollten Sie einen weicher abgestuften Pony verwenden.

Bei der Verwendung eines Haartrockners ist es wichtig, eine geeignete Haarbürste zu verwenden. Eine Federbürste mit Wildschweinborsten ist einer Rundbürste vorzuziehen. Wenn Sie Ihr rustikales Haar mit einer Rundbürste föhnen, kann dies zu einem veralteten “Bubikopf-Look” führen.

Gewellter Lob

Julia Roberts

Karwai Tang / Getty Images

Wie Julia Roberts beweist, können Schoten in viele verschiedene Richtungen gehen. Eine unserer Lieblingsvariationen ist jedoch der Lob mit tief gewellten Seiten. Burnett sagt: “Hochsteckfrisuren sind eine der besten Möglichkeiten, um die Illusion von dickerem, vollerem Haar zu erzeugen, das einen unglaublich jugendlichen Look verleiht.” Probieren Sie diese einfachen DIY-Techniken aus, um bunte Ohrringe zur Geltung zu bringen, Ihr Gesicht besser zu umrahmen und schwungvolle Wellen zu kreieren.

Kurz und natürlich

Viola Davis

Kevork Djansezian / Getty Images

Viola Davis setzt mit dieser Lockenfrisur auf natürliche Textur. Burnett sagt: “Wenn man sein Haar kürzt, erhält man automatisch einen selbstbewussten, jugendlichen Look.” Bis dahin verleihen Locken einem ansonsten kühnen Look mehr Geschmeidigkeit. Damit das Haar nicht kräuselt und die Locken definiert werden, sollten Sie die Mähne mit einem leichten Öl wie Arganöl befeuchten.

Lang mit Vorhangpony

Catherine Keener long hair and curtain bangs

Eine längere Mähne oder alles, was oberhalb der Schultern liegt, kann dem Stil Jugendlichkeit verleihen. Ein paar strategisch platzierte Strähnchen und Nai-Betis wie bei Katherine Kenner sind ebenfalls eine tolle Ergänzung. Und, so Trinder, “ein Pony, das die Wangenknochen umrahmt, gibt Kontur und hebt den Kopf”.

Lagenlook mit stumpfen Enden

Padma Lakshmi layered mid-length haircut

Tibrina Hobson / Wireimage / Getty Images

Mehrlagiges Haar polarisiert. Zu viele Lagen können einen veralteten Look hinterlassen, aber die richtige Art von Strähnen, wie hier bei Padma Lakshmi, kann glattem Haar Fülle und Bewegung verleihen. Lassen Sie [die Lagen] weg und entfernen Sie das Gewicht durch Schneide- oder Rasiertechniken, die einen natürlicheren, abgestuften Effekt erzeugen.”

Rasierter Pixie

Angela Bassett

Dave Kotinsky/Getty Images

Ein cooler und direkter Schnitt, der in jedem Alter gut aussieht. Für eine Pixie-Frisur ist eine anständige Formatierungspaste oder ein Wachs wie der Living Proof Style Lab Amp Texture Volumizer ($27) unerlässlich, um die Textur zu fixieren. Ohne sie kann Ihre Frisur flach auf den Kopf fallen oder, im Gegenteil, besser aussehen.

Wellen mit Mittelscheitel

Jennifer Garner long, wavy hair

Neilson Bernard / Getty Images

Jennifer Garners gewellte Lagen sehen besonders toll aus, weil sie ihre Form haben und die Strähnchen ihr Gesicht auflockern. Bitten Sie Ihren Stylisten, runde Lagen in Ihr Haar zu zaubern, um seine Textur und Weichheit zu verbessern.

Gewellter Bob

Charlize Theron

James Deveny / Associate / Getty Images

Lockere Wellen und strategische Lagen verleihen Charlize Theron einen lustigen, koketten Look. Trinder sagt: “Eine sehr dichte Matratze kann einen Haarschnitt schnell alt aussehen lassen, weil sie eine runde Form schafft.” Bis dahin gilt: “Weniger Lagen und stumpfe Konturen mit einem kleinen freien Haarschnitt halten frisch und modern”, ergänzt Barnett. Um Therons gemischte Wellen zu erhalten, verwenden Sie ein Texturspray wie das Slightly Suppressed Verbs Sea Texture Spray ($9).

Voluminöse Locken

Eva Mendes

Alexander Tamargo / Getty Images

Folgen Sie dem Beispiel von Eva Mendes und versuchen Sie es mit übermäßigem Volumen für einen jugendlichen Look. Verwenden Sie Schaumstoffrollen am Scheitel und tragen Sie das Produkt bis in die Haarspitzen auf, um dem Haar mehr Schwung zu verleihen. Das Lackfinish, das das Haar erhält, wird nicht beschädigt.

Kurz und strukturiert

Leana Headey

Barry King / Partner / Getty Images

Wie Lena Headey, der Star aus Game of Thrones, zeigt, variieren kurze Texturen von lässig bis glamourös. Wenn Sie mittlere bis dunkle Locken haben, bitten Sie Ihren Stylisten, Ihr Gesicht mit Lagen aufzubauen, um ihm Dimension zu verleihen. Ein scharfer, rustikaler Schnitt an den Seiten verleiht ebenfalls eine schöne Note.

Hochgesteckter Pferdeschwanz

J. Lo slicked-back long ponytail

J.Lo’s typischer Pferdeschwanz ist sehr jugendlich, kann aber trotzdem gut getragen werden. Der Trick besteht darin, den Pferdeschwanz mit Moroccol Smoothing Lotion ($34) zu glätten und ihm genug Länge zu verleihen, um ihn zu betonen.

Schulterlange Locken

Thandie Newton

Frederick M. Brown / Getty Images

Erwägen Sie, das Glätteisen zu entfernen und die professionelle kieferorthopädische Behandlung zu überspringen. Lassen Sie Ihre natürlichen Locken glänzen und Tandy Newton betont die Jugend – vergessen Sie nicht, in eine hochwertige Lockencreme zu investieren. Verwenden Sie eine intensive Mittelpartie, um einen tollen Kontrast zu großen Locken zu schaffen und einen 70er-Jahre-Look zu kreieren.

Slicked-Back Bob

Cate Blanchett textured, slicked-back bob

Cate Blanchetts wunderschöner bisexueller Bob lässt uns etwas fühlen. Seine raue, langsame Textur sieht mühelos cool aus und hält das Haar aus dem Gesicht. Die Pomade auf Wasserbasis (wir mögen Rudi’s Shine Pomade, $22) hält das Haar ohne Anstrengung zurück.

Stückiger Bob mit Pony

Robin Wright with a piecey bob

Steve Granitz/ Getty Images

Die pelzigen Kreationen von Robin Wright sind jugendlich und modern. Die Spangen erfüllen eine doppelte Aufgabe: Sie kaschieren Stirnfalten, falls sie Sie stören, und lenken die Aufmerksamkeit auf die Augen. Um einen ähnlichen Look zu erzielen, verwenden Sie Trockenshampoo auf ungewaschenem Haar – ich mag das Drybar Detox Dry Shampoo ($39).

Lang und lockig

Iman long curly highlighted hair with center part

Mike Ponto / WireImage / Getty Images

Folgen Sie dem Beispiel von Iman und lassen Sie Haar und Haut mit Strähnchen erstrahlen. Eine lange Mähne und sanft gewellte Locken verleihen Ihrem Look ebenfalls eine jugendliche Note. Und wenn es um Ihren Scheitel geht, wechseln Sie ihn ab. “Wenn Sie Ihren Scheitel lange Zeit an der gleichen Stelle tragen, kann Ihr Haar sehr platt werden”, sagt Trinder.

Wenn Sie Ihren Scheitel normalerweise gerade tragen, versuchen Sie, das Haar schräg zu kämmen und es an seinen neuen Platz fallen zu lassen. Wenn nötig, drücken Sie das Haar mit der Düse hinein und richten es aus.

Gekämmter Pferdeschwanz

Eva Longoria

Amanda Edwards/ Contributor/ Getty Images

Der Pferdeschwanz gilt als lässige Tagesfrisur, aber Eva Longoria beweist, dass er auch in der Nacht funktioniert. Anstatt sich jedoch in ein ernsthaftes, nach hinten gezogenes Gesicht zu verwandeln, wählt Longoria einen entspannteren, jugendlicheren Stil. Leichte Wellen in ihrem hochgesteckten Dutt und im restlichen Haar verleihen dünnen oder schütteren Locken mehr Volumen.

Lange Strähnen

Jennifer Aniston long layers

Steve Granitz/ Wire Image/ Getty Images

Der coole Surfer-Girl-Look von Jennifer Aniston entsteht durch helle Strähnchen, lange Strähnen und einen natürlichen Mittelscheitel. Um dem Look mehr Jugendlichkeit zu verleihen, geben Sie Ihrem Haar mit einem Texturierungsprodukt etwas mehr Griffigkeit.

Lange Dreadlocks

Lisa Bonet

Amy Sussman/ Mitarbeiter/ Getty Images

Die langen Locken von Lisa Bonnett sind wahrscheinlich das Ergebnis jahrelanger harter Arbeit und Ausdauer. Wenn Sie sich gesundes, hydratisiertes Haar wünschen, probieren Sie ein Produkt wie Murray’s Gel Loc-Lock ($3), das Ihr Haar nicht austrocknet.

Beach Wave Bob

Kelly Ripa

Taylor Hill/ Getty Images

Für die kurzen Wellen von Kelly Ripa kann ein gutes Strandspray helfen. Damit Wellen und Sand wie Sand aussehen, sollten Sie in ein Produkt investieren, das nicht klebrig oder schwer aussieht und das Haar glänzen lässt. Wir empfehlen das IGK Beach Club Volume Texturizing Spray (15 $), ein leichtes, nicht klebendes Produkt, das Ihr Haar weich, seidig und glänzend macht.

Lang und federleicht

Christie Brinkley long blonde feathered hair

Desiree Navarro/ Getty Images

Für eine moderne Interpretation von Farrah Fawcetts ikonischer, geflügelter Frisur aus den 1970er Jahren sollten Sie sich ein Beispiel an Christie Brinkley nehmen. Hier ist das blondierte Haar nur leicht gefedert, aber es gibt viel Fülle und Lagen, um die Sache spannend zu halten.

Geflochtene Hochsteckfrisur

Jada Pinkett-Smith platinum braided updo

Die Zöpfe von Jada Pinkett-Smith sind jugendlich und trendy. Das liegt zum Teil an der Farbe (halo, helles Platinblond), aber auch an der Frisur. Anstatt die Zöpfe locker und lang zu tragen, steckt sie sie in einen Dutt. Das Ergebnis ist ein Look, der die Textur und die Komplexität der einzelnen Quasten perfekt zur Geltung bringt.

Lang und gerade

Demi Moore long, straight hair

Jim Spellman/ Getty Images

Demi Moores charakteristisches langes Haar sieht toll aus, wenn es glatt getragen wird, und sieht mit einem coolen Seitenscheitel noch besser aus. Das gibt einen sofortigen Schub an Volumen, der stumpfe Locken beleben kann. Verwenden Sie als letzten Schliff ein Glanzspray, um stumpfes Haar glänzend aussehen zu lassen.

Wenn Ihr Haar mittellang bis dick ist, kann eine Verlängerung der Mähne ein jugendlicheres Aussehen verleihen. Wenn Ihr Haar jedoch eher dünn ist, entscheiden Sie sich für einen mittellangen oder kürzeren Haarschnitt, um dem Look natürliches Volumen zu verleihen. Wenn Sie sich für schulterlanges Haar entscheiden, modernisieren Sie den Schnitt, indem Sie längere Lagen einarbeiten, die für Bewegung und Textur sorgen.

Der stumpfe Bob ist eine moderne und zeitlose Frisur, die feines Haar abflacht, indem sie es dicker erscheinen lässt, als es tatsächlich ist. Je nach Gesichtsform können Sie auch einen längeren Bob oder Lob mit abgerundeten Enden in Betracht ziehen. Generell sollten Sie Schnitte vermeiden, die feinem Haar Dichte und Volumen nehmen, wie z. B. Stufenschnitte.

In der Regel können lockere, unordentliche Frisuren eine jugendliche Ästhetik erzeugen. Sie machen Ihre Gesichtszüge weicher und sorgen für einen coolen, mühelosen Look. Sehr straffe, nach hinten gezogene Frisuren können schwer wirken. Vermeiden Sie daher Strähnen, die das Gesicht einrahmen, oder ziehen Sie sie zurück, oder kombinieren Sie sie mit einem langen, lockeren Pferdeschwanz, um den Slicked-Back-Look zu vervollständigen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button