Haar

24 Kurze, gewellte Promi-Frisuren als Inspiration für Ihren nächsten Schnitt

Kaitlyn McClintock schreibt seit über zwei Jahren für Byrdie und hat kürzlich über New Beauty Beauty berichtet.

Skye Kim ist ein Friseur mit über zehn Jahren Erfahrung. Er arbeitet derzeit für Serge Normant bei John Frieda in New York City.

  • Facebook
  • Pinterest
  • E-Mail Teilen

Margot Robbie wavy, blunt bob

Steve Grantiz / Wireimage / Getty Images

Gewelltes Haar bedeutet natürliche Bewegung und Textur. Wenn das auf Sie zutrifft, brauchen Sie einen Haarschnitt, der Ihre Wellen unterstreicht. Machen Sie also eine Pause vom thermischen Styling und lassen Sie Ihre gewellte Mähne ihre Arbeit tun (natürlich mit Hilfe der richtigen Produkte). Diese Art von Haar ist nicht nur sehr vielseitig, sondern sieht auch bei kürzeren Längen besonders schmeichelhaft aus (mehr Sprungkraft und Bewegung). Das ist auch der Grund, warum so viele Menschen mit gewelltem Haar kurze Haare tragen.

Egal, ob Sie dünne, mittlere oder dicke Locken haben, es gibt eine kurze, gewellte Frisur für Sie. Um das zu beweisen, haben wir uns an die Friseure Melanie Bolton und Trey Gillen gewandt, die uns mit ihrem Fachwissen und ihrem Rat zur Seite standen. Vom Pixie bis zum gemischten Bob – hier finden Sie die besten Schnitte und Styles für alle Bedürfnisse Ihres gewellten Haars.

Lernen Sie die Experten kennen.

  • Melanie Bolton ist Friseurin und Leiterin von Flow Training.
  • Trey Gillen ist Master Hair Stylist und Farbspezialist mit über 15 Jahren Erfahrung. Derzeit ist er Creative Director von Sachajuan.

Scrollen Sie weiter für 24 berühmte Kurzhaarschnitte, die zu gewelltem Haar passen.

Margot Robbie

Margot Robbie with short, wavy hair

Steve Grantiz / Wireimage / Getty Images

Margot Robbies schlichte, zerknitterte Wellen sehen nicht nur gut aus, sondern sind auch ein echter Hingucker. Egal, ob Sie natürliche Wellen haben oder mit dem Glätteisen einen ausgefeilteren Look erzielen wollen, dieser Schnitt ist perfekt für alle, die ein unkompliziertes Styling bevorzugen.

Jourdan Dunn

Jourdan Dunn wavy, layered bob

Jeff Spice / Wire Image / Getty Image

Der Bob von Jourdan Dunn ist eine hochmodische Version von gewelltem Haar. Wir lieben es, wie niedrig die Wellen sind und wie schlampig die Frisur ist, um den Look “aufzupeppen”. Um eine flauschige Textur zu erhalten, sollten Sie eine kleine Menge Schaumstoff in Büscheln stylen.

Alexa Chung

Alexa Chung wavy slicked back hair

Fred Duvall / Film Magic / Getty Images

Alexa Chungs Wavy Lobe erfrischt mit dieser lockeren Rückenfrisur. Der Texturkontrast lässt die Welle und ihre Kanten glänzen. Für zusätzlichen Glanz und Kontrolle empfiehlt Bolton die Anwendung von JVN Complete Nourishing Hair Oil Shine Drop ($22) oder eines Cocktails aus anderen Trockenölen und mäßig zurückhaltenden Texturprodukten. ) – Lockere Wellen.

Janelle Monáe

Janelle Monae wavy sculpted bob

Noam Galai / Wireimage / Getty Images

Janelle Monáes Bob-Frisur ist die absolute Perfektion. Die weichen Wellen in ihrem Haar sorgen dafür, dass diese Frisur dimensional und strukturiert ist. Reinigen und stylen Sie Ihr Haar mit Devacurl Low-Poo Delight ($26) und stylen Sie es mit R+Co Turntable Curl Works Defining Creme ($32) durch die Fäden, um es zu bestimmen und zu formen.

Jennifer Lawrence

Jennifer Lawrence wavy bob

Stuart C. Wilson / Getty Images

Jennifer Lawrence machte Schlagzeilen, als sie 2014 ihre Haare verkürzte. Um ihren Look zu kopieren, versuchen Sie es mit einem normalisierenden Produkt wie dem Amika The Shield Style Anti-Humidity Spray ($26).

Winnie Harlow

Winnie Harlow pixie

Anthony Harvey / FilmMagic / Getty Images

Ich liebe die Textur von Winnie Harlows Kurzhaarschnitt. Die 60er Jahre haben etwas Einzigartiges an sich. Man kann ihre weichen Wellen in der Rustikalität ihres Stoffes sehen, die Art und Weise, wie sie den Stoff so aussehen lassen kann, als wäre er in den 1960er Jahren hergestellt worden. Um die Trennwand nachzubilden, verwenden Sie die Oribe Rough Luxury Soft Molding Paste ($39).

Kendall Jenner

Kendall Jenner wavy lob

Kevin Mazur / Getty Images

Die Kurzhaarfrisur von Kendall Jenner mit Mittelscheitel hat Wellen und Glanz. Wenn Ihr Haar wellig und dünn ist, kann eine kürzere Frisur dabei helfen, Locken von locker in gehoben zu verwandeln. Gillen empfiehlt, das Flash Serum von Sachajuan (36 $) auf alle Längen und Kanten aufzutragen, um einen ähnlichen Glanz zu erzielen.

Lily Collins

Lily Collins wavy bob with face-framing layers

Steve Granitz / Wireimage / Getty Images

Lily Collins’ asymmetrischer Schnitt ist gleichermaßen angespannt und raffiniert. Ich weiß nicht, wie das möglich ist, aber ich glaube, es hat etwas mit der Kombination aus Smokey Eye und Lederjacke zu tun.

Sevyn Streeter

Sevyn Streeter wavy bob with side part

Chelsea Lauren / Getty Images

Sevyn Streeters Schichten machen ihr kurzes Haar mehrdimensional. Durch den stumpfen Schnitt kann sich eine dicke Mähne stämmig und schwer anfühlen, aber die längeren Lagen nehmen dem Haar die Schwere und geben ihm Fülle und Bewegung. Kombiniert mit Ruby-Red Rim für ein besonders glänzendes Finish.

Vanessa Hudgens

Vanessa Hudgens wavy balayage bob

Frederick M. Brown / Getty Images

Bobs müssen nicht pokerartig und glatt sein. Dieser Look von Vanessa Hudgens ist ebenso elegant und sieht mit Balayage Tufts im ganzen Haar noch cooler aus. Bolton stimmt zu. Ein frischer, knapp über den Schultern liegender Bob ist perfekt, um Locken zu verjüngen und zu betonen.

Sienna Miller

Sienna Miller glamorous bob

Presley Ann / Getty Images

Wenn Old-Hollywood Glam Ihr Stil ist, dann lassen Sie sich von Sienna Miller inspirieren. Während der Rest ihrer Haare nach hinten gesteckt ist, trägt sie vorne einen lockeren Ring. Wir sind (offensichtlich) besessen.

Camila Alves

Camila Alves curly bob/lob

Jon Kopaloff / FilmMagic / Getty Images

Je nach Haarlänge können sich Stylisten für weniger oder mehr Lagen entscheiden, um zu verhindern, dass die Wellen schrumpfen, aber wenn Sie den Rocker-Look bevorzugen, sollten Sie es nicht mit einem ununterbrochenen Zopf versuchen. Camila Alves macht das ohne Probleme.

Halle Berry

Halle Berry chin-length bob with bangs and balayage

Angela Weiss / Getty Images

Halle Berrys Bob-Bangs-Kombination funktioniert. Dies ist auch ein ausgezeichneter Look für dezente Balayage-Strähnchen. Das liegt daran, dass diese Technik einen natürlichen Look ergibt, der den Locken um das Gesicht herum einen strategisch platzierten Schub verleiht”, fügt Bolton hinzu. Ganz zu schweigen davon, dass die Karamellfarbe dazu beiträgt, die Haut der Beeren aufzuhellen. Für eine kratzfeste Trennung sprühen Sie ein wenig Joico Beach Shake Texturizing Finisher ($22) auf.

Gina Rodriguez

Gina Rodriguez wavy lob

Gina Rodriguez hält es klassisch mit einem polierten Haarschnitt, der in fragmentierten Wellen endet. Die Länge, die ihr bis zu den Schultern reicht, trägt auch dazu bei, dass ihr Gesicht schön zur Geltung kommt. Um diese Textur und Trennung zu erreichen, tragen Sie etwas Ouai’s Matte Pomade ($24) auf die Haarspitzen auf.

Ashley Benson

Ashley Benson wavy lob

Ashley Bensons Mittelscheitel vermittelt die Illusion, dass die Rustikalität der Vorhänge beide Seiten ihres Gesichts umgibt. C’estTrèsFrançaise, oder? Wählen Sie einen Regenschirm, um die Textur und Bewegung der Wellen zu betonen.

Victoria Beckham

Victoria Beckham textured lob

Victoria Beckham trägt ihre dunkle Sonnenbrille zusammen mit den lockeren Stoffwellen, die wir so mögen. Dieser kinnlange Bob ist klassisch und cool. Für zusätzliche Textur sorgen Sie mit OUAI Air Dry Foam Foam ($28).

Zoë Kravitz

Zoe Kravitz blonde pixie

Mike Pont / Wireimage / Getty Images

Kühn und wunderschön – der blonde Pixie von Zoë Kravitz scheint alles zu haben. Gewellte Quasten können bei engem Anbau manchmal kraus und widerspenstig werden, aber die Wellen bleiben weich und strukturiert. Denken Sie daran, dass Pixies in der Regel nicht pflegeleicht sind, Platin jedoch schon. Verwenden Sie Olaplex, um Haarschäden zu reparieren und umzukehren.

Dua Lipa

Dua Lipa tousled, side-parted bob

Steve Granitz / Wireimage / Getty Images

Was gibt es Schöneres, als die natürliche Textur des Haares zu unterstreichen und einen optisch mühelosen Look zu kreieren? Strandwellen mit gebrochenen Kanten sind “ein großartiger, lebendiger Stil, und je wilder, desto besser”, sagt Gillen. Für perfektes Strandhaar sprühen Sie jedes Büschel mit einem winzigen Balmain Paris Texturizing Salt Spray ($45) ein.

Christina Hendricks

Christina Hendricks bob with retro waves

Phillip Faraone / Getty Images

Geht es nur uns so, oder macht Christina Hendricks mit ihrer umwerfenden roten Mähne nie einen Fehler? Diesmal setzt sie auf Retro mit einer buschigen S-Welle, die kaum ihre Schultern streift. Die rustikale Frisur an der Seite zeigt, wie einfach und elegant ein Fransen-Styling sein kann.

Taraji P. Henson

Taraji P. Henson side-parted wavy tapered bob

John Shearer / Getty Images

Klassisch, zeitlos und pflegeleicht: Der konische Hochsteckfrisur ist eine exzellente Stylingoption, mit der sich die Wellen betonen lassen. Gillen erklärt: “Lockiges Haar hat weniger Gewicht und federt daher zurück, wenn man also diese zusätzlichen Zentimeter abschneidet, federn die Locken.”

Rose Byrne

Rose Byrne wavy ombre bob

Rose Byrne zeigt, wie Ombre mit kurzen, gewellten Locken gemacht wird. Ihr Haar ist oberhalb der Schultern abgeschnitten, aber die gewellte Farbe lässt es voll und üppig aussehen. Wenn Sie Ihre Haare färben und einen pflegeleichten Haarschnitt wünschen, ist dieser Look genau das Richtige für Sie.

Serayah McNeill

Serayah McNeill side-parted wavy bob

Steve Granitz / Getty Images

Empire-Darstellerin Celaya McNeil trägt ihre Wellen als lockere Blätter. Verwenden Sie einen Lockenstab oder ein Glätteisen, um Wellen zu kreieren, die voluminöses, dickes Haar zusammenfallen lassen. Das intensive Haaröl von Sachajuan ($47) verleiht Glanz und Feuchtigkeit, damit diese Frisur gesund und wunderschön bleibt”, sagt er.

Mindy Kaling

Mindy Kaling wavy bob with side-swept bangs

Tibrina Hobson / FilmMagic / Getty Images

Die reizende Mindy Kaling trägt einen gewellten Bob mit Seitenscheitel, der ihre runde Gesichtsform ergänzt. Um den feuchtigkeitsspendenden Schopf zu erhalten, empfiehlt Bolton, “das Haar im nassen Zustand aufzutragen, um die Locken zu stärken und Frizz zu vermeiden. Nach dem Trocknen an der Luft ist es empfehlenswert, sie abzunehmen und jeder Welle einen Hauch von Haar hinzuzufügen.

Meagan Good

Meagan Good blonde pixie

Jon Kopaloff / Wireimage / Getty Images

Meghan unterstreicht ihr wunderschönes Gesicht und ihre Frisur mit diesem sehr eleganten Pixie-Schnitt. Die kürzesten Seiten und oberen Längen betonen die Textur durch dicke blonde Wellen. Passen Sie diesen Look mit den besten Styling-Produkten für Pixies an.

Der Schlüssel zum Trocknen der Haare an der Luft ist, sie trocken zu klopfen, nicht mit einem Handtuch zu reiben. Als Nächstes das Haar enthaaren und dann leichtes Öl auf die Kanten geben. Lassen Sie es trocknen und voila!

Sie sollten nicht nur in ein hochwertiges Texturspray investieren (um die natürliche Textur zu verstärken), sondern auch in ein Glanzspray und einen flexiblen Griff.

Das hängt davon ab, wie dicht Ihr Haar ist. Wenn es bis zu Ohrlänge ist, dauert es 3-4 Wochen, damit das Haar weniger sichtbar ist. Ist es jedoch schulterlang oder ein wenig weiter, können Sie bis zu 8 Wochen zwischen den Behandlungen verbringen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button