Haar

25 atemberaubende braune Ombré-Haare, die Sie zu Ihrem Coloristen mitbringen sollten

Kaitlyn McClintock schreibt seit über zwei Jahren für Byrdie und hat kürzlich über New Beauty Beauty berichtet.

Skye Kim ist ein Friseur mit über zehn Jahren Erfahrung. Er arbeitet derzeit für Serge Normant bei John Frieda in New York City.

  • Facebook
  • Pinterest
  • E-Mail Teilen.

woman

@marianna_hewitt / entworfen von Camden DeChert

Das Problem bei Balayage- und Ombré-Haarfarben ist folgendes: Es geht nicht nur um die Farbe. Es ist mühelos. Wir erwähnen nicht nur den entspannten Vibe, den es ausstrahlt, eine gewisse unbeschwerte Energie, die wir lieben, sondern auch die Pflege und den Unterhalt nach der Stube. Dank des sanften Farbübergangs zwischen niedrigen und hohen Strähnchen wächst Ombre auf natürliche Weise, ohne dass farbkorrigierende Shampoos, Pflegekuren oder Tonic nötig sind. Jeder, der schon einmal Platin oder Pastellfarben gemacht hat, weiß, dass dies ein wichtiger Vorteil ist.

Ombré ist eine handgemalte Technik, bei der die dunkle Wurzelfarbe an den Rändern allmählich heller wird. Dieser Farbwechsel umfasst das gesamte Haar von dunkel bis offen. Coloristin Denise de Souza fügt hinzu: “Es ist ein fließender Übergang von der natürlichen Haarfarbe, die mit dezenten Strähnchen verschmilzt, wobei die hellsten zum Ende hin hervortreten.” Das Ergebnis ist ein Look, der sehr anpassungsfähig ist.

Lernen Sie die Experten kennen

  • Erica Conan ist die Schulungsleiterin bei Color Proof. Sie sind Coloristen für Prominente. Zu ihren Kunden zählen Alessandra Ambrosio, Lily Collins und Nicole Richie.

Bleiben Sie dran und sehen Sie sich 25 beeindruckende Beispiele für braunes Omaban-Haar an, die Sie Ihrem Friseur vor Ihrem nächsten Termin zeigen können.

Bei der Wahl des Farbtons: Das Wichtigste ist, dass Sie sich mit Ihrem Stylisten über das Endergebnis unterhalten, das Sie mit Ombre erzielen möchten. Conan: “Ihr Stylist kann Ihnen bei der Auswahl von Farben helfen, die nicht nur zu Ihrer Haut passen, sondern auch bei der Entscheidung, wie viel Pflege Sie wünschen.”

Pflegeaufwand: gering bis mittel. Konstruktionsbedingt kann Ombre bei Friseurterminen mehr Zeit in Anspruch nehmen, weil die gewählte Wurzelfarbe der natürlichen Haarfarbe ähnelt, wodurch der Pflegeaufwand geringer ist”, sagt Conan.

Passt wunderbar zu haselnussbraunen, braunen oder grünen Augen und öliger Haut

Preis: “Im Durchschnitt liegt der Preis für eine reine Farbbehandlung (d. h. ohne Schnitt) bei etwa 160 Dollar”, sagt Conan.

Glatt und zweifarbig

Brown Ombré Hair Jamie Chung

Egal, ob Sie sich blondes Haar wachsen lassen oder eine dunkle Frisur aufhellen wollen, mit Jamie Chungs kühlem Brünett-Look können Sie nichts falsch machen. Er schafft die perfekte Balance zu den wärmsten Goldtönen.

Dunkel-Milch-Schokolade

Brown Ombré Hair Shay Mitchell

Wenn Ihr Haar von Natur aus dunkelbraun ist und Sie dies als Basis beibehalten möchten, ist dieser sanfte und markante Ombre-Look genau das Richtige für Sie. Die üppigen Locken von Shay Mitchell werden durch den Milchschokoladenton komplett ausgelöscht und verleihen den langen Wellen eine neue Dimension.

Dimensionaler blonder Bob

Beyonce ombre lob

Jason Laveris / FilmMagic / Getty Images

Für uns ist dies der Inbegriff von Sommerhaar. Die Farbübergänge sind intensiver und setzen ein mutigeres Statement. Das Beste vorweg: Sie müssen nicht Queen Bey sein, um diesen Look nachzumachen. De Souza meint: “[Ombré] ist pflegeleicht und sieht fast jedem ähnlich.”

Glattes Karamell

Laverne Cox sleek ombre hairstyle with smoky eye

Jon Kopaloff / Getty Images

Laverne Cox ist heiß mit ihrer eleganten Ombré-Frisur und den perfekten Smokey Eyes. Wenn sie ihr Haar zurückzieht, kommt ihre karamellfarbene Hautfarbe besser zur Geltung, umrahmt ihr Gesicht und lässt ihre Haut erstrahlen. Sie ist kultiviert und verwöhnt.

Helle Eichenwellen

Brown Ombré Hair Miley Cyrus

In diesem denkwürdigen braunen Ombre-Look beginnt Miley Cyrus’ Farbe schokoladenfarben und verwandelt sich langsam in offenes Eichenbraun. Achtung: Diese Frisur verleitet nicht unbedingt dazu, mit den Fingern durch das Haar zu fahren.

Mittelbraun bis kastanienbraun

Brown Ombré Hair Jessica Biel

Viele Ombre-Frisuren haben einen ziemlich dramatischen Übergang von Braun zu Blond, aber Jessica Beers Frisur ist eine mittelbraune Variante von Braun. Sagen Sie Ihrem Stylisten Bescheid, wenn der Farbwechsel nicht zu auffällig sein soll.

Honigbrauner Bob

Yvonne Orji ombre wavy bob

Allison Buck / Getty Images

Regenschirme müssen nicht blond enden, wie dieser dimensionale Übergang zu Honigbraun beweist. Wählen Sie Wellen wie die von Yvonne Orji, um die Dimension zu betonen und Bewegung zu schaffen. Ein wenig Farbe wird an der Wasserlinie aufgetragen, um die unteren Wimpern zu betonen.

Rosa A-Linie

Um einen Akzent zu setzen, bevorzugen Sie eine dunkelbraune Farbe mit einem rosa Rand, aber Gemachan. Es macht Spaß, mit Farben zu experimentieren, um Ihren Look zu verändern. Wenn Sie sich jedoch nicht festlegen möchten, sollten Sie sich für eine temporäre Färbung entscheiden.

Zerzaustes geröstetes Blond

Brown Ombré Hair Ashley Benson

Wir lieben auch den Look, bei dem alles eine sonnige Farbe bekommt und die blondesten Teile vorne platziert werden. Das Haar von Ashley Benson ist sonnig wie das Meer. Und die Ombre-Farbe macht den Look auch optisch unverwechselbar.

Erdbeerblonde Locken

Brown Ombré Hair Janibell Rosanne

Wir lieben es, wie Janibel Roseannes Haar von Dunkelbraun über Karamellbraun zu Erdbeerblond wechselt. Die Locken und ihr Volumen helfen, diese Farben zu mischen.

Ombré funktioniert bei den meisten Haarbeschaffenheiten, aber das Endergebnis kann variieren. Conan rät: “Wenn Sie zu einem Beratungsgespräch gehen, müssen Sie so aussehen, wie Ihr Haar die meiste Zeit ist, damit der Stylist eine Vorstellung davon bekommt, was realistisch ist.”

Warmtonige Wellen

Ciara half-up, half-down ombre

Amy Graves / Wire Image / Getty Image

Die Rustikalität der Vorhänge und der Downstyle der oberen Hälfte machen Ciaras karamellbraunen Ombano herrlich elegant. Die Ränder sind mehrdimensional, aber die Farbübergänge sind bei allen Mittellängen sanft.

Dunkel und herausgewachsen

Brown Ombré Hair Lily Aldridge

Braunes Ombano-Haar muss nicht dramatisch sein, es sei denn, Sie wünschen es sich. Hier beweist Lily Aldridge, dass das Mindeste mehr als das ist. Die Farbe sollte am Ansatz dunkel bleiben und die etwas helleren Ränder umspielen, besonders in der Nähe des Gesichts.

90er-Jahre-inspiriertes Blond

Brown Ombré Hair Bella Thorne

Wer sagt, dass Ombre oben dunkler sein muss? Sie. Wir lieben die von den 90ern inspirierten, hellen und vera-gesägten Stile, die das Gesicht umspielen. Denken Sie daran, dass diese Blondtöne ein wenig mehr Pflege benötigen, um die Farbe zu erhalten.

Sonnendurchflutete schulterlange Haare

Olga Kurylenko sunkissed sombre lob

Stefan Cardinale – Corbis / Getty Images

Dies ist ein Beispiel für sonniges hellbraunes Haar. Conan kommentiert: “Die meisten Ombre-Farben basieren auf der natürlichen Haarfarbe, was eine einfache Pflege ermöglicht und jedem Haar Dimension verleiht.”

Hellbraune Locken

Zendaya curly brown to blonde ombre hair

Alessandra Benedetti / Corbis / Getty Images

Offenes braunes HaarOmbré in Kombination mit Locken ist eine Kombination, die im Haarparadies gemacht wurde. Wir lieben es, wie die natürliche Textur von Zendayas Haar gleichzeitig ein subtiles und wichtiges Statement abgibt.

Schmutzig blonder Pferdeschwanz

Brown Ombré Hair Heidi Klum

Uns gefällt, wie der Pferdeschwanz die Farbe der Ombré-Haarfarbe akzentuiert, wie auch der stylische, gedrehte Stil von Heidi Klum. Wir fragen uns: Warum sollte man sich für blond oder brünett entscheiden? Mit Ombré kann man beides sein.

Dramatische kühle Töne

Soo Joo Park ombre hair

Jon Kopaloff / Wireimage / Getty Images

Wenn es um ihr Haar geht, spielt Soo Joo Park gerne mit Farbkontrasten. Die kühleren Schattierungen der braunen und blonden Haarfarben passen perfekt zu den neutralen Tönen ihrer Haut.

Pilzbrauner Zopf

Brown Ombré Hair Lucy Hale

Kurzes Ombre-Haar setzt einen Akzent mit satten braunen Wurzeln, die in ein kühles Pilzbraun übergehen. Was den Haarschnitt angeht, empfiehlt de Souza, das Haar nicht kürzer als schulterlang zu tragen, um den vollen Übergang der Ombre-Farbe zu erhalten. Ob gemischt oder glatt und gerade getragen, die Ergebnisse sind fabelhaft.

Voluminöses Rotbraun

Brown Ombré Hair Gabrielle Union

Der braun-umrandete Ombre-Look ist ganz nach unserem Geschmack. Ein kühner Mittelscheitel wie bei Gabrielle Union setzt einen Kontrast zu den lockeren Locken. Für ein lustiges, kokettes Finish und um den dunklen Haaransatz zu betonen, können Sie einen Teil des Haares umdrehen.

Mühelose Blondine

Hier hat Haley Bieber den Ansatz und die Mitte braun gehalten, aber der Rest der Farbe ist hellbraun. Um die Farbe noch weiter aufzuhellen, wenn auch auf subtile Weise, können Sie dem Ombre-Look gesichtsumrahmende Strähnchen hinzufügen.

Warme karamellfarbene Strähnchen

Brown Ombré Hair Nina Dobrev

Eine Halb-und-Halb-Frisur kann zu einem kastenförmigen Look führen, aber Nina Dobrevs nahtloser Übergang und das gesichtsumrahmende Blond und die verstreuten Lowlights schaffen die perfekte Balance.

Lang und schlank

Eiza Gonzalez long, sleek ombre hair

George Pimentel/ Getty Images

Lassen Sie Ihre Locken mit dem langen, eleganten Stil von Eiza Gonzalez in ein braunes Ombre übergehen. Dieser Blickwinkel zeigt, wie gut die Farbe zur Geltung kommt, wenn das Ombre-Haar gut frisiert ist. Fabelhaft!

Kaffee und Sahne

Marion Cotillard ombre hair

Stefan Cardinale – Corbis / Getty Images

Dies ist eine weitere halb-braune, halb-blonde Ombre-Farbe. Die beiden Farben sind deutlich voneinander zu unterscheiden, aber die Linien zwischen ihnen verschmelzen und verschwimmen wie bei einem echten Ombre. Betonen Sie Ihr rundes Gesicht mit tiefen Seitenpartien wie bei Marion Cotillard für einen schicken Look.

Laut de Souza ist gesträhntes Haar wie ein Schwamm. Sie empfiehlt, Shampoos, Pflegespülungen oder Stylingprodukte zu vermeiden, die keine eindeutige Farbe haben. Wenn Sie getönte Produkte verwenden, werden die Strähnchen mit der Zeit dunkler”, erklärt sie.

Mehrdimensionales Braun

Brown Ombré Hair Rihanna

Dieses schokoladenfarbene, nussige, kastanienbraune und honigblonde Ombre-Haar ist dezent und perfekt aufeinander abgestimmt. (Und ja, die Namen der Nuancen machen uns auch hungrig.) Damit das braune Ombre-Haar optimal aussieht, sind laut de Souza farbsichere Shampoos unerlässlich. Unser Favorit? Verb Ghost Shampoo ($20) .

Schokolade mit Karamellsträhnen

Kerry Washington bietet einen weiteren köstlichen schokoladenbraunen Farbton, der subtil von dunkel zu hell wechselt. Damit gefärbte Locken gesund und weich bleiben, sollten Sie ein Glanzserum wie das Kristin Ess Weightless Shine Working Serum ($15) in Ihre Routine aufnehmen.

Je nach Haarfarbe, Länge und Produkt kann Ombré bis zu sechs Monate halten.

Die Möglichkeiten sind endlos und hängen davon ab, wie dramatisch oder subtil Sie Ihre Farbübergänge gestalten möchten. Mittlere Brauntöne in kühlen Tönen, wie Asche und Pilz, erzeugen einen weichen, dreidimensionalen Look. Warme Töne wie Karamell und Honig sind dagegen hell und wirkungsvoll. Auch Kupfer- und bräunliche Rottöne lassen sich gut mit dunklen Brauntönen kombinieren.

Eine Möglichkeit ist, sich die Haare schneiden zu lassen. Wenn Ihr Haar jedoch nicht lang genug ist oder Sie es nicht kürzen wollen, gehen Sie in einen Salon und lassen Sie sich von einem Experten beraten. Er kann entscheiden, Ihr Haar wieder in Ihre natürliche Farbe zu bringen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button