Haar

27 pflegeleichte, asymmetrische Bobs, die zu jeder Haarfarbe passen

Sophie Ross berichtet seit über fünf Jahren über Schönheit und Mode. Ihre Texte wurden auf Refinery29, The Knot, Stylecaster und vielen anderen veröffentlicht.

Sky Kim ist ein Friseur mit über 10 Jahren Erfahrung. Er arbeitet derzeit für Serge Normant bei John Frieda in New York City.

  • Facebook
  • Pinterest
  • E-Mail Teilen

asymmetric

Asymmetrie hat ihre Momente, nicht nur aktuelle, sondern wichtige Momente in der Welt der Schönheit. Nein, wir sprechen hier nicht von asymmetrischen Kompositionen (so sehr wir diesen Trend auch mögen). Im Gegenteil, wir sind hier, um die coolste Frisur des Augenblicks zu feiern: den asymmetrischen Bob.

Und obwohl asymmetrische Bobs ein wenig riskant sein mögen, werden Sie wahrscheinlich überrascht sein, wie niedrig (und beeindruckend) sie tatsächlich sein können. Mit dem richtigen Haarschnitt, den richtigen Produkten und der richtigen Pflege werden Sie feststellen, dass asymmetrische Bobs total Spaß machen und ganz einfach zu stylen sind (ja, auch mit einer Abneigung gegen heiße Werkzeuge gibt es asymmetrische Bobs).

In unserem Instagram-Inspirationsordner finden Sie 27 asymmetrische Bobs, die Sie sofort in Ihren Ordner aufnehmen können.

Bandana-Vibes

Woman wears an asymmetrical bob hairstyle with a bandana headband

Es ist kein Geheimnis, dass wir in letzter Zeit frustriert von Bandana-Frisuren waren, aber mit einem asymmetrischen Bob kann man wirklich nichts falsch machen. Ein Spritzer Meersalz verleiht Ihnen diese nautische Textur.

Geradlinig und geschmeidig

Sleek, pin-straight asymmetrical bob

Wenn Sie es besonders stylisch mögen, setzen Sie mit einem geraden, asymmetrischen Haarschnitt (mit extra ausgefallenen Kanten, wenn nötig) ein Statement.

Stumpf und strukturiert

Woman with wavy blonde asymmetrical bob

Dieser wellige, asymmetrische Bob mit stumpfen Kanten und zusätzlicher Textur wird auf Instagram mit Sicherheit viele Komplimente und Likes ernten. Verwenden Sie ein volumengebendes Spray am Ansatz, um die dünnen Toupets anzuheben.

Superglatt

Woman with a sleek, short asymmetrical bob

Wir lieben den Bob der Linie A. Er ist eine tolle Möglichkeit, Ihrem Haar ein wenig mehr Volumen zu verleihen. Die elegante Mittelpartie und die nervöse Asymmetrie machen ihn noch eleganter. Er eignet sich besonders für Personen mit feinem oder schütterem Haar.

Schicke Locken

Lassen Sie Ihre Locken zu Ihnen sprechen und geben Sie ihnen Raum zum Atmen. Mit einer kurzen asymmetrischen Strähne werden Sie erstaunt sein, wie einfach es ist, Haare zu kreieren (und wie lebendig Locken plötzlich sind). Vergessen Sie aber nicht, in eine Lockencreme zu investieren.

Bringen Sie das Drama

Woman with a wavy blonde asymmetrical bob

Zunächst einmal ist dieses Perlblond alles. Und die dramatischen Partitionen und die Asymmetrie der dramatischen Mitte sorgen für ein absolut dramatisches und cooles Endprodukt.

Leicht und zerzaust

Woman wears asymmetrical bob with lightweight layers

Für etwas Pflegeleichtes und Frisches ist eine sehr kurze Schicht, die Sie nach links und rechts drehen und wenden können, genau richtig. (Und wir berühren und mischen Locken den ganzen Tag, wenn sie so aussehen).

Ein bisschen Extra-Länge

Woman wears dramatic asymmetrical bob

Trauen Sie sich an eine kühne und erstaunliche Asymmetrie heran, wie bei diesem Bob mit leichter Überlänge, der die rechte Gesichtshälfte umrahmt. Der geglättete Ansatz ist ein starkes Argument dafür, den nächsten Friseurbesuch zu überspringen.

Retro-Wellen

Woman wears an asymmetrical bob with retro waves and volume

Betonen Sie die Dramatik mit längeren Strähnen im vorderen Bereich. Sie können dies in irgendeiner Weise konfigurieren. Die Rustikalität dieser Retro-Seiten ist ein perfektes Beispiel. Dies ist eine flexible Frisur. Die Rustikalität entsteht, indem man das Haar vom Scheitel nimmt und nach vorne scannt, weil es nicht wirklich geschnitten ist.

Butterfly Locs

Asymmetrische Rustikalität passt zu jeder Haartextur und jedem Haarschnitt. Mit dem Sidecut und den Schmetterlingen liegt dieser Style voll im Trend.

Supersubtile Asymmetrie

Ganz gleich, wie sehr Sie die kühnen Schönheiten auf dieser Liste mögen, die feine Asymmetrie dieses Schnitts hat etwas sehr Elegantes an sich. (Dies ist der perfekte “Anfänger”-Bob, perfekt für nervöses Schneiden). Ganz zu schweigen davon, dass das Grau wunderschön ist.

Statement-Seite

Woman with dramatic asymmetrical bob

Fühlen Sie sich mutig? Entscheiden Sie sich für einen superkurzen A-Linien-Schnitt mit Farbverlauf an einer Seite. Sie werden sehen, wie cool Sie sich fühlen (und aussehen), ohne es überhaupt anzuprobieren. Wenn Ihr Haar nicht von Natur aus glatt ist, verwenden Sie ein Glätteisen für ein glattes Finish.

Asymmetrischer Pony

Woman wears asymmetrical bob with bangs

Bobs sind normalerweise nicht dafür bekannt, pflegeleicht zu sein, aber je nach Beschaffenheit Ihres Haars kann dieser asymmetrische Pony Ihren Durchschnittsbob ganz einfach aufwerten.

Das ganze Volumen

Dieser asymmetrische Bob mit Seitenscheitel und extra viel Volumen auf nur einer Seite ist ein absoluter Hingucker.

Weich und stumpf

Der Bob kann asymmetrisch und “ungleichmäßig” sein, aber technisch gesehen bleibt alles sehr sauber und zufriedenstellend mit den weichsten, stumpfsten Kanten überhaupt.

Zotteliger Chic

Woman wears a shaggy blue asymmetrical bob

Es ist kein Geheimnis, dass wir einen guten Zottelschnitt lieben.

Asymmetrische Locken

Woman wears a naturally curly asymmetrical bob

Dieser asymmetrische Schnitt betont Locken und lässt natürliche Strukturen glamourös erstrahlen.

Natürliche Wurzeln

Woman wears a platinum asymmetrical bob with natural dark roots

Ehrlich gesagt, viel cooler geht es nicht. Mit seinem natürlichen Haaransatz und dem A-Linien-Schnitt ist dieser asymmetrische Bob definitiv It-Girl-tauglich.

Zerzauste Wellen

Woman wears asymmetrical bob with tousled waves

Die harte Wahrheit: Lange Haare zu schneiden ist meist das Beste, was man tun kann, um die Wellen leichter und voluminöser zu machen. Wir lieben den knackigen, unordentlichen Look hier.

Oh so glatt

Wenn Sie den ultraglatten Look dank Keratin oder glattem Lieblingshaar mögen, entscheiden Sie sich für einen superschicken asymmetrischen Bob, an dem Sie sich nie satt sehen werden.

Strandige Strähnchen & Wellen

Vervollständigen Sie den asymmetrischen Bob mit maritimen Strähnchen und Wellen, damit es so aussieht, als kämen Sie gerade von einem langen Surftag in Malibu zurück.

Alarmstufe Rot

Woman wears red asymmetrical bob

Wenn Sie schon schneiden, warum dann nicht auch die Farbe ändern? Wir lieben dieses tief gesättigte Rot in Kombination mit einem dramatischen asymmetrischen Haarschnitt.

Ausgeflippt

Erhöhen Sie den Einsatz mit dramatischer Asymmetrie in Kombination mit schillernden Farbtönen. Dieser Bob lässt sich leicht und mühelos umdrehen.

Weich und dezent

Woman wears a soft asymmetrical bob

Mit etwas Sanftem und Dezentem kann man nichts falsch machen. Die fast unsichtbare Asymmetrie in Kombination mit den einfach zu handhabenden Lagen lässt uns vor Neid erblassen.

Süßer Seitenscheitel

Woman with asymmetrical bob and side bangs

Der süße Seitenscheitel, das volle Volumen und die leicht ungleiche Länge auf beiden Seiten verleihen diesem asymmetrischen Bob einen Hauch von Retro, und das auf die beste Weise.

Bob Zöpfe

Woman with asymmetrical bob braids

Dieser geflochtene asymmetrische Bob mit schickem Goldrand versetzt uns in die 90er Jahre zurück und lässt uns in ihn verliebt sein.

Zottelige Locken

Woman wears a voluminous curly asymmetrical bob

Strategisch geschnittene Lagen und Asymmetrie sorgen für ein Maximum an natürlicher, lockiger Textur. (Hier finden Sie unsere Lieblingsprodukte für lockiges Haar).

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button