Haar

29 moderne Frisuren aus den 50er Jahren

Ashley Rubel ist eine Hairstylistin und Beauty-Autorin, die sich mit dem Haar der Käufer beschäftigt. Sie arbeitet seit 2008 mit Haaren.

  • Facebook
  • Pinterest
  • E-Mail Teilen

lily collins 50s twist hair

Mode- und Schönheitstrends sind ein Spiegelbild der Kultur im Wandel der Zeit. Sie haben die Macht, alles hervorzuheben, von Verhaltensregeln bis hin zur finanziellen Stabilität. Manchmal kann das, was durch Haare, Make-up und Garderobe vermittelt wird, so einflussreich und wichtig sein, dass es in die Geschichte eingeht und einen Look hinterlässt, der immer wieder recycelt wird.

In den 1950er Jahren wurden die Menschen nach dem Ende des Krieges (den Babyboom-Jahren) sesshaft. Dabei demonstrierten sie ihren Patriotismus zum Teil dadurch, dass sie versuchten, die Idee und das Bild der “perfekten amerikanischen Familie” zu bewahren (die es natürlich nicht gibt). Das Ergebnis war jedoch immer eher durchwachsen.

Mit dem Wiederaufleben der Arbeitsplätze ist der Konsumismus in vollem Gange. Das Fernsehen wurde zu einem beliebten Haushaltsgegenstand, und das veränderte nicht nur die Art und Weise, wie die Menschen ihre Nachrichten empfingen, sondern die Bilder, die sie auf dem Bildschirm sahen, beeinflussten ihr tägliches Handeln und ihre Meinungen. Haare und Make-up ahmten das nach, was wir auf den “Pin-up”-Bildern in Zeitschriften, Fernsehen und Filmen sahen.

Trotz der Bedingungen, die wir in letzter Zeit angenommen haben, sind die Frisuren der 1950er Jahre immer noch aktuell. Mit Vorbildern wie Marilyn Monroe, Audrey Hepburn und Elizabeth Taylor ist es schwer, sich eine Industrie ohne Zeichen der Schönheit vorzustellen. Wir haben zwei unserer Lieblingsstylisten, George Papanikolas und Kara Williams, nach ihren Tipps gefragt, wie man diese klassischen Looks in die heutige Zeit bringen kann. Scrollen Sie weiter für 29 Frisuren aus den 50er Jahren, die auch heute noch toll aussehen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button