Haar

5 Getränke, die Ihre Akne beseitigen, laut Wissenschaft

Lindsey Metrus ist Partner Manager bei Byrdie und arbeitet seit 2015 für die Marke. Ihre Arbeit wurde bereits auf BuzzFeed, Stylecaster und Yahoo veröffentlicht.

Rachel ist ein zertifizierter Dermatologe und klinischer Assistenzprofessor in der Abteilung für Dermatologie am Mount Sinai Hospital. Er hat für Birgie, Harper’s Bazaar, Marie Claire, Allure, Vogue und die New York Times geschrieben.

Michelle Regalado ist eine erfahrene Autorin, Event-Verianerin und strategische Content-Designerin mit Erfahrung im Bereich Frauennachrichten.

  • Facebook
  • Pinterest
  • E-Mail Teilen

tea being poured into cup

Es besteht kein Zweifel, dass wir Produktjunkies sind, aber wenn es um Akne geht, verfolgen wir lieber einen ganzheitlicheren Ansatz, als Behandlungen für Anzeichen und Reiniger zu sammeln. Vor allem für diejenigen von uns, die Opfer der trockenen und ätzenden Nebenwirkungen von Akne sind, sind interne Behandlungen für den Zustand weniger beunruhigend für die Haut (und allgemein).

Als wir also vor kurzem erfuhren, dass Pfefferminztee der Feind der Akne ist (dazu später mehr), beschlossen wir, andere Möglichkeiten zu erforschen, wie wir uns ohne Pflegeprodukte zu einer reineren Haut trinken können. Die Wahrheit ist, dass wir viele Tees vor uns haben (Tee ist der magische Radiergummi gegen Akne), aber wir haben auch andere leckere Getränke für den Durst aufgenommen – nämlich für glattere Haut. Sehen Sie sich die besten Getränke gegen Akne unten an!

Matcha-Tee

Neben zahlreichen anderen unglaublichen gesundheitlichen Vorteilen ist dieses moderne Getränk vollgepackt mit Antioxidantien, einschließlich Epigolocytokin – konzentriert (EGCG), um die Talgoxidation zu behandeln, bevor sie Akne verursacht. Die Einnahme von Antioxidantien hilft auch, Entzündungen von innen heraus zu reduzieren. Matcha enthält 137 Mal mehr Antioxidantien als einfacher grüner Tee. Eine gute Dosis kann mit jedem Getränk eingenommen werden.

Kurkuma-Tee

Curcumin, ein Bestandteil des Kurkumagewürzes, ist weithin für seine entzündungshemmenden, antiviralen, antioxidativen und antimykotischen Eigenschaften bekannt. Im Ayurveda wird es zu medizinischen Zwecken eingesetzt, um eine Vielzahl innerer und äußerer Krankheiten und Beschwerden zu heilen. Heutzutage ist Kurkuma eine beliebte Zutat für DIY-Masken, aber Sie können auch einen Teelöffel in Ihr Feng Shui geben und ihn als Tee trinken, um ähnliche Vorteile bei der Heilung von Akne zu erzielen.

Kefir

Da der Darm in erster Linie mit der Gesundheit der Haut in Verbindung gebracht wird, ist die Einnahme von Probiotika aus Quellen wie Kefir ein guter Weg, um schlechte Bakterien zu behandeln und Entzündungen zu reduzieren. Das Protein Lactoferrin verleiht Kefir zusätzliche Kraft bei der Bekämpfung von Pickeln. In einer Studie sahen Teilnehmer, die täglich Milch mit 200 Milligramm Lactoferrin kneteten, innerhalb von 12 Wochen einen Rückgang der entzündlichen Akneschäden um fast 39 %.

Pfefferminztee

Nach einem Treffen mit Dr. Carl Thornfeldt, dem Gründer von Epionce Skincare, stellte sich heraus, dass der tägliche Verzehr von zwei Tassen biologischer Minze nach einem Monat zu einer 25-prozentigen und nach drei Monaten zu einer 51-prozentigen Reduzierung führte. Das ist sogar wirksamer als verschreibungspflichtige Medikamente. Erstaunlich, nicht wahr? Ich habe es selbst ausprobiert und beeindruckende Ergebnisse erzielt (sprich: strahlendere Haut, viel weniger Ausbrüche, weniger Rötungen).

Bio-Saft aus Sauerkirschen

Um die besten Vorteile dieses Hautgetränks zu genießen, sollten Sie keinen Kirschsaftcocktail mit Zucker aus dem Supermarkt trinken. Trinken Sie den echten. Saurer Sahne-Saft mag hart im Geschmack sein, aber er ist voller Antioxidantien und Vitamine A, B, C und D, die den pH-Wert der Haut ausgleichen. Außerdem wirkt er entzündungshemmend und enthält sogar Melatonin, ein hervorragendes Schlafmittel. Ist dieses Getränk ein Wundermittel?

Drinks Proven to Clear Acne

Byrdie nutzt jede Gelegenheit, um Artikel mit hochwertigen Quellen zu untermauern, einschließlich von Experten begutachteter Forschung. Lesen Sie die redaktionellen Hinweise, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie Ihre Inhalte korrekt, zuverlässig und glaubwürdig gestalten können.

Hewlings SJ, Kalman DS. Curcumin: eine Übersicht über seine Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit. Food. 2017 Oct 22; 6(10):92. doi: 10.3390/foods6100092

Stavropoulou E, Bezirtzoglou E. Probiotics in medicine: a long discussion. Front Immunol. 2020 Sep 25; 11: 2192. doi: 10.3389/fimmu.2020.02192

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button