Haar

5 Makeup-Trends für den Sommer – für feine und braune Haut

Khera Alexander ist eine Make-up-Artistin, die sich auf Make-up-Artistik spezialisiert hat und Inhalte für Schwarze Menschen und Frauen of Color erstellt.

  • Facebook .
  • Pinterest
  • E-Mail Teilen

Vor fast der ganzen Welt ist die Welt von einer globalen Pandemie betroffen. Während wir dort weiterhin einen historischen und globalen Aufstand im unerbittlichen Streben nach sozialer und rassischer Gerechtigkeit erleben, war das Sommer-Make-up für mich sehr wichtig. Das Schöne an meinem Sommer waren kreative Looks, Drinks auf der Terrasse, die Teilnahme an lokalen Veranstaltungen und warme, schwüle Nächte mit Freunden. Jetzt, wo sich meine Stadt langsam öffnet und die Diskussionen über den Abbau des repressiven Systems weitergehen, ist das Sommer-Make-up viel wichtiger als früher. In diesem Sommer ist das Make-up ein Mittel zur Selbstpflege, eine kompromisslose und starke Garantie für schwarzes Vergnügen.

Ich habe mir eine Auszeit vom oft geistig und emotional anstrengenden Nachrichtenzyklus genommen und nach dem wärmsten Make-up gesucht, das ich diese Saison tragen kann. Lesen Sie im Folgenden fünf Trends, die meine Beauty-Alternativen sind, während ich das ganze Glück dieses Sommers kultiviere.

Trend Nr. 1: Aquarell-Augen

watercolor eyes

Inspiration: Wenn die Temperaturen steigen, haben Sie vielleicht Lust, mit Farben zu experimentieren. Versuchen Sie, einen Lidschatten-Look zu kreieren, der unkonventionelle Farbkombinationen verwendet. Wie wir bei Influencern und Models der SS20 wie Christian Siriano, Balmain und Oscar de la Renta gesehen haben, sind leuchtende Farben und der Sommer perfekt aufeinander abgestimmt. Von Pastellfarben bis hin zu Neontönen – die Farben dieses Trends sind leuchtend und grenzenlos.

Der Look: Die Mode ist die modischste und modernste von allen: Nach dem Auftragen von Anastasia Eye Primer ($13) habe ich die “besten” Farbtöne auf die Mitte des Augenlids aufgetragen und mit der Palette Jackie Aina von Anastasia Beverly Hills ($32) bis zum Brauenknochen gemalt. Als Nächstes habe ich mit derselben Palette und einem kleinen Pinsel den Farbton “Sexton” in den inneren und äußeren Augenwinkel und den Farbton “Wigarese” auf den unteren Teil des Auges aufgetragen. Neben der Jackie Aina-Palette bieten auch Marken wie Uoma Beauty und Juvia’s Place Paletten an, die auf brauner Haut besonders gut zur Geltung kommen und sich perfekt für Farbkombinationen eignen. Lassen Sie sich von den Fotos dieses farbenfrohen Feldes der Träume inspirieren und genießen Sie es zu sehen, was Sie finden.

Trend #2: Float On

Float On

Inspiration: Fließender Eyeliner ist fast überall, und das aus gutem Grund. Dieser Stil hebt die Augen hervor und wirkt wie ein minimalistisches Kunstwerk. Man hat ihn bei Hausmessen wie Chromat, Emilio Pucci und Anna Sui gesehen, aber auch bei Influencern und Prominenten, die diesen Look nicht nur gesehen haben, sondern sich auch darauf gefreut haben, ihn auszuprobieren. Für diesen Trend gibt es keine Regeln, man muss nur darauf achten, dass die gewählten Produkte farblich gut genug sind, um eine einfache und makellose Ausführung zu ermöglichen.

Erscheinungsbild: Erscheinungsbild: Das Aussehen ist das, was am schönsten und ästhetischsten ist. Ein zuverlässiger Gel- oder Flüssig-Liner hilft Ihnen auch, die Form präzise zu gestalten. Ich bin ein Fan von Gel-Linern, was mich zu MAC Cosmetic Cromalin Gel in “Black Black” ($22) geführt hat. Wenn du eher auf cremige Stifte stehst, gibt es Danessa Myricks Beauty Vision Cream Liners ($15) in 12 tollen Farbtönen, die du für dein Gesicht und deinen Körper verwenden kannst. Sie können einen sanfteren Ansatz verfolgen, indem Sie kleine, fließende Linien tragen oder einen abstrakten Weg einschlagen und mit einzigartigen Formen und Farben spielen.

Trend #3: Verwegene Flügel

Audacious Wings

INSPIRATION: Der klassische geflügelte Eyeliner nimmt im Sommer 2020 eine furchtlose Wendung. Von Jeremy Scotts exzessivem Liner über Helmut Langs leuchtende Pink- und Gelbtöne bis hin zu Valentinos goldenen, glitzernden Flügeln – die SS20-Showreihe war ein einziges Spektakel. Sie kamen in einer Vielzahl von Farben, Größen und Tönen zum Einsatz. Gele, flüssige Liner und Lidschatten waren alle Produktoptionen, die bei der Kreation dieses Looks zur Verfügung standen.

Werfen Sie einen Blick darauf: Wir empfehlen die NYX Eyeliner-Palette. Egal, ob Sie ein Fan von Gel-, Bleistift- oder Flüssiglinern sind, die NYX-Pigmente sind lebendig und gut, können mit anderen Produkten kombiniert werden und haben einen erstaunlichen Preis. Für meine eigene Version dieses Trends habe ich den Jumbo Eye Pencil von NYX in der Farbe “Milk” ($5) und Colourpop-Farbtöne im “Sweet Spot” der Palette “Uh-huh honey” ($12) verwendet. Den Rest meines Gesichts habe ich sehr sanft gehalten, meine anderen Gesichtszüge sorgfältig definiert und die Haut mit Rouge und Bronzer gewärmt.

Trend #4: Gebräunte Heldin

Bronzed Heroine

Inspiration: Nichts ist einfacher als sonnenstrapazierte Haut. Missoni, Etro und Elie Tahari schickten ihre Models mit gebräunter Haut und sanftem, minimalem Make-up auf dem Rest des Gesichts auf den Laufsteg. In der Vergangenheit haben die Kosmetikfirmen diejenigen von uns ausgeschlossen, deren Haut tiefer ist als die Kategorie Bronzer. Zum Glück bieten Marken wie NARS, Iman, Makeup Revolution und Fenty Beauty Produkte für Bronzer-Liebhaber aller Schattierungen an.

Der Look: Der Look ist eine der auffälligsten und eindrucksvollsten Optionen für einen Look. Zu meiner eigenen Version von Sommerhaut gehört ein Hauch Bronzer auf Wangen, Schläfen, Stirn und Nase. Ich habe zwar einen Bronzer, verwende aber fast täglich den Bronzer “Caramel Cutie” ($30) von Fenty Beauty. Er verleiht meiner Haut eine unglaubliche Tiefe und einen zarten Schimmer. Als Nächstes setze ich einen Highlighter auf meine Wangenknochen, trage falsche Wimpern auf, besprühe meine Haut mit dem Rose Water Facial Spray von Mario Badescu ($7) und beende den Look mit einem klaren Lipgloss.

Trend #5: Lebendiger Schmollmund

Power Lips

Inspiration: Als erklärter Lippenstift-Junkie (im Ernst – ich habe Hunderte von Lippenstiften) freue ich mich immer, wenn kräftige Lippen in Mode sind. Lippenstift ist für mich wie die perfekte Jeansshorts: Ich kann sie nach Belieben anziehen, und sobald ich sie trage, fühle ich mich gleich viel selbstbewusster. Von den farbigen Lippen von Dolce und Gabanna und Louis Vuitton bis hin zu den beliebtesten Vordenkern – man muss nicht lange suchen, um zu wissen, dass Lippenstift erfolgreich und nie fehl am Platz oder unzeitgemäß ist.

Der Look: Gefärbte Lippen sind nicht immer sofort tragbar: Sie können “Full Panic” (30 $) auftragen oder, wenn Sie diesen Trend etwas dezenter gestalten möchten, mit einem hellen Farbton wie I’m Pat McGrath Labs die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Marken wie Kosas und The Lip Bar haben Lippenstifte im Angebot, die weniger deckend sind und dennoch eine volle Abdeckung bieten. Wie auch immer Sie sich entscheiden, mit einem Lippenstift können Sie Ihrem Make-up auf jeden Fall ein wenig Glanz und einen Hauch von Stil verleihen.

Folgen Sie Khera auf Instagram @beautyRevolver für mehr Inspiration und Schminktipps.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button