Haar

6 Tipps zur Beseitigung von Ausbrüchen an den Augenlidern

Christine Howard ist eine unabhängige Autorin und Verfasserin von Inhalten. Sie hat Artikel für Reader’s Digest, Hello Giggle und Skin Care and Well for Cute geschrieben.

Rachel ist ein zertifizierter Dermatologe und klinischer Assistenzprofessor in der Abteilung für Dermatologie am Mount Sinai Hospital. Er hat für Birgie, Harper’s Bazaar, Marie Claire, Allure, Vogue und die New York Times geschrieben.

  • Facebook
  • Pinterest
  • E-Mail Teilen

woman looking into mirror at eyelid breakout

Zum Artikel.

Akne an den Augenlidern mag für manche Menschen nicht alltäglich sein, aber sie kann durchaus auftreten und ist genauso lästig wie ein Ausbruch an anderen Stellen im Gesicht oder am Körper. Es ist wichtig zu wissen, worauf man bei der Untersuchung der Symptome achten muss, denn es können auch andere Arten von Beulen an den Augenlidern auftreten, z. B. Akne. Auf diese Weise können wir das Problem in jedem Fall richtig behandeln.

Wir haben mit zwei zertifizierten Dermatologen gesprochen, um herauszufinden, warum Ausbrüche an den Augenlidern auftreten, was man dagegen tun kann und wie man verhindert, dass sie wiederkommen.

Lernen Sie die Experten kennen.

  • Dr. Nadia Kihiczak ist eine zertifizierte Dermatologin, die in der Spring Street Dermatology in New York arbeitet. Zu ihren Fachgebieten gehören die Kontrolle und Behandlung von Akne, Rosazea, Schuppenflechte und Hautkrebs sowie mikrochirurgische und ästhetische Verfahren. Dr. Kihcak ist Diplominhaberin des American Board of Dermatology, Mitglied der American Academy of Dermatology und Mitglied der American Society for Dermatologic Surgery.
  • Dr. Roy Seidenberg vom Laser & Skin Surgery Center of New York ist ein Dermatologe mit dem Schwerpunkt Allgemeinmedizin. Darüber hinaus ist Dr. Seidenberg Kurator und klinischer Assistenzprofessor für Dermatologie an der New York University School of Medicine.

Arten von Ausbrüchen an den Augenlidern

Akne kann zwar überall auftreten, wo Ressourcen vorhanden sind, aber an bestimmten Stellen wie den Augenlidern oder der Augenpartie tritt sie häufiger auf als bei anderen Typen.

  • Entzündliche Ausbrüche: Entzündliche Akne tritt auf, wenn der Körper weiße Blutkörperchen aussendet, um Bakterien zu “bekämpfen”, die von verstopften Zellen produziert werden, wenn überschüssiger Talg, wie abgestorbene Hautzellen, mit den Überresten zusammenkommen. Dieser Zustand tritt in der Regel als rote Beulen auf, die kleiner als Zysten sind und auf der Hautoberfläche, aber unter der Haut bleiben.
  • Lila: Welpen sind gelbliche, mit Eiter gefüllte Pickel, die oft in der Mitte einer roten Beule konzentriert sind und einen so genannten Kopf bilden.
  • Komedonen: Sowohl weiße als auch schwarze Flecken gehören zum Commander-Typ – weiße Flecken sind “offene” Komedonen und schwarze Flecken sind “geschlossen”.

Natürlich sind nicht alle Beulen auf den Augenlidern bekannt, viele sind es sogar nicht. Deshalb ist es wichtig, genau zu wissen, welche Symptome Sie haben, um schnell und dauerhaft Abhilfe zu schaffen. Erektionen oder Vertiefungen mit Augenliderhebung”, sagt Dr. Roy Seidenberg vom Center for Laser & Skin Surgery in New York City. Bei einer Erektion handelt es sich um eine Entzündung oder Infektion, die sich als Pickel oder Eiterbeule (Blase) am Wimpernansatz zeigt. Die Stelle kann reizend, empfindlich oder schmerzhaft sein und eine Kruste oder Sekretion aufweisen. peak”, sie öffnen sich und entleeren sich, dann bilden sie sich zurück. Quarz bildet sich in der Regel langsam und zeigt sich als tieferer Knubbel aus dem Augenlid von der verstopften Drüse, in der Regel weiter von der Lidkante und weg von den Wimpern.”

Neben Sommersprossen und Katarakten ist die Galaria eine häufige Erkrankung der Augenlider und der Haut unter den Augen, die oft als kleine weiße Beulen wahrgenommen wird. Galien finden sich auf der Haut der Augenlider. Muttermale sind oberflächliche, 1 bis 2 mm große, nadelkopfgroße Hautzysten, die mit Keratinresten gefüllt sind und häufig auf der Haut um die Augen und auf der Haut der Augenlider selbst auftreten”, so Dr. Nadia Kihiczak von Spring Street Dermatology in New York. “Sie sind in der Regel asymptomatisch. Das heißt, sie verursachen keine Schmerzen, keinen Juckreiz und keine Absonderungen, im Gegensatz zu typischer entzündeter Akne oder Aknepusteln.”

Ursachen und Tipps zur Vorbeugung

Auch wenn alle Akneausbrüche auf verstopfte Poren zurückzuführen sind (die zugrunde liegenden Ursachen sind unterschiedlich) und es kein Allheilmittel für Akne gibt, können einige Maßnahmen ergriffen werden, um zu verhindern, dass Ausbrüche regelmäßig wiederkehren.

  • Hautentzündungen. “Alles, was Juckreiz, Irritationen oder Entzündungen im Augenbereich (periokularer Bereich) verursacht, kann die Wahrscheinlichkeit von Ausbrüchen am Augenlid erhöhen”, sagt Khiczak. Zu den häufigen Ursachen, die zu Ausbrüchen und Akne am Augenlid führen können, gehören scharfe Reinigungsmittel, dickflüssige Augencremes, abgelaufenes Make-up und Produkte sowie schmutzige Werkzeuge wie Schwämme und Make-up-Pinsel.
  • Zusätzliche Hautprobleme. In manchen Fällen können auch andere Hautprobleme zu Hautausschlägen auf dem Augenlid führen. Menschen mit Erkrankungen wie Rosazea, Ekzemen, Heuschnupfen oder saisonalen Allergien haben ein höheres Risiko für empfindliche Haut am Augenlid”, sagt Kichluk. Außerdem kann das Auftragen von Cremes und Lotionen, die normalerweise nicht für das Gesicht oder die Haut der Augenlider bestimmt sind, die Augenlider reizen, die Augen reiben und die Poren und Drüsen der Haut verstopfen.”
  • Reinigen Sie Ihre Augenlider mit der richtigen Formel. Die meisten von uns schenken ihren Augenlidern vielleicht nicht die gleiche Aufmerksamkeit wie anderen Gesichtspartien, aber wenn sie diesen Bereich nicht oder mit scharfen Produkten reinigen, kann es genauso wie anderswo zu Ausbrüchen kommen. Die Verwendung eines milden, nicht komedogenen Reinigungsmittels und einer Creme, die speziell für das Gesicht entwickelt wurde, kann Reizungen der empfindlichen Haut der Augenlider verhindern und Ausbrüche an den Augenlidern reduzieren”, sagt Kichuk.

Behandlung eines Ausbruchs auf dem Augenlid

Wie alle Arten von Akne sind auch Ausbrüche am Augenlid nur vorübergehend und können auf verschiedene Weise behandelt werden.

Versuchen Sie Retinol.

Topische Retinolprodukte wie die Lotion Tret-A und Mikro-Peeling-Peelings wie der Neostrata AHA Glycolic Foaming Cleanser können den Stoffwechsel der Zellen ankurbeln und Akne und Hautunreinheiten beseitigen und verhindern”, sagt Kichczak. Da die Haut um die Augen herum viel dünner ist als der Rest des Gesichts, sollte Retinol nur punktuell zur Behandlung von Augenlidakne eingesetzt werden. Die anfängliche Anwendung dieser Präparate führt in der Regel zu einer leichten Schuppung und Rötung der Haut, insbesondere um die Augen herum”, fügt sie hinzu. Daher wird empfohlen, diese Produkte anfangs nur zwei- bis dreimal pro Woche zu verwenden. Wenn sich die Haut an das Retinol und die AHA (Alphahydroxysäuren) gewöhnt hat, kann die Häufigkeit der Anwendung allmählich auf täglich erhöht werden, sofern dies vertragen wird”.

Neostrata glycolic foaming wash

Achten Sie auf gute Hygiene.

Zur Vorbeugung gehört es, sich vor dem Auftragen von Kontaktlinsen oder Make-up die Hände zu waschen und diese während des Ausbruchs zu meiden, die Reibung der Augenlider zu minimieren, Kontaktlinsen gemäß den Anweisungen zu reinigen, Augen-Make-up nicht zu teilen und Make-up-Pinsel sauber zu halten. Die Umsetzung dieser Maßnahmen kann dazu beitragen, zukünftige Ausbrüche zu verhindern und aktuelle Ausbrüche schneller zu beseitigen.

Befeuchten Sie die Haut.

Schützen Sie die Haut vor Sonne und anderen austrocknenden Substanzen und versorgen Sie sie mit einer Feuchtigkeitscreme. Kihiczak empfiehlt die Elta MD Barrier Renew Cream. Sie “spendet der Gesichtshaut und den umliegenden Bereichen effektiv Feuchtigkeit und minimiert die Trockenheit, das Schälen und die Empfindlichkeit, die auf der Gesichtshaut auftreten können”, sagt sie.

EltaMD barrier renewal complex

Überstürzen Sie den Prozess nicht

Die meisten Menschen wollen eine Explosion im Gesicht nicht mehr als nötig, aber ein überstürzter Prozess mit Zupfen und Aufplatzen kann zu Narbenbildung und weiteren Ausbrüchen führen. Heiße Kompressen helfen bei der Entwässerung, indem sie die Durchblutung der Haut fördern. Die Patienten sollten nicht auf sie drücken”, erklärt Seidenberg. Dies kann dazu führen, dass Taschen oder Drüsen aufplatzen, was zu Entzündungen und der Ausbreitung von Infektionen führt. Warme Kompressen helfen auch, die Augenlider von Krustenbildung zu befreien.

Führen Sie keine Fremdkörper ein (Kontaktlinsen, Wimperntusche usw.).

Kihcak: “Auch wenn es eine Explosion auf den Augenlidern gibt, ist es ratsam, das Tragen von Kontaktlinsen und Make-up zu vermeiden, insbesondere Eyeliner, Mascara und Lidschatten.” Nicht nierenproduzierende Produkte wie Cerave Fayial Cleaners; NeutrogenaUltra Gentle verstopft nicht die Ressourcen und kann den Bereich ein- oder zweimal am Tag reinigen.”

Cerave hydrating facial cleanser

Wenn die Akne länger als eine Woche anhält, sollten Sie einen Dermatologen aufsuchen.

Kihcak rät: “Wenn die Läsionen länger als eine Woche bestehen, wird eine Untersuchung durch einen Dermatologen mit Internatszulassung empfohlen.” Zu den Behandlungsmöglichkeiten in der Praxis gehören die Akne-Extraktion oder die Entfernung von Meilen mit einer sterilen Nadel. Alternativ kann die Zyste oder entzündliche Pflanze durch Kryotherapie (flüssiger Stickstoff bei 320 Grad) und Laserentfernung zerstört werden. Wenn sich derselbe Bereich trotz Behandlung nicht zurückbildet, sollte er ebenfalls von einem Dermatologen untersucht werden. Da die Augenlider der Sonne ausgesetzt sind, kann eine Biopsie dieser wiederkehrenden oder nicht abheilenden Verletzung erforderlich sein, um die Wahrscheinlichkeit von Hautkrebs zu beurteilen. .

Suchen Sie bei Bedarf nach verschreibungspflichtigen Medikamenten. Liegt eine Grunderkrankung vor, die den chronischen Ausschlag auf dem Augenlid verursacht, können verschreibungspflichtige Medikamente wie Doxycyclin die Zeit bis zur Abheilung verkürzen. Es eignet sich besser für die langfristige Anwendung, weil es entzündungshemmend ist.

Byrdie nutzt jede Gelegenheit, um die Fakten des Artikels mit hochwertigen Quellen, einschließlich Richtern, zu untermauern. Lesen Sie die redaktionellen Hinweise, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie Ihre Inhalte korrekt, zuverlässig und glaubwürdig halten.

Kraft J, Freiman A. Acne Management. cmaj. 2011; 183(7):E430-E435. doi: 10.1503/cmaj.090374.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button