Haar

60 Schulterlange Haarschnitte für dickes Haar zum Mitnehmen für Ihren Stylisten

Dacy war früher Redakteurin bei Byrdie und schreibt jetzt für Skincare. Ihre Arbeiten sind in Who What Wear, WWD, InStyle und Bustle erschienen.

  • Facebook
  • Pinterest
  • E-Mail Teilen

woman

@jamealynee / Entworfen von Zachary Angeline

Zum Artikel.

Wenn du dickes Haar hast, kann das Kurzschneiden deiner Haare einschüchternd und gefährlich sein. Denn die Locken neigen dazu, überschüssiges Volumen anzusammeln und können die Form des Schnitts verändern. Andererseits bedeutet eine lange Mähne, dass man mehr Haare waschen, trocknen und stylen muss. Das bedeutet, dass die Haarpflegeroutine mehr Zeit in Anspruch nimmt. Eine absolut sichere Länge für dickes Haar, die es sich lohnt auszuprobieren, liegt jedoch knapp über oder unter den Schultern. Wir sprachen mit den Fallon-Experten Toni Chavez und Marcus Francis, die uns verrieten, warum mittellange Haarschnitte dicke Haartypen platt machen und Tipps für das Styling dicker Mähnen gaben.

Egal, ob Ihre Haarstruktur glatt, gewellt, lockig, locker oder natürlich ist, ein schulterlanger Haarschnitt, der zu Ihnen passt, ist sehr attraktiv. Um das zu beweisen, haben wir unsere Lieblingsfrisuren für mittellanges Haar zusammengestellt, die Sie bei Ihrem nächsten Friseurbesuch inspirieren werden.

Treffen Sie die Experten

  • Fallon Toni Chavez ist eine prominente Hairstylistin in Los Angeles. Zu ihren Kunden zählen Kendall und Kylie Jenner, Selena Gomez und Bella Thorne.
  • Marcus Francis ist ein sehr gefragter Stylist. Zu seinen Kunden zählen Julianne Moore, Emma Roberts und Olivia Coleman.

Von stumpfen Schnitten bis zu langen Strähnen – scrollen Sie weiter für schulterlange Haarschnitte, die perfekt für dickes Haar sind.

Stumpfe Textur

Olivia Palermo midlength haircut

Dominique Charrio/ Getty Images

Olivia Palermos gewellte Locken sehen mit einem groben Schnitt, der ihrem stumpfen Schnitt Dimension verleiht, mühelos cool aus. Chavez sagt: “Es gibt mehrere Gründe für schulterlange Schnitte bei dickem Haar. Zunächst einmal kann man durch das Entfernen trockener, beschädigter Spitzen einen Neuanfang machen. Es ist eine hervorragende Alternative zum Kurzhaarschnitt, um einen völlig neuen Look zu erhalten.

Lange, glatte Strähnen

Joan Smalls straight midlength haircut

Gilbert Carrasquillo / FilmMagic / Getty Images

Elegantes Haar sieht mit langen Strähnen knapp unter den Schultern perfekt aus. Für einen Joan-Smalls-ähnlichen Glanz verwenden Sie Kenra Professional Shine Spray ($19).

Beachy Waves

Olivia Munn wavy mid-length layers

Matt Winkelmeyer/ Getty Images

Wie Olivia Munn beweist, verleihen lange Lagen gewelltem Haar zusätzliches Volumen. Bitten Sie Ihren Stylisten, die Spitzen so abzuschrägen, dass sie knapp über und unter den Schultern enden. Diese Länge passt gut zu weichen, natürlichen Strandwellen”, fügt Chavez hinzu. Ein paar Sprühstöße Salzwasserspray reichen aus, um diese optisch mühelose Frisur zu erzielen.

Kronleuchter-Schichten

Lili Reinhart chandelier layered hair

Lily Reinhardts kaskadenförmige Stufen umrahmen das Gesicht in dramatischen, fließenden Wellen, die zu ihren dicken, glatten Locken passen. Sichern Sie die fertigen Wellen mit einem Haarspray, z. B. L’Oréal Paris Elnett Satin Extra Strong Hold Hairspray ($12).

Voluminöse Locken

Kerry Washington curly midlength haircut

JB Lacroix / WireImage / Getty Images

Kerry Washingtons Locken sehen glamourös aus, wenn sie sich eng an ihre Schultern schmiegen. Vielleicht sollten Sie Ihren Stylisten bitten, die Haare etwas mehr zu schneiden, damit die Länge auch nach dem Aushärten der Locken erhalten bleibt. Um Washingtons glänzende, federnde Locken zu erhalten, ist es eine gute Idee, in eine Lockencreme zu investieren. Die Amika Curl Corps Curl Defining Cream ($26) ist besonders gut für dicke Locken geeignet.

Gewellter Zottel

Jennifer Lawrence wavy shag

Steve Granitz/ Wire Image/ Getty Images

Nun, technisch gesehen ist dieser Haarschnitt etwas kürzer als schulterlang, aber da er Jlaw so gut steht, mussten wir ihn mit aufnehmen. Francis mag diesen Schnitt besonders wegen seiner Flexibilität. Die Länge ist überschaubar für die Textur und lang genug, um einige Stylingoptionen zu erhalten. Die üppigen Strähnen geben dem Haarschnitt viel Bewegung und Fülle, und die natürliche Textur kommt optimal zur Geltung”, sagt er.

Leichte, lockige Strähnen

Solange romantic natural hair afro

Antonio de Molles Barros Filo / Wire Image / Getty Images

Dichtes Haar kann Jahrhunderte dauern. Die hellen Schichten ihrer Locken formen sanft ihre massiven Locken, die knapp über den Schultern sitzen. Das Ergebnis ist unverzichtbar.

Glatt und stumpf

Margot Robbie blunt midlength haircut

Tommaso Boddi / Wireimage / Getty Images

Es gibt nichts Langweiliges an einem stumpfen Schnitt wie dem von Margot Robbie, der die gesunde Dicke ihrer Locken betont. Chavez sagt, dass man mit einem “sehr sauberen, geraden, glänzenden Look” nichts falsch machen kann, wenn es um Schulterschnitte bei dickem Haar geht.

Ombré mit langen Strähnen

Jourdan Dunn straight midlength haircut

Dave Benett / Wireimage / Getty Images

Eine lange Strähne, die knapp unter die Schultern fällt, betont Jourdan Dunns wunderschönen Ombré-Look. Der Farbverlauf ist ideal für alle, die dichte Locken haben, da hellere Nuancen an den Haarspitzen entstehen und sie schwerer wirken lassen.

Gesichtsumrahmende Lagen

Rosie Huntington-Whiteley's choppy, face-framing layers

Jon Kopaloff / FilmMagic / Getty Images

Rosie Huntington-Whiteley legt gesichtsumrahmende Haarschichten an, wenn sie ihr Haar gewellt oder glatt um das Gesicht herum trägt. Es ist ein flexibler Schnitt, der zu jeder Stimmung und jedem Anlass passen kann. Mit anderen Worten, dies ist ein Gewinner unter ihren vielen großartigen Haarmomenten.

Vielfältige, geflochtene Strähnen

Nathalie Kelley wavy midlength haircut

Tibrina Hobson / Getty Images

Natalie Kellys verschiedene Lagen, die knapp über den Schultern geschnitten sind, sind ein müheloser Look für ein Mädchen mit gewelltem Haar, das ein wenig Styling benötigt. Ihre karamellfarbenen Strähnchen betonen ihr fein geflochtenes Haar und verleihen ihm Dimension.

Cool-Girl-Lob

Aimee Song cool-girl lob

Michael Stewart / Wireimage / Getty Images

Der Cool-Lob von Aimee Song lässt den gleichen Schnitt frisch aussehen. Während der Schnitt am besten für dickeres Haar geeignet ist, ist diese Länge dafür bekannt, dass sie alle Haartypen un d-strukturen platt macht.

Seitlich gescheitelte, natürliche Locken

Corinne Bailey Rae curly, shoulder-length natural hair

Karwai Tang / Wireimage / Getty Images

Die natürlich gelockte Mähne der britischen Sängerin und Songschreiberin Colin Bailey Leigh ist wunderschön für das Kinn. Die unterschiedlich langen Strähnen verleihen ihr ein wenig Persönlichkeit und zeigen, dass sie sich selbst nicht zu ernst nimmt. Außerdem formt es die Locken von dichtem, lockigem Haar.

Abgeschnittene Strähnen

Selena Gomez blonde shoulder-length cut with dark roots

Steve Granitz/ Wire Image/ Getty Images

Eine scharfe, grob geschnittene Schicht knapp über den Schultern verleiht Selena Gomez’ platinfarbenen Locken eine enorme Fülle. Die Matratze ist hier der Schlüssel, weil sie diesen Schnitt weicher macht und ihn sehr unblockierbar werden lässt – ein Risiko, wenn es um dichte Locken geht.

Asymmetrischer Lob

Jennifer Hudson

Steve Granitz / Getty Images

Jennifer Hudsons scharfer asymmetrischer Bob erreicht seine längste Stelle kurz nach den Schultern. Um diesen Zopf zu erhalten, müssen Sie die Quaste bügeln. Anschließend sollten Sie ein Haarserum wie das Garner Fructis Sleek and Shine Anti-Frizz Serum (5 $) verwenden, um dem Haar Glanz zu verleihen und Haarsträhnen in Schach zu halten.

Abgeschnittene Spitzen

Padma Lakshmi shoulder-length haircut

Jamie McCarthy / Getty Images

Padma Lakshmi ist mit diesem mittellangen Haarschnitt sehr elegant, aber die abgeschnittene Kante verleiht ihr eine kleine Spitze. Sie hilft auch, dichte Büschel schwer und gewichtig aussehen zu lassen. Für körnige Perfektion gibt es ein Spray Olive Dry Texture Spray.

Lockiger Shag mit Pony

Zendaya curly mid-length hair with fringe

Steve Granitz/ Wire Image/ Getty Images

Zendaya trug viele Looks, die lang und verkürzt waren und je nach Haar. Wir lieben es, wie diese Wolle schön in die Schultern integriert wird. Lockiges oder gewelltes, rustikales Haar hat seine Berechtigung, denn es zeigt vielen Frauen, dass ihr Haar rustikal sein kann, ohne glatt zu sein. Dieser schlampige Haarschnitt ist sexy und mühelos und verleiht viel Bewegung und Textur. Diese Frisur ist es nicht. Er ist glamourös und setzt ein Statement”, sagt Francis.

Zerzaust und stumpf

Kendall Jenner blunt midlength cut with slight wave

George Pimentel / Wireimage / Getty Images

Ein stumpfer Schnitt, wie hier bei Kendall Jenner, kann genauso aussehen wie Haare mit leichten Wellen. Das Beste an schulterlangem Haar ist, dass man einen frischen, neuen Look bekommt, ohne das ganze Haar abzuschneiden”, sagt Chavez. Er fügt hinzu: “Diese Länge eignet sich hervorragend für lange Strähnen und sogar Rustikalität und kann für andere Looks und Übungen nach hinten gezogen und angehoben werden.”

Schlank und Retro

Tessa Thompson sleek, shoulder-length waves

Jon Kopaloff / FilmMagic / Getty Images

Die gut getönten Wellen von Tessa Thompson haben Vintage-Appeal. Die Frisur erfüllt einen praktischen Zweck, indem sie dichte Locken pflegt und formt. Um seidig-glänzende Fäden zu erhalten, empfehlen wir ein Produkt, das glänzende Locken abdeckt, wie z. B. Oribe Gold Lust Nourishing Hair Oil (38 $).

Lockere Wellen

Cami Mendes wavy mid-length hair

Die Hauptdarstellerin von Riverdale, Camila Mendes, hat erstaunliche natürliche Wellen. Diese kurze, abgehackte Frisur in Schulterform passt zu ihrer Gesichtsform und verleiht ihr reichlich Textur. Diese Schichten nehmen auch Volumen aus dichtem Haar.

Gewellter Shag mit Fransen

Linda Cardellini shag

Vincent Sandoval / Getty Images

Linda Cardellini, die zuerst als kultige Freak- und Streberin Lindsey Weir zu sehen war, ist jetzt erwachsen und sah nie besser aus. Ihr moderner Shag ist auf den Punkt gebracht und schafft die perfekte Balance zwischen dichten, schweren Strähnen und weichen, romantischen Wellen.

Voluminöser Blowout

Janelle Monae volumized shoulder-length blowout

Jim Spellman / Wire Image / Getty Image

Janelle Monae ist eine unserer wichtigsten Inspirationsquellen in Sachen Schönheit, vor allem, wenn es um ihre Haare geht. Wir haben schon viele ihrer Frisuren gesehen, aber diese Frisur fällt uns sofort ins Auge, weil sie bis zu den Schultern reicht. Ihr ganzer Körper endet in seitlichen Wellen, die ihr einen leichten Retro-Look verleihen.

Bejeweled Natural Lob

Kerry Washington natural wavy lob with colorful hairpins

Ein Haarfehler ist eine schnelle und einfache Möglichkeit, eine Frisur aufzuwerten. Kerry Washingtons Locken sind gesenkt und in der Nähe der Trennwand zu einem kleinen Stück zurückgezogen, das eine Leinwand für bunte Sticker bildet. Kopieren Sie ihren Look mit verschiedenen farbigen Kristall-Haarsteinen (4 $) und einem Bidgie-Stick.

Nach hinten geglättet

Bella Hadid half slicked-back shoulder-length hairdo

Victor Boyko / Getty Images

Das Model Bella Hadid macht Lust, auf den Zug der Spannung aufzuspringen. Dieser Look ist nicht nur eine ausgezeichnete Wahl für dickes Haar, er lässt es auch schwerer aussehen. Der leicht amphotere Betonton ist nicht nur schön, sondern auch inspirierend.

Glatter, gerader Zopf

Vanessa Hudgens sleek, straight lob

Vanessa Hudgens trägt einen geraden 70er-Jahre-Lob mit einem starken Mittelscheitel. Eine einzelne Schicht ohne Lagen ist ideal für dichtes, aber nicht voluminöses Haar. Um Frizz zu bekämpfen, Matrix Total Results aufsprühen.

Voluminöser Afro

Esperanza Spalding

Paul Morigi / Getty Images

Um Naturlocken wie die von Esperanza Spalding mit Feuchtigkeit zu versorgen, empfiehlt Francis, die Better Personality Hydration Vacation Milk ($22) zuerst auf das nasse Haar aufzutragen und dann noch einmal auf das trockene Haar zu verteilen, wobei die Spitzen leicht gecrusht werden sollten, um die Definition zu verbessern.

Strukturierte S-Wellen

Jenna Dewan

Axelle / Bauer-Griffin / Getty Images

Jenna Dewans verführerische Old-Hollywood-Wellen sind das Gegenteil von entspannt lässig. Die Haare folgen den Kurven ihres Gesichts, betonen ihre Wangenknochen und werden hochgesteckt für einen polierten Look, der auf den roten Teppich passt.

Gelockter Zopf und Pony

Yara Shahidi

Steve Granitz / Getty Images

Yara Shahidis wunderschöne Locken sind so gut definiert, dass man fast jede einzelne sehen kann. Besonders gut gefällt uns ihr lockiger Pony, der ihre Augenbrauen und das gesunde, glänzende Haarfinish umarmt. Denken Sie daran, ein Pflegeprodukt wie das Shu Uemura Essence Absolue Nourishing Protection Hair Oil ($69) zu verwenden, um die Feuchtigkeit zu speichern, denn Locken brauchen Feuchtigkeit.

Windgepeitschte Wellen

Kristin Cavallari

JB Lacroix / Getty Images

Mit ihren lockeren Wellen und ihrer frischen Bräune ist Kristin Cavallari das Aushängeschild für entspannte Eleganz an der Küste. Um einen ähnlichen Look zu erzielen, verwenden Sie ein Texturspray wie das Eva NYC City Grit Matte Texture Spray ($15) mit Arganöl und Fettsäuren. Es verleiht dem Haar eine weiche, brüchige Fülle, ohne es zu zerdrücken.

Arganöl ist ein Pflanzenöl, das aus dem Kern der Arganfrucht (auch Spinosa genannt) gewonnen wird, die in Marokko wächst. Seine Zusammensetzung ist reich an Antioxidantien und Fettsäuren. Außerdem wirkt es entzündungshemmend und feuchtigkeitsspendend.

Unsichtbarer Teil

Priyanka Chopra textured, voluminous hair

Das Haar von Priyanka Chopra dient einem wichtigen Körper. Eine unsichtbare Trennwand hebt das Haar bis zum Scheitel an und verleiht ihm eine üppige Höhe und das Aussehen einer endlosen Mähne. Um weiches Volumen zu erhalten, verwenden Sie einen Stylingschaum wie den nährstoffreichen Design Foam Joico Joy Wing Hold Design Foam ($21).

Ausgebürstete Locken

Thandie Newton voluminous, natural textured tresses

Jon Kopaloff / Getty Images

Thandie Newtons prächtiger Bürstenkranz zeigt, dass dichtes, schulterlanges Haar viel Länge haben kann. Grobe Locken verleihen diesem Look natürliches Volumen. Um die besten Stellen des Gewebes zu betonen, betonen Sie nach dem Waschen SheaMature Manuka Honey & Yogurt Hydrate + Restorative Multi-Action Vacation ($11).

60er-Jahre Mod-Wellen

Scarlett Johansson

John Shearer / Getty Images

Scarlett Johanssons Hochsteckfrisur erhält ihren 60er-Jahre-Mod-Look durch einen hochgesteckten Scheitel. Ihr Haar ist in der vorderen Mitte gescheitelt und gerade nach hinten und leicht nach oben gekämmt. Damit diese Frisur hält, verwenden Sie einen flexiblen Lack wie Bumble or Bumble Spray DE Mod’s Flexible Hold Hairspray ($32).

Vintage-Locken

Rose Byrne

Karwai Tang / Getty Images

Die lockeren Seiten von Rose Byrne brechen in einer Lockenpracht aus. Der Kontrast zwischen diesen beiden Texturen verleiht ihr einen Vintage-Look. Um Ihren eigenen Look zu kreieren, tragen Sie ein starkes Gel auf die Stellen auf, die an Ort und Stelle bleiben sollen. Wir mögen Kenra Styling Gel 17 ($17).

Gekräuselte Haarspitzen

Megan Thee Stallion

Taylor Hill / Getty Images

Eine andere Version der klassischen Red Carpet Flush hat die glänzenden schwarzen Locken von Megans Hengst. Sie sind unten voller als oben und werden durch die Form des Gesichts ergänzt, vor allem durch das Herz, das Quadrat und die Raute. Ich mag es sehr, wie dieser Stil schlichte, festgenagelte Ohrringe, Smokey Eyes und Lippen für den ultimativen Glanz kombiniert.

Fransenvorhang

Carey Mulligan curtain fringe and mid-length hair

Wenn Sie nach einer pflegeleichten Möglichkeit suchen, Ihren Look zu verändern, ist die Rustikalität von Carey Mulligans Vorhängen ideal. Die Haare werden in der Mitte geteilt, um die Augenbrauen zu umrahmen, und fallen dann in scharfen Lagen bis zu den Schultern, so dass ein ausgefeilter Zottelstil entsteht. Ein wenig Trockenshampoo wird über das rustikale Haar gestreut, um überschüssiges Fett zu absorbieren. Das verleiht ihm einen leichten Schwung.

Mit den Fingern gewellte Ränder

Logan Browning

Logan Brownings Twist-Out zeigt fingerdünne Wellen entlang der vorderen Haarkante, die den Old-School-Charme betonen. In der Zwischenzeit mildert ein glatter Scheitel in Kombination mit lockeren Locken das kantige Kinn. Wenn Sie diese Frisur nachmachen möchten, sollten Sie den Doux Big Poppa zur Hand nehmen.

Gewellte A-Linie

Taylor Swift

Neilson Bernard / Getty Images

Die seitliche Rustikalität der Taylor Swift aus den 1980er Jahren weicht einem kunstvoll schlampigen Bob, der bis zu den Schultern reicht. Die Schattierungen der geschnittenen Lagen tragen dazu bei, Dimensionen zu schaffen, aber die unvollkommenen Striche erzeugen die Illusion eines Bettkopfes. So erhält der traditionelle Schnitt ein modernes Update.

Accessorized Lob

Lucy Hale sleek, straight bob with headband

Der elegante, gerade Bob von Lucy Hale passt perfekt zu ihrer auffälligen goldenen Schleife. Es ist nicht zu übersehen, wie der Eckschnitt das Kinn reflektiert und den perfekten Rahmen schafft. Für ein glattes, glänzendes Finish stylen Sie sich mit Kiehl’s Silk Groom Serum ($18).

Shag mit Pony

Constance Wu

Albert L. Ortega / Getty Images

Constance Wus scharfe Rustikalität und Wellen wirken wie ein angespannter Rockstar, wenn sie mit einer glänzenden nudefarbenen Lippe und geräuchertem Lidschatten kombiniert werden. Aber im Gegensatz zu den Rustikalen vergangener Jahrzehnte wirkt diese moderne Version mit einem schlankeren Profil etwas weicher.

Sombré-Bob

Chrissy Teigen

Steve Granitz / Getty Images

Der Ron Bob von Chrissy Teigen zeichnet sich durch ein dünnes Ombre aus, das an den Rändern von Dunkelbraun zu Karamell übergeht. Zusätzlich zu den leichten Wellen sorgt die Färbung für Bewegung und Tiefe bei kürzeren Styles.

Meerjungfrauen-Wellen

Margot Robbie

Steve Granitz / Getty Images

Margot Robbies dichtestes Wellenmuster kreiert den Look einer Meerjungfrau, der fast nass wirkt, ohne dick oder mit Gel gefüllt zu sein. Ihr blondes Butterblond mit schattiertem Ansatz passt besonders gut zu diesem maritimen Look. Um die Farbe frisch zu halten, einmal pro Woche mit DPHUE Cool Blonde ($26) waschen.

Stückige Fransen

Rashida Jones

Daniele Venturelli / Getty Images

Rashida Jones’ lange Lagen kommen in ihrem Stück Straight Fringe wunderbar zur Geltung. Um eine gerade, rustikale Frisur zu kreieren und gleichzeitig andere gewellte Fäden beizubehalten, trocknen Sie Ihr Haar mit einer Rundbürste, wie z. B. der Small Round Brush von Ex2 (36 $).

Geflochtener Bob

Amandla Stenberg

Fraser Harrison / Getty Images

Amandla Stenbergs geflochtener Bob ist so elegant und frisch, dass wir gar nicht anders können, als zu bemerken, wie viel eleganter und frischer er ist. Wir lieben die Art und Weise, wie sie für eine trendige Silhouette unter ihr Kinn geht. Ein Beweis dafür, dass Strickwaren mit Statement-Charakter definitiv keine langen Haare brauchen.

Umgekippte Spitzen

Millie Bobby Brown

David M. Benett / Getty Images

Eine andere Art, eine Schulterrobe zu strukturieren, ist mit einem symmetrischen Lauf in der Nähe der Schläfe, wie bei Millie Bobby Brown. Abgedeckte Kanten und Ohrschmuck machen diesen Look zu einem lustigen Flirt-Look.

Zerzauster Zottel

Eiza Gonzalez curly tousled shag

Isa Gonzalez trägt einen verspielten, sexy Rahmen mit einem lockeren Lockenmuster und länglicher Rustikalität. Um die Locken zu betonen und Frizz zu bändigen, Creme (34 $) auf das frische Haar auftragen und diffundieren, bis es trocken ist.

Kinky Curly Lob

Woman with natural, layered lob and bangs

Strategische Strähnen nehmen den Locken ihr Volumen und helfen ihnen, in die Schmeichelei zu fallen, ohne ihnen das Volumen zu nehmen. Der reichhaltige Lockenkuchen von Influencer J – auch rustikal – ist so geschnitten, dass er das Gesicht vollständig umschließt. Verwenden Sie keine feuchtigkeitsspendenden Masken wie Briogeo. Nicht verzweifeln. Reparieren Sie das Haar mit einer tiefenwirksamen Haarmaske (38 $), um die Locken mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Glatte Wellen

Zoey Deutch

Slaven Vlasic / Getty Images

Zoey Deutch’s Hochsteckfrisur zeichnet sich durch ein weiches Wellenmuster aus, das die Wangenknochen akzentuiert. Das Fehlen von sichtbaren Lagen sorgt für einen glänzenden Look und nimmt gleichzeitig etwas von der Schwere, die mit dichtem Haar einhergeht. Es ist ein flexibler Look, der sowohl tagsüber als auch abends gut funktioniert.

Gelockter Vokuhila

Tousled mullet

Der Vokuhila ist wieder da, Baby! Im Gegensatz zu seinem Vorgänger ist diese moderne Version jedoch sexy und weich, dank der lockigen Textur und der abgestuften Schichten. Die Rustikalität verleiht dem Gesicht einen schönen Touch, und das gemischte Finish sorgt für einen coolen Mädchen-Look.

Eingesteckte Locken

Halle Bailey

Rich Fury / Getty Images

Halle Bailey, die eine Hälfte des Duos Chloe X Halle, zeigt, wie man mittellanges Haar legen kann. Diese Frisur ist eine Art Cousin der Haarklammer, bei der die Illusion einer Robe entsteht, indem man die Haarspitzen über einen Mantel oder Pullover schiebt. Frischen Sie diese Frisur mit einem Spritzer des Spotted Rosewater and Peppermint Daily Moisturizing Spray ($25) auf.

Rasierte Lagen

Margaret Zhang

Bengabe / Getty Images

Scharfe, kantige Lagen geben glattem, dickem Haar Bewegung und Tiefe. Wir sind besessen von den punkigen Fransen, die Margaret Chan über die Augen hängen. Probieren Sie das Amika Glass Action Hydrating Hair Oil ($29), um ihren starken Glanz nachzubilden.

Angehobene Krone

Florence Pugh

Dave J. Hogan/ Getty Images

Dies ist eine elegante Art, mittellanges Haar für eine Veranstaltung nach unten zu stylen. Außerdem lässt sie ein rundes Gesicht länger aussehen. Um Florence Pughs Hochsteckfrisur zu imitieren, bürsten Sie Gel in Ihr Haar, während Sie es zu einer Seite scheiteln. Zum Schluss eine großzügige Schicht Haarspray auftragen.

Gefärbter Zopf

Winnie Harlow

Daniele Venturelli / Getty Images

Winnie Harlows glatter Scheitel wirkt dank der kastanienbraunen Spitzen, die den fast schwarzen Ansatz und die Mittellänge ergänzen, leicht gefärbt. Obwohl Harlows Haar glatt gestylt ist, ist diese Länge extrem vielseitig und bietet unzählige Stylingmöglichkeiten.

Überdimensionale Locken

Iman

Michael Loxcisano/ Getty Images

Große, voluminöse Locken wie die von Iman sind ein Klassiker bei dickem, mittellangem Haar. Goldene karamellfarbene Strähnchen verleihen ihren dunklen Locken Dimension und lassen ihren Teint erstrahlen.

Korkenzieher-Locken

Viola Davis

Jim Spellman/ Getty Images

Viola Davis hat den perfektesten Kopf, der mit Ringen gefüllt ist. Das ist ein wahrer Beweis für die Kraft von lockigem Haar. Es mag schwierig sein, es in Form zu bringen, aber das Endergebnis ist es wert. Um Davis’ Methode nachzumachen, sind abgestufte Schichten unerlässlich. Sie geben diesem Schnitt nicht nur Form, sondern helfen auch, die Locken zu definieren.

Retro-Wellen

Kristen Bell retro mid-length haircut

Steve Granitz / Getty Images

Es gibt viele Möglichkeiten, gewelltes Haar zu tragen. Kristen Bells schicke Retro-Wellen stehen im Gegensatz zu der unordentlichen Strandvariante und sind perfekt für einen Abend im Freien. Scheiteln Sie Ihr Haar und tragen Sie es zur Hälfte über die Schultern, den Rest lassen Sie im Nacken.

Halb hoch, halb runter – Bantu-Knoten

Cardi B bantu knots and flipped-out ends

Steve Granitz / Getty Images

Mit einer dickeren, mittellangen Mähne können Sie mehr Haare verarbeiten und haben daher mehr Stylingmöglichkeiten. Cardi B macht das Beste aus beiden Welten mit halb hochgesteckten, halb heruntergelassenen Styles, die mit Bantu-Knoten versehen sind. Sie verleihen glatten, geraden Styles einen coolen Twist – im wahrsten Sinne des Wortes.

Wenn Ihre Locken unordentlich sind und Sie nach einer pflegeleichten Frisur suchen, die Schäden verhindert, sollten Sie es mit einer Schutzfrisur versuchen. Für dickes, schulterlanges Haar gibt es viele Möglichkeiten.

Retro-Lob

jessica chastain

Asymmetrische Schnitte oder Frisuren lassen sich problemlos kürzer schneiden, ohne dass die Länge ganz oder größtenteils entfernt wird. Jessica Chastains schwungvoller kastanienbrauner Bob ist auf der einen Seite fast nackenlang und auf der anderen schulterlang.

Seitlich geschwungene Locken

Sandra Oh

Baden Roth/ Getty Images

Sandra Ohs zurückgesteckte Locken sind ein kleines Update des 80er-Jahre-Looks. Wenn Ihr Haar nicht von Natur aus lockig ist, können Sie für diesen großen, vollen Look ein Glätteisen mit größerem Fassungsvermögen verwenden. Tragen Sie eine großzügige Menge Ihres Lieblings-Haarsprays auf, um die Locken zu fixieren.

Abgerundeter Afro

Angela Bassett

Gilbert Carrasquillo/ Getty Images

Angela Bassetts superlockiges Naturhaar ist zu einer runden Silhouette mit einer Mittelpartie gestylt. Wenn es um Haare geht, ist größer manchmal besser. Gepaart mit baumelnden Ohrringen, die für Präsenz sorgen, ist dieser Stil schick und modern wie aus der Disco-Ära.

Entspannter Dutt

Lea Seydoux

Pascal Le Segretin/ Getty Images

Fans von dezenter Schönheit werden hier vieles lieben. Die glänzenden, lockeren Strähnen von Lea Seydoux sind pflegeleicht, wenn Sie bereits dickes Haar mit leichten Naturwellen haben. Aber auch wenn Sie glatte Strähnen zusammenkleben, können Sie eine gewellte Textur erzielen.

Da glattes Haar dazu neigt, flach zu werden, sind die attraktivsten Haarschnitte diejenigen, die den Locken mehr Fülle und Bewegung verleihen. Dazu gehören mehrschichtige Looks, von langen, leicht gestuften Strähnen bis hin zu stark gestuften, unterbrochenen Zotteln.

In der Regel wird dunkles Haar für den Lagenlook bevorzugt. Das liegt daran, dass dunkles Haar schwer und dicht wirken kann, und eine Möglichkeit, ihm Gewicht zu nehmen, ist der Einsatz von Lagen. Lagen sorgen außerdem für Bewegung, mehr Dimension und natürliches Volumen. Stumpfe Monokelschnitte sind bei Menschen mit feinem Haar beliebt, weil sie die Dichte nehmen und nicht vorgeben, dick zu sein.

Leichte Schnitte, die strategisch gestuft sind, glätten dichtes, lockiges Haar. Lagen können die Frisur formen und sogar die Definition und Sprungkraft der Locken verbessern. Beachten Sie, dass ein übermäßiger Einsatz von Lagen zu Frizz beitragen kann. Einzelne Haarschnitte hingegen können dicht gelocktem Haar ein kastenförmiges Aussehen verleihen. Der Lagenlook kommt in der Regel eher bei dunklem Haar zur Geltung. Das liegt daran, dass dunkles Haar schwer und dicht wirken kann, und eine Möglichkeit, das Gewicht zu reduzieren, ist der Einsatz von Lagen. Lagen sorgen außerdem für mehr Bewegung, mehr Dimension und natürliches Volumen. Monokle, stumpfe Schnitte sind bei Menschen mit feinem Haar beliebt, weil sie die Dichte entfernen und nicht vorgeben, dick zu sein.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button