Haar

7 köstliche kohlenhydratarme Salatdressings

Kaitlyn McClintock arbeitet seit über zwei Jahren für Byrdie und berichtet über die neuesten Brand Beauty News.

Maryann Walsh, MFN, RD, CDE ist eine registrierte Ernährungsberaterin in Palm Beach, FL. Er absolvierte seine Ausbildung zum Diätassistenten bei den Food and Nutrition Gurus an der Bowling Green State University.

  • Facebook
  • Pinterest
  • E-Mail Teilen

Wissen Sie, was unglaublich oft weggeworfen wird? Die Tatsache, dass ein gesunder Salat durch etwas so Einfaches wie das dazugehörige Dressing sabotiert werden kann. Wir konzentrieren uns so sehr darauf, eine nahrhafte Grundlage aus Getreide, Gemüse und Eiweiß zu schaffen, dass wir oft vergessen, übermäßig verarbeitete, zuckerhaltige und/oder schwere Kohlenhydrate zu berücksichtigen. Salatsaucen können heimtückisch und trügerisch sein, und so wie ich über HIIT-Workouts denke, denke ich über ungesunde Salatsaucen genauso. Wie Sie wissen, bin ich überzeugt, dass ich mehr als die Hälfte meiner 45-minütigen Lektion hinter mir habe. Ich schaue auf meine Uhr und stelle zu meiner großen Enttäuschung fest, dass ich weniger als 5 Minuten gebraucht habe (ist das nicht toll?). Aber ich überspringe es.

Bei einer ketogenen Diät ist es noch schwieriger, eine gesunde Quelle für Salate zu finden. Dies ist eine der beliebtesten Diätphilosophien, bei der Fett und Eiweiß anstelle von Kohlenhydraten verzehrt werden. Da so viele Quellen einen hohen Kohlenhydratanteil haben, ist es schwierig, etwas Schmackhaftes zu finden, das mit der Diät in Einklang steht. Nun, bis jetzt. Wir haben die Suche für Sie übernommen und 7 kohlenhydratarme Salate gefunden, die Sie das ganze Jahr über verwenden können. Scrollen Sie weiter, um sie alle zu sehen.

1. Olivenöl und Essig

Dies ist wahrscheinlich die klassischste und einfachste aller Quellen (und eine meiner persönlichen Favoriten). Kombinieren Sie die beiden Zutaten, um etwas gleichermaßen Zartes, Süßes und Herbes zu schaffen. Das Beste daran ist, dass Sie durch die Wahl dieses kohlenhydratarmen Salats andere schwere Kohlenhydrate aus dem Supermarkt vermeiden. Die meisten Saucen mit Olivenöl und Essig sind für Fans der Keto-Diät zu empfehlen, da sie keine sauberen Kohlenhydrate enthalten.

Amazon low-carb extra virgin olive oil dressing

2. Honig-Senf-Dressing

Dieses pikante Rezept für Honig-Senf-Sauce stammt von Kindra Holly von Peace, Love, Low Carb. Alles, was Sie brauchen, sind fünf Zutaten, wobei jede Portion nur 0,5 Gramm Kohlenhydrate enthält. Das liegt übrigens weit unter dem Volumen der meisten im Laden gekauften Saucen. Mischen Sie 1/2 Becher Vollfett-Sahne, 1/4 Becher Wasser, 1/4 Becher Dijon-Senf, 1 Esslöffel Apfelessig und 1 Esslöffel Suppenkokosnuss mit Erythrit. Über den Salat gießen oder als Dip-Sauce verwenden.

3. Avocado-Ranch-Dressing

Holly und Peace, Love haben eine weitere Low-Carb-Sauce. Avocado Ranch ist das perfekte Low Carb Salatdressing für Südwestsalate, Wraps und alle anderen Speisen. Da der Schwerpunkt auf Fett statt auf Kohlenhydraten liegt, ist es in nur 10 Minuten zubereitet, besteht aus 10 Zutaten und ist für die Keto-Kost zugelassen. Man denke an Avocado, Mayonnaise und saure Sahne (zusammen mit anderen leckeren Zutaten wie Schnittlauch, Petersilie, Apfelessig und Meersalz). Das vollständige Rezept und eine Anleitung finden Sie in unserem Blog.

4. Trader Joe’s Green Goddess Dressing

Low Carb Salad Dressing

Wenn Sie nicht die Zutaten (oder die Zeit) für selbstgemachte Saucen haben, kaufen Sie die besten abgepackten Produkte. Eines der günstigsten ist Trader Joe’s Green Goddess Salad Dressing. Die Hauptzutat ist Avocado, eine Mischung aus Olivenöl, Kräutern, Apfelsaft und Schnittlauch.

5. Koriander-Limetten-Dressing

Dieses Keto-Rezept stammt von Healthy Pursuits. Es ist glutenfrei, vegan und ketogen, so dass es zu fast jeder Ernährungsphilosophie passen sollte (eignet sich hervorragend als Dressing für ein Potluck). Mischen Sie Jalapeño-Paprika mit Knoblauch, Limette, Salz, Koriander und Hanföl. Das war’s schon. Geben Sie die Zutaten in einen Mixer und schlagen Sie sie glatt. Das Endergebnis hat nur 3,2 Gramm Kohlenhydrate pro Portion. Auf der Website finden Sie eine vollständige Liste mit Anleitungen.

6. Caesar-Dressing

low carb caesar salad dressing

Primal Kitchen ist ein Unternehmen, das Paleo-freundliche Lebensmittel zubereitet. Paleo- und Keto-Mahlzeiten werden ohne verarbeiteten Zucker oder Kohlenhydrate nachgebildet. Diese Salatsauce verwendet Avocadoöl und Bio-Kokosnuss, um eine gesündere Version des traditionellen Caesar zu kreieren. Jede Portion hat nur 1 Gramm Kohlenhydrate.

7. Basilikum-Minze-Vinaigrette

Wenn Sie ein Salatdressing suchen, das man nur als erfrischend bezeichnen kann, sind Sie bei Kim Vasilikos und Kim’s Mint von Low Carb Maven genau richtig. Dieses köstliche Dressing eignet sich für alles, von Salaten bis hin zu Marinaden und Dip-Saucen. Klicken Sie auf den Link für ein vollständiges und detailliertes Rezept (Sie werden es nicht bereuen – es ist so gut).

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button