Haar

8 Gründe, warum Hula Hooping ein erstaunliches Low-Impact-Workout ist

Rachel MacPherson ist freiberufliche Autorin und Inhaltserstellerin und zertifizierte Personal Trainerin.

Traci Copeland ist eine Fitnesstrainerin in New York City. Sie ist spezialisiert auf Yoga, Gymnastik, Tanz und Laufen und ist Nike Training Club Master Trainer.

Cherisse Harris ist Faktenprüferin mit den Schwerpunkten Lifestyle, Schönheit und Elternschaft. Er ist seit fast 20 Jahren in der Forschung tätig.

  • Facebook
  • Pinterest
  • E-Mail Teilen

Hula Hoop Workout Benefits

@hoopnotica/ entworfen von Christina Cianci

Wenn du denkst, dass Hula Hoop nur etwas für Kinder ist, irrst du dich. Hula-Hoop ist ein großartiges, leichtes Training, das die Herzfrequenz in die Höhe treibt und gleichzeitig die Körpermitte stärkt und vieles mehr. Hula-Hoop ist einen Versuch wert, wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, ein wenig Nostalgie in Ihre Aktivität zu bringen. Zumal es Reifen für Erwachsene und beschwerte Reifen gibt, die speziell für ein lohnendes Training entwickelt wurden. Wir sprachen mit Sandra Gail Frayna, Sportphysiotherapeutin bei Hudson-Premier PT, und Nick Topel, ISSA-zertifizierter Personal Trainer bei Model Trainers, um herauszufinden, was die größten Vorteile des Hula-Hooping sind.

Lesen Sie weiter, um herauszufinden, warum die Fitnessexperten Hula Hooping empfehlen, um in Form zu bleiben.

Treffen Sie die Experten

  • Sandra Gail Frayna ist Sportphysiotherapeutin bei Hudson-Premier PT.
  • Nick Topel ist ein von der ISSA zertifizierter Personal Trainer bei Model Trainer.

Kalorienverbrennung

Studien haben gezeigt, dass beim Hula Hooping zwischen 3 und 7 Kalorien pro Minute verbrannt werden, je nach Körpertyp und dem verwendeten Reifen. Die Menge an Kalorien, die Sie beim Hula-Hoop verbrennen können, ist vergleichbar mit Übungen mit geringer Belastung wie Laufen”, sagt Frayna.

Tatsächlich bringt Hula-Hoop das Herz in Schwung, vergleichbar mit einem Bootcamp oder Cardio-Kickboxen. Beim Hula-Hoop werden in 30 Minuten etwa 210 Kalorien verbrannt, was es ideal für die Gewichtskontrolle macht.

Stärkt die Rumpfkraft

Wenn Sie schon einmal einen Hula-Hoop-Reifen benutzt haben, wissen Sie, dass Sie beim Hula-Hoop bleiben müssen, um erfolgreich zu sein.

Hula-Hoop erfordert intensive Bewegungen um die Hüften und die Taille, damit sie nicht herunterfallen. Regelmäßiges Hula-Hoop-Training baut starke Bauchmuskeln und die Sagittalebene auf”, erklärt Frayna. Für eine noch größere Herausforderung für die Körpermitte und einen erhöhten Kalorienverbrauch empfiehlt Frayna beschwerte Reifen.

Trainiert den Unterkörper

Nicht nur die Körpermitte profitiert von Hula-Sitzungen.

“Die Hin- und Her- sowie die Seitwärtsbewegungen aktivieren die Bein- und Gesäßmuskeln und halten Sie in Bewegung. Die Verwendung eines beschwerten Reifens hilft, diese Muskeln weiter zu stärken”, sagt sie.

Versuchen Sie, sich langsam auf und ab zu setzen und dabei die Hüften zu schwingen. Diese zusätzliche Herausforderung macht Spaß und stärkt den unteren Rücken, das Gesäß und die Beinmuskeln.

Verbessert die Haltung

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, eine gute Körperhaltung aufrechtzuerhalten, besonders wenn Sie den ganzen Tag sitzen, kann ein Hula-Hoop-Reifen helfen. Da der gesamte Körper aktiviert werden muss, um den Reifen in Bewegung zu halten und als Einheit zu funktionieren, werden der obere Rücken, die Körpermitte, die Gesäßmuskeln und die kleinen Muskeln der Beine aktiviert und die Körperhaltung verbessert.

Hula-Hoop stabilisiert die Körperform und sorgt dafür, dass der Körper während des gesamten Workouts in Form bleibt. Wenn Sie Ihren Körper auf diese Weise trainieren, verbessern Sie nicht nur Ihre Haltung und Ihre täglichen Funktionen, sondern auch Ihre Körperform bei anderen Übungen”, erklärt Frayna.

Verbrennt Körperfett

Nach ein paar Minuten langsamer Verbrennung wird die Umgebung kontinuierlich angepasst und der Einfluss verringert. Das ist großartig, um nachhaltig Bauchfett zu schmelzen (vor allem, wenn man einen beschwerten Kranz verwendet)!” sagt Topel.

Tatsächlich zeigen Studien, dass die Verwendung von gewichteten Rumpfhüpfgeräten den Anteil des Bauchfetts reduziert und Rumpfmuskeln für straffe, kräftige Hüften aufbaut. Welche andere Motivation ist noch nötig?

Stärkt Ihr Herz-Kreislauf-System

Ein angemessenes Ausdauertraining ist für einen gesunden Lebensstil unerlässlich. Mit Hula Houp können Sie 150 Minuten moderater (oder 75 Minuten intensiver) Aktivität auf unterhaltsame und provokative Weise erreichen.

Topel: “Kardiorespiratorische Aktivität hilft nicht nur beim Abbau von Körperfett, sondern fördert auch die Gesundheit von Herz und Lunge und sorgt gleichzeitig dafür, dass Sauerstoff durch den Körper fließt.”

All diese Faktoren tragen zur Verbesserung der allgemeinen Gesundheit und Funktion des Körpers bei. Aerobe Übungen wie Hula-Summen haben das Potenzial, den Cholesterinspiegel zu verbessern und das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu senken”, fügt Topel hinzu.

Gut geeignet für ein Warm-up

Wenn Sie das Aufwärmen überspringen wollen, brauchen Sie vielleicht eine aufregendere Methode, um Ihre Muskeln auf den Sport vorzubereiten.

Wenn Sie sich vor dem Training aufwärmen möchten, ist das Hula-Summen eine gute Möglichkeit, Ihre Herzfrequenz und Ihren Schweiß in Schwung zu bringen, bevor Sie sich auf etwas Intensiveres einlassen”, empfiehlt Topel. Topel schlägt es vor.

Mentale Entgiftung

Es ist wichtig, dass Sie Spaß an Ihrem Training haben, damit Ihre Ergebnisse auch langfristig Bestand haben. Training als Mittel zur Entspannung und Entgiftung zu nutzen, ist doppelte Selbstfürsorge.

Hucus Humping ist eine lustige Art, Endorphine freizusetzen. Haben Sie schon einmal Hula Humping mit einem Lächeln im Gesicht gesehen? Es hebt den Geist vom Alltagsstress ab und erlaubt es, sich für ein paar Minuten mental zu entspannen”, erklärt Topel.

Byrdie nutzt jede Gelegenheit, um Artikel mit qualitativ hochwertigen Quellen zu untermauern, einschließlich von Experten begutachteter Forschung. Lesen Sie die redaktionellen Hinweise, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie Ihre Inhalte korrekt, zuverlässig und vertrauenswürdig halten.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button