Haar

8 nicht-chirurgische Optionen zur Umkehrung der Alterserscheinungen

Rebecca ist Autorin bei Byrdie und spezialisiert auf alle Nagelprobleme. Seit 7 Jahren beschäftigt sie sich mit der Erstellung von Schönheitstexten.

Onyeka Obioha, MD, ist ein in Los Angeles ansässiger zertifizierter Dermatologe und Mitglied der American Academy of Dermatology und der Skin of Color Society.

  • Facebook
  • Pinterest
  • E-Mail Teilen

needle

Sehr oft glauben die Menschen, dass ein radikal verbessertes Aussehen mit einem Eingriff unter dem Messer einhergehen sollte. Tatsächlich gibt es viele nicht-operative Möglichkeiten, um die Zeichen der Hautalterung rückgängig zu machen, angefangen von PRP für zu Hause und Micro Needling bis hin zu Fillern und Lasern. Um Ihnen endlose Recherchen und die Buchung der falschen Behandlung für den gewünschten Nutzen zu ersparen, haben wir mit einigen unserer Dermatologen über ihre bevorzugten nicht-arealen Anti-Aging-Behandlungen gesprochen. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, welche Behandlungen es gibt und welche Sie vielleicht für sich selbst in Betracht ziehen sollten.

Lernen Sie Ihren Spezialisten kennen.

    Er ist ein zertifizierter Dermatologe. Sie ist eine ästhetische Dermatologin.

Chemische Peelings zu Hause

Bevor Sie einen Termin bei einem Ästhetiker oder Dermatologen vereinbaren, sollten Sie wissen, dass Sie auch zu Hause Möglichkeiten haben, die Sie nutzen können. Dies ist der Punkt, an dem chemische Peelings zu Hause ins Spiel kommen. Sie klingen zwar wie ein ernsthaftes Unterfangen, aber diese Produkte enthalten einen viel geringeren Prozentsatz an Säure als die Behandlungen in Kliniken. Sie sind also völlig sicher für die Anwendung zu Hause, wenn Sie die Anweisungen befolgen.

Wir sehen einige wirklich innovative Produkte, die zu Hause angewendet werden können”, sagt der zertifizierte Dermatologe Dendi Engelmann. Sicherheit ist dabei weniger wichtig. Anstatt TCA von Ihrem Dermatologen oder Ästhetiker abzuziehen, mag ich zum Beispiel das Glypro Aha Resurfacing Peel von Glo Skin Beauty (85 $). Das ist ein medizinisches Peeling, das Sie zu Hause anwenden können. Das Beste daran ist, dass das Peeling mit allen Produkten und Zubehörteilen geliefert wird, die Sie brauchen, um Ihr bestes Peeling zu erzielen, ohne das Haus zu verlassen.

PRP-Micro-Needling

Auch wenn das Einstechen winziger Nadeln in die Haut nicht ganz natürlich erscheint, ist dieses Verfahren tatsächlich eine der natürlichsten Anti-Aging-Methoden, da es das Blutplasma des Patienten nutzt, um erstaunliche Effekte zu erzielen.

Beim Microneedling mit PRP werden mit einer feinen Nadel kleine Verletzungen in der Haut verursacht”, erklärt die ästhetische Dermatologin Michele Green. Die kleine Verletzung führt zu einer Zellrotation und einer erhöhten Kollagenproduktion, während der Körper den Heilungsprozess durchläuft. “PRP (platelet-rich creature) hilft bei der Wiederherstellung des Bindegewebes, weil es starke Wachstumsfaktoren enthält, die die Kollagensynthese direkt aus dem Blut anregen.” Diese Wachstumsfaktoren helfen bei der Heilung und Regeneration von gesundem und letztlich jungem Gewebe. Greene sagt, dass die Patienten Verbesserungen der Textur, der Festigkeit, der feinen Linien, der oberflächlichen Aknenarben und sogar des Auftretens von großen Poren erwarten können.

Botox

Botox kann zwar injiziert werden, ist aber kein Füllstoff. In vielen Fällen handelt es sich bei Botox (oder auch Botulinumtoxin) um einen Neurotransmitter, der die Gesichtsbewegungen an der Injektionsstelle vorübergehend einfriert. Das mag zwar beängstigend klingen, ist aber in Wirklichkeit sehr vorteilhaft. Der einzige Grund dafür ist, dass die Patienten durch das Einfrieren der faltenanfälligen Bereiche (zwischen Stirn und Augenbrauen und zwischen den äußeren Augenpartien) weiterhin in der Lage sind, sich auszudrücken, und dass sich die Falten nicht vertiefen. Da Botox von einem speziellen Injektor (d. h. einem Dermatologen) injiziert wird, freut sich Greene auf weniger Gesichtsbewegungen und weniger auffällige Falten insgesamt.

Obwohl Botox am besten dafür bekannt ist, Falten in Schach zu halten, wird es von vielen Dermatologen auch anderweitig eingesetzt. In Greenes Praxis wird es zum Beispiel gerne im Kinnbereich eingesetzt. Es fördert die Verschlankung des Gesichts”, sagt Greene. Die Ergebnisse von Botox-Injektionen können durchschnittlich drei bis vier Monate dauern.

Auffüller

Eine andere Art von injizierbaren Substanzen, nämlich Dermalfüller, dienen der Vergrößerung des Gesichtsvolumens.

Juvederm Voluma, Restylane und Sculptra werden alle verwendet, um das Gesicht wieder aufzufüllen und Falten zu reduzieren”, erklärt Green. “Diese Filler sind für die Injektion in die dermale Hautschicht zur Korrektur von mittelschweren bis schweren Falten und Gesichtsfalten, wie Nasenfalten, Wangenvergrößerung und Korrektur von mäßig ausgeprägten Konturdefekten, indiziert.” Nach der Injektion können die Patienten mit einem Ergebnis rechnen, das je nach Menge des verwendeten Fillers 6 bis 12 Monate anhält.

Dann gibt es noch Juvederm Volbella und Restylane Silk und Kysse für die Lippen. “Lippenlifting mit Dermalfüllern wie Juvederm und Restylane sind in meiner Praxis sehr beliebt”, erklärt Green. Diese Hyaluronsäure-Filler können verwendet werden, um Volumenverluste zu ersetzen und dünne Lippen zu vergrößern, wenn sie wachsen, oder um die Lippen insgesamt zu verbessern.”

Laser-Hautbehandlungen

Wie bei den Fillern gibt es auch bei den Lasertherapien für die Haut eine Vielzahl von Möglichkeiten. Die beliebteste ist jedoch Fraxel. Fraxel ist der “magische Radiergummi” und die Standardbehandlung zur Verbesserung von Hautton un d-struktur”, erklärt Green und merkt an, dass die FDA der Haut zu einem jugendlicheren Aussehen verhilft. Es “stellt die ursprüngliche, makellose Hautstruktur wieder her und hilft, glattere, frischere, jugendlichere Haut zu schaffen, Tonus und Textur zu verbessern, kleine Poren, unerwünschte braune Flecken, Aknenarben, Hyperlinks, chirurgische Narben zu entfernen und feine Linien zu reduzieren.” Kurz gesagt, es verändert das Leben im Bereich der nicht-arealen Anti-Aging-Behandlungen für die Haut.

Thermage

Thermage ist eine nicht-invasive Behandlung (auf der Haut), die darauf abzielt, die Hautkonturen zu normalisieren, zu straffen und zu formen, was zu einem insgesamt jugendlicheren Aussehen führt. Alle Hauttypen können mit Thermage behandelt werden, da es sich um einen Radiofrequenzlaser handelt, der farbenblind ist”, erklärt Green. Der größte Vorteil von Thermage ist, dass die 30- bis 90-minütigen Behandlungen hervorragende Ergebnisse liefern und kaum oder gar keine Unterbrechungen erfordern.

Es gibt viele Bereiche, die mit Thermage behandelt werden können, darunter Falten und schlaffe Haut im Gesicht, an den Augen, am Bauch, am Gesäß und an den Oberschenkeln”, fügt Green hinzu. Wenn wir älter werden, kann das Kollagen, das die Haut straff und fest an Ort und Stelle hält, zu einer Alterung der Haut führen, die sich in feinen Linien und Falten äußert. Glücklicherweise verfügt Thermage über eine tiefere, reichhaltigere Hautschicht, die die Kollagensynthese aktiviert und letztlich hilft, die Uhr wieder zurückzustellen.

CoolSculpting

Wenn Sie sich eher am Körper als im Gesicht Sorgen über die Alterung machen, ist CoolSculpting laut Green eine ausgezeichnete nicht-kosmetische Wahl, die Sie in Betracht ziehen sollten. Es “kontrolliert die Kühlung und friert das Fett ein”, erklärt er. Die gefrorenen Fettzellen werden abgetötet und aus dem Körper ausgestoßen. Das ist besonders interessant, wenn man bedenkt, dass sich Fettzellen ausdehnen, wenn sie akquiriert werden, was zu größeren Gewichtszunahmebereichen führen kann. Vor diesem Hintergrund sagt Green, dass eine einzige Behandlung mit Coolscalt zu einer Reduzierung der Fettzellen im behandelten Bereich um 20-25 % führen kann. Die Patienten können also damit rechnen, dass sich bis zu einem Viertel des Fettes auflöst. (Natürlich wird von den Patienten erwartet, dass sie sich gesund ernähren und regelmäßig bewegen, was nach Ansicht einiger Kritiker des Verfahrens eher auf die neue Routine als auf die Behandlung selbst zurückzuführen ist, da sich der Körper verzweigt.)

Erwähnenswert ist auch die Coolmini-Behandlung. Sie ist nicht für alle Körperregionen geeignet, sondern wurde speziell für Doppelkinnprobleme entwickelt. Green erklärt: “Das Vorhandensein einer unterirdischen Fülle am Kinn ist ein häufiges Problem, das sowohl Frauen als auch Männer betrifft.” In der Vergangenheit bestand die einzige Möglichkeit, das Kinn dauerhaft zu verbessern, in einem chirurgischen Eingriff, z. B. einer Fettabsaugung oder einem Halsausschnitt, der eine Anästhesie, Schnitte und eine lange Genesungszeit erforderte; Coolmini® ist eine nicht-chirurgische Option, die eine Fettabsaugung und eine Straffung der Haut unter dem Pferd ohne Unterbrechung ermöglicht.”

Kybella

Da beim CoolSculpting mit extremen Temperaturen gearbeitet wird, bevorzugen einige Patienten weniger Empfindungen (das kühle Saugen fühlt sich nicht ganz so schrecklich an). In diesen Fällen empfiehlt Green Kybella, ein injizierbares Produkt, das Fettzellen zum Schmelzen bringt.

Er sagt: “Mehrere Behandlungen mit Kybella beseitigen das Doppelkinn, reduzieren effektiv das Erscheinungsbild des Truthahnhalses und sorgen für einen definierteren Kiefer und eine Profillinie.” Der Wirkstoff dieses Injektionsmittels ist Desoxycholsäure, eine natürlich vorkommende Substanz, die Fettzellen dauerhaft zerstört”. Beachten Sie, dass für ein optimales Ergebnis eine 3- bis 4-minütige Behandlung erforderlich ist, die normalerweise 15 bis 30 Minuten dauert.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button