Haar

9 Abgeflachte Haare, die schick und leicht zu machen sind

Amy Lawrenson ist die Versionsmanagerin bei Byrdie UK und arbeitet seit über 13 Jahren als unabhängige Beauty- und Gesundheitsjournalistin.

Skye Kim ist Friseur mit mehr als einem Jahrzehnt an Erfahrung. Er arbeitet derzeit für Serge Normant bei John Frieda in New York City.

  • Facebook
  • Pinterest
  • E-Mail Teilen

slicked

Geglättete Quasten mögen fette “Männerhaar”-Assoziationen hervorrufen, aber lassen Sie uns ein neues Bild malen. Ein langsamer Haarschnitt kann, wenn er richtig gemacht wird, einen Look schnell in etwas viel Cooleres, Frischeres und völlig Modernes verwandeln. Und wir sind nicht die einzigen, die an diesen Segen glauben, wie Rosie Huntington-Whiteley, Emily Rataikowski und Kristen Stewart. Das Tolle an diesem Look ist, dass er mit einem Wet-Look-Finish sehr elegant oder entspannter, weniger starr und potenziell schmeichelhafter sein kann.

Scrollen Sie weiter, um zu sehen, was wir meinen. Vielleicht haben Sie Ihre neue Frisur gefunden.

slicked back hair: Rosie Huntington-Whiteley with sleek hair

Um diesen Look nachzumachen, nageln Sie die Seiten (knapp über den Ohren) in den Nacken. Bürsten Sie das obere Haar nach hinten, und befestigen Sie es mit Lack.

slicked back hair: Emily Ratajkowski smooth and sleek half up 'do

Eine Kombination aus seriöser Politur, Glanzspray und Lack hilft, diesen Grad an Geschmeidigkeit zu erreichen.

slicked-back hair: Jennifer Lawrence with wet-look hair

Sie sind kein Fan von richtig schlampigem Haar? Sie können sogar mit den Fingern eintauchen und das Gel auf der flüssigen Seite in den Ansatz kämmen, so wie Jennifer Lawrence.

slicked-back hair: Kendall Jenner with slicked-back hair at Cannes

Der Schlüssel dazu ist, Ihr Haar mit einer großen Rundbürste zu trocknen, um die Wurzeln anzuheben. Tragen Sie das Gel mit einem festen Griff auf die Bürste auf und verteilen Sie es, um den Vorgang abzuschließen.

slicked-back hair: Chloë Moretz with a slicked-back side parting

Chloe Grace Moretz.

Wenn Sie dazu neigen, Ihr Haar in einem Seitenscheitel zu tragen, machen Sie es wie ChloëGraceMoretz. Zeigen Sie diesen schlampigen Schlaf-Look, indem Sie Briar Inn von Bumble and Bumble auf frischem Haar anwenden.

slicked-back hair: Gigi Hadid with slicked hair

Doppelte Texturen können sehr cool aussehen – lassen Sie den Ansatz und die mittleren Längen fest greifen und verblassen Sie an den trockenen Kanten.

slicked-back hair: Adriana Lima with a slicked-back bun

Ein eleganter Dutt oder ein hoher Pferdeschwanz verleihen Ihrem Look die ganze Dramatik.

slicked-back hair: Sofia Richie with slicked-back curly hair

Haben Sie lockiges Haar? Lockere Hochsteckfrisuren können sehr cool aussehen. Wenn Sie mit Haselnüssen nichts anfangen können, sollten Sie Ihr Haar hinter dem Gesicht zusammennehmen.

slicked-back hair: Kristen Stewart slicked back French twist

Wie Kristen Stewart weiß, hat ein glattes Finish sofort Vorrang vor der klassischen französischen Frisur.

Der Slow-Hair-Look ist leicht nachzumachen. Trocknen Sie Ihr Haar zunächst mit einem Fön und bürsten Sie es nach hinten, während Sie Haaröl auftragen, um es leicht glitschig zu machen, und geben Sie dann ein stärkeres Haargel auf, um es wirklich zu stabilisieren.

Wenn das Gel oder das Haaröl nicht stark genug ist, um das Haar an Ort und Stelle zu halten, verwenden Sie einen flexiblen Grip-Lack.

Zusätzlich zu einem Haartrockner benötigen Sie entweder Haaröl oder einen starken Griff, um den lockeren Look des Haares zu erreichen. Ein hochwertiger Kamm oder eine hochwertige Bürste (die das gesamte Haar nach hinten schiebt) scheint ebenfalls zu helfen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button