Haar

Die 7 besten Haarfarben für ein jüngeres Aussehen

Amanda Montel arbeitet seit über 3 Jahren als Beauty-Autorin in Los Angeles und berichtet über Haare, Haut und mehr. Zuvor war er als Autor für Buddy tätig und arbeitet jetzt als freier Mitarbeiter für das Time Magazine, Cosmopolitan und andere.

  • Facebook
  • Pinterest
  • E-Mail teilen.

cindy crawford

@harryjoshhair / entworfen von Zackary Angeline

Die Autorin unserer Bargee will das Letzte und Wichtigste über den Anti-Aging-Trend erfahren. Wenn wir darüber nachdenken, was wir tun können, um jünger auszusehen, denken wir normalerweise an Hautpflegeprodukte und clevere Make-up-Techniken. Aber das größte Anti-Aging-Geheimnis hat tatsächlich mit der Haarfarbe zu tun.

Eric Jordan, Colorist bei Esalon, sagt: “Eine einfache Anpassung der Haarfarbe kann einen großen Unterschied ausmachen. Mit anderen Worten: Während Sie sich auf die Behandlung Ihrer Haut mit Anti-Aging-Masken un d-Seren konzentrieren, kann stumpfes, blondes Haar oder eine sehr dunkle Brünettfarbe all Ihre Bemühungen zunichte machen.

Zum Glück gibt es einige ausgewählte Haarfarben, von denen Experten schwören, dass sie jeden glauben lassen, dass Sie viel jünger sind als Sie sind – und das ist nicht immer ganz offensichtlich. Bleiben Sie dran und sehen Sie sich die schönen Haarfarben an, die Ihr Gesicht um Jahre verjüngen, von karamellfarbenen Strähnchen bis hin zu verspielten Pastelltönen.

Karamellfarbene Strähnchen

Jennifer Lopez

Franco Origlia / Getty Images

Dies ist eine großartige Wahl für Brünette, die nach einer einfachen Veränderung suchen, die nicht so extrem ist. Peter Ohn vom Ohn Albero Salon in New York sagt: “Für Brünette kann das Hinzufügen von karamellfarbenen Strähnchen die Gesichtszüge wärmer und weicher machen.” Außerdem lässt dieser Look das Haar so voluminös aussehen wie vor einem Jahrzehnt. Nehmen Sie sich eine Scheibe von Jennifer Lopez ab. Schließlich kann man nichts falsch machen.

Goldene Melone

Hair Color Ideas - Strawberry Blonde

Wenn Sie helles Haar haben, das ein wenig grau aussieht, seien Sie mutig und wagen Sie sich in den Fruchtbereich – denken Sie an Erdbeerblond oder Goldmelone. Bryce Dallas Howard ist bekannt für ihre herrlichen Erdbeeren.

Bronde Sombré

Hair Color Ideas - Ombré

Laut dem Promi-Färber Matt Rez (auch bekannt als der Lehrer hinter all den coolen Blondinen in Los Angeles) sind Helligkeit und Kontrast in Ihrem Haar der Schlüssel, um so jung wie möglich auszusehen.

Rosa Champagner

Hair Color Ideas - Kate Hudson

Verspielte Pastellfarben sind nicht nur etwas für Kinder. Die Farbmanagerin von Esalon Esalon sagt: “Pastelltöne hatten in den letzten Jahren einen großen Auftritt, sowohl bei jungen Mädchen als auch bei reiferen Frauen.” Wenn Kate Hudson dein Fan ist, hast du einen Versuch verdient.

Besenstiel-Blond

Hair Color Ideas - Cara Delevingne

Cara Delevingne mag die besten Augenbrauen haben, aber auch du kannst deine Frisur und Farbe aufpeppen. Beginnen Sie mit einem Grundton, der Ihrer natürlichen Farbe nahe kommt”, sagt sie. Lassen Sie sich dann von Ihrem Friseur eine Kombination aus Balayage und helleren Tönen als der Grundfarbe auftragen, um einen natürlichen, aber helleren Look zu erzielen”, sagt Esalon.

Goldenes Balayage

Halle Berry

Robin L Marshall / Stringer / Getty Images

Halle Berrys Gold-Bajalage, die das Gesicht umrahmt, ist unglaublich schmeichelhaft. Die Starfriseurin Jennifer Kolab sagt: “Die goldene Balayage ist eine großartige Möglichkeit, einen natürlicheren Look zu kreieren, besonders im Wangenbereich. Vor allem in den hohlen Bereichen der Wangen”.

Kräftiges Kupfer

Ayesha Curry

JB Lacroix / Getty Images

Ayeshas rotes Haar = Feuer. Korab: “Satte Rottöne, wie Braun und Bronze, bringen braunes und rotes Haar zur Geltung. Sie reflektieren das Licht in warmen Tönen um das Gesicht herum und lassen die Haut jünger und heller erscheinen. Tiefe Rottöne haben eine feurige Ausstrahlung, unabhängig davon, ob man sie vorsichtig oder sehr hell wählt.”

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button