Haar

Die besten DIY-Gesichtspeelings für einen Spa-Tag zu Hause

Julyne Derrick ist Autor und Haarpflegespezialist bei Byrdie. Er hat über 10 Jahre Erfahrung als Schriftsteller und Autor.

Rachel ist ein zertifizierter Dermatologe und stellvertretender klinischer Professor in der Abteilung für Dermatologie am Mount Sinai Hospital. Er hat für Birgie, Harper’s Bazaar, Marie Claire, Allure, Vogue und die New York Times geschrieben.

Michelle Regalado ist eine erfahrene Autorin, Event-Verianerin und strategische Inhaltsdesignerin mit Erfahrung im Bereich Frauennachrichten.

  • Facebook
  • Pinterest
  • E-Mail Teilen

body scrub design

Stocksy / Entwurf von Dion Mills

Selbstgemachte Gesichtspeelings sind eine kostengünstige Möglichkeit, die Haut zu erhellen, Poren zu verkleinern und die Haut glatt und weich zu machen. Es ist erstaunlich, was ein paar einfache Zutaten wie brauner Zucker, Öle und ätherische Öle mit unserer Haut anstellen können.

Wie bei allen Rezepten für selbstgemachte Gesichtspeelings gilt auch hier, dass Sie Ihren Hauttyp kennen sollten, wenn Sie ein selbstgemachtes Peeling verwenden oder ein Peeling wirklich verwenden wollen. Diese Peelings sollten mit Vorsicht verwendet werden, vor allem, wenn Sie empfindliche Haut oder eine schwere Hauterkrankung haben. Es ist wichtig, dass Sie Ihr Gesicht nicht jedes Mal laut reiben, wenn Sie Ihre Haut peelen”, sagt Dr. Howard Sobel, Dermatologe am Lenox Hill Hill in New York und Gründer von Sobelskin. “Das kann zu Hautreizungen führen, die Rötungen und Brennen verursachen.”

Die meisten selbstgemachten Gesichtspeelings eignen sich hervorragend für alle Hauttypen, und viele lassen sich leicht auf Problemzonen wie Fett, Trockenheit und Unreinheiten abstimmen. Noch besser ist, dass die Herstellung nur ein paar Minuten dauert. Im Folgenden finden Sie einige Rezepte für selbstgemachte Gesichtspeelings für glatte, glänzende Haut.

Gesichtspeeling mit braunem Zucker

Brauner Zucker ist ein hervorragendes natürliches Peeling, das für alle Hauttypen geeignet ist. Er ist auch eine sehr beliebte Zutat für selbstgemachte Peelings, weil er mehr Feuchtigkeit enthält. Das Rezept für ein Gesichtspeeling mit braunem Zucker ist entweder sehr aufwendig oder sehr einfach. Geben Sie eine Tasse braunen Zucker in eine Schüssel und fügen Sie 3/4 Tasse nicht-rodendes Öl Ihrer Wahl und 3/4 Tasse Manuka-Honig hinzu.

Brauner Zucker hat eine grobe Textur und dient als Peeling.” Aber wenn man es übertreibt, kann es Hautwunden und sogar Schnittwunden verursachen”, sagt der medizinische und kosmetische Dermatologe Gary Goldenberg, MD. “Ich würde es nicht öfter als einmal pro Woche empfehlen.”

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button