Haar

Die besten Frisuren für Frauen in ihren 40ern, wie sie von Promis gezeigt werden

Allie Flinn ist seit 2014 eine Byrdie-Schönheit. Ihre Arbeit wurde auch in Well+Good, The Zoe Report, Brides, Greatist und Popsugar veröffentlicht.

  • Facebook
  • Pinterest
  • E-Mail Teilen

curly hair

Es gibt einen Grund, warum wir jedes Mal überrascht sind, wenn ein Prominenter sein Haar verändert (abgesehen davon, dass wir, wie Sie wissen, Beauty-Redakteure sind): Eine neue Frisur hat eine transformative Kraft, und zwar nicht nur für das Aussehen. Sie kann auch deine Stimmung verändern. Das heißt aber nicht, dass der Prozess nicht auch beängstigend ist. Zum Beispiel ist es nicht leicht, den Schritt zu wagen und eine Entscheidung zu treffen. Und es gibt keinen besseren Zeitpunkt dafür als die 40er Jahre. Wenn man älter wird, lernt man sich selbst besser kennen, und mit diesem Selbstbewusstsein kommt auch das Selbstvertrauen, das besonders hilfreich ist, wenn man neue Frisuren ausprobieren möchte.

Um Ihnen bei der Auswahl zu helfen, haben wir uns an die prominente Stylistin Kendall Dorsey gewandt, die diese Frisuren für Frauen in den 40ern vorgestellt hat. Scrollen Sie weiter, um sich für Ihren nächsten Friseurtermin inspirieren zu lassen.

Der Lob

Rob hat sich vom Trend zum Klassiker entwickelt. Es ist leicht zu erkennen, warum. Es ist ein sehr attraktiver Schnitt. Lassen Sie den stumpfen Hüftschnitt weg und entscheiden Sie sich für etwas mit längeren Lagen”, rät Dorsey. “Das gibt Ihnen etwas mehr Volumen, aber leider ist das eines der ersten Dinge, die mit dem Altern der Haare verschwinden.

Cate Blanchett hair

Sieht Cate Blanchett immer alterslos aus, weil sie gut durchblutet ist oder weil ihre Locken im Haar sind? (Wahrscheinlich eine Kombination aus beidem.)

Charlize Theron hair

Die leichte Drehung am Ende von Charlize Therons Hochsteckfrisur sorgt für Bewegung und Fülle, ohne kokett zu wirken.

Thandie Newton hair

Der lockige Bob von Thandie Newton ist eine Inspiration.

Kurzer, strukturierter Bob mit Pony

Dorsey empfiehlt diese Frisur, wenn Sie es leid sind, sich morgens die Haare zu machen. Man kann es einfach waschen und mitnehmen”, sagt er. “Fügen Sie einfach ein wenig Produkt hinzu, um die Strähnen zu verstärken und die Textur zu verbessern. Ein weiterer Pluspunkt: Es hilft, die Gesichtszüge zu betonen und Falten um die Augen und die Stirn zu mildern, sagt sie.

Gabrielle Union hair

Der atemberaubende Bob von Gabrielle Union ist in Lagen geschnitten, um Textur und Bewegung hinzuzufügen. Der seitliche Zwickel und der leicht asymmetrische Schnitt sind sexy.

Kerry Washington hair

Kerry Washington trägt eine Mischung aus Bob und Hochsteckfrisur, mit unordentlichen Locken und weichen Quasten.

Taraji P. Henson hair

Taraji P. Hensons elegante Frisur zeichnet sich durch sorgfältig platzierte Schichten aus.

Vorhang-Pony

Wir sagen es deutlich: Rustikal soll es sein. Inspiriert von Brigitte Bardots weichem Pony, öffnet diese Frisur das Gesicht ohne enge Linien und versteckt jede Gänsehaut, die sich vielleicht schon eingestellt hat”, sagt Dorsey. Ehrlich gesagt, hat sie uns mit Brigitte Bardot getäuscht.

January Jones hair

Okay, Januarie Jones, wir sehen uns wieder. Das ist unser ideales Haar.

Malin Ackerman

Wir lieben diese weiche Frisur von Malin Ackerman.

Lange Wellen

Es gibt einen Aberglauben, dass die Haare nicht länger werden können, wenn man älter wird. Das stimmt absolut nicht. Dorsey sagt: “Lange, gewellte Locken sind an Frauen jeden Alters wunderschön.” Seine Tipps für den richtigen Schnitt: “Achten Sie darauf, dass Ihr Stylist lange Strähnen macht, um Volumen und Struktur zu verleihen, und die Haare vorne leicht schräg stellt, um sie sanft vom Gesicht wegzuschieben.” Geschafft, geschafft.

Jennifer Lopez

Jennifer Lopez’ langes Haar hat nur ein paar wellige Kurven, um ihm Bewegung und Volumen zu verleihen, ohne dass es komplett “wellig” ist.

Reese Witherspoon hair

Wenn es einen Preis für das glänzendste Haar gäbe, würde Reese Witherspoon ihn gewinnen. Diese Frisur ist klassisch und leicht nachzumachen, auch für diejenigen von uns, die kein Styling-Team haben.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button